mipo64
Goto Top

Ubiquiti ER-X VoIP Diffserv Konfigurationsbeispiel gesucht

Hallo zusammen,

ich habe einen kleinen Ubiquiti ER-X Router bei dem ich gerne die VoIP Pakete priorisieren möchte (resp. muss).

eth0 WAN => 192.168.1.2 => Geht an FritzBox 7490, Diffserv aktiviert

eth1.40 LAN1 => 192.168.8.0/24
ent1.41 LAN2 => 192.168.9.0/24

Im LAN1 als auch im LAN2 hängen VoIP Telefone und je eine (Test-) Telefonanlage.

Mein Problem: Wenn der Traffic in einem oder beiden Segmenten durch andere Netzwerkgeräte wie PC's usw. recht
hoch ist, kommt es zu Aussetzern während des VoIP Telefonats.

Wer kann mir bei der Konfiguration helfen? Ich Recherchiere schon seit ein paar Tagen, doch bin noch nicht auf ein
konkretes Konfigurationsbeispiel für meinen Fall, fündig geworden.

Im Voraus vielen Dank!

Gruß
Michael

Content-Key: 7084580230

Url: https://administrator.de/contentid/7084580230

Printed on: July 21, 2024 at 23:07 o'clock

Member: aqui
Solution aqui May 09, 2023 at 20:50:44 (UTC)
Goto Top
Member: mipo64
mipo64 May 09, 2023 at 21:20:13 (UTC)
Goto Top
Oh danke Dir! Den Beitrag hatte ich defintiv nicht gefunden. Sieht brauchbar aus!! - Werde ich mir die nächsten Tage einmal genauer anschauen und nachbauen!
Member: aqui
aqui Jun 04, 2023 at 12:46:01 (UTC)
Goto Top
Wenn es das denn nun war, bitte deinen Thread hier dann auch als erledigt schliessen!!