Unterschiedliche Domains auf selben vhost in Apache

menace
Hallo zusammen,

ich hoffe, ich kann mein Problem verständlich schildern.
Wir haben einen Apache Webserver auf dem Typo3 läuft.

Die primäre Webseite www.page1.de ist als Vhost im Apache konfiguriert:


Funktioniert soweit auch problemlos.
Jetzt soll in dem vorhandenen Typo3 eine "Unterinstanz" angelegt werden, also ein eigene neue Webseite.
Das Websever Root-Folder ist aber das selbe:


Ich habe damit also zwei vhost-konfigs auf dem Server aktiv, site1.conf und site2.conf.

Frage wäre nun, kann ich die zwei Konfigs oben zu einer site1+site2.conf zusammen fassen und dann auf dem Apache aktivieren?

Content-Key: 1721793866

Url: https://administrator.de/contentid/1721793866

Ausgedruckt am: 28.01.2022 um 09:01 Uhr

Mitglied: EliteHacker
Lösung EliteHacker 15.01.2022 aktualisiert um 04:28:20 Uhr
Goto Top
Der Syntax nach sollte es funktionieren.
Warum probierst du es nicht einfach aus?
Mitglied: ketanest112
Lösung ketanest112 18.01.2022 um 15:27:48 Uhr
Goto Top
Ja geht. Wenn du ein Wildcard-Zertifikat hast, bräuchtest du eigentlich auch keinen zweiten vhost, sondern musst lediglich die config um einen zweiten ServerAlias erweitern ;-) face-wink

Ketanest
Mitglied: menace
menace 19.01.2022 um 14:41:11 Uhr
Goto Top
Problem ist hierbei aber, dass die URLs unterschiedlich sind und ich dementsprechende für jede URL ein eigenes Zertifikat brauche.
Mitglied: colinardo
colinardo 19.01.2022 aktualisiert um 14:50:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @menace:

Problem ist hierbei aber, dass die URLs unterschiedlich sind und ich dementsprechende für jede URL ein eigenes Zertifikat brauche.

Braucht man nicht zwingend denn Let's Encrypt stellt problemlos auch Multi-Domain Zertifikate aus bei denen alle Domains als SANs aufgeführt werden.
https://community.letsencrypt.org/t/host-multiple-domains-with-a-single- ...

Gruß @colinardo
Heiß diskutierte Beiträge
general
Generator für endlose, kostenlose Energie? Ein gut gemachter Schwindel? gelöst beidermachtvongreyscullVor 1 TagAllgemeinOff Topic35 Kommentare

Mahlzeit Kollegen! Wenn ich mich strikt an physikalische Grundsätze halte, müsste ich sagen: Nein. Es ist nicht möglich. Ich stieß aber im Internet auf ein ...

general
FYI: In zwei Tagen zieht LetsEncrypt zahlreiche Zertifikate zurückipzipzapVor 1 TagAllgemeinVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Hallo, zur Info, falls bei Euch übermorgen was knallt: Ruhiges Wochenende! ipzipzap ...

question
"minimale" Cloud-Telefonanlage gesuchtDatenreiseVor 1 TagFrageVoice over IP13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Cloud-Telefonanlage, die sich für einen einzelnen Arbeitsplatz eignet und wollte hier fragen, ob jemand dazu einen ...

question
Abschätzung Nutzungsdauer von neuer Serverhardware gelöst lcer00Vor 21 StundenFrageHardware9 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns stehen 2022 Neuanschaffungen an. Dabei geht es um einen Backupserver (das Cloud-Konzept überzeugt mich immer noch nicht vollständig ) und demnächst ...

tutorial
IKEv2 VPN Server für Windows und Apple Clients mit Raspberry PiaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless1 Kommentar

Einleitung Das folgende Tutorial erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist ein einfaches Framework was die Funktion eines IPsec VPN Servers im groben Rahmen aufzeigt. ...

question
Vorkehrungen für einen StromausfallahussainVor 21 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo, wir betreiben ein Netzwerk mit 8 Clients, Router, Switches, IP-Telefonen, NAS und einem kleinen Anwendungsserver. Unsere einzige Vorkehrung gegen einen Stromausfall/Blackout ist aktuell eine ...

question
PfSense: nach 27-stündigem Ausfall der Deutschen Telekom streiken IPSec + OpenVPN gelöst vafk18Vor 1 TagFrageNetzwerke9 Kommentare

Einen Gruß aus der Eifel, nachdem wir wieder mal von einer großflächigen Störung der Telekom-Anschlüsse (Ausfall eines DSLAM mit mehreren Tausend Teilnehmern) heimgesucht wurden, deren ...

question
Backup Software für PostgreSQLDaniVor 1 TagFrageDatenbanken11 Kommentare

Moin, für eine Anwendung kommt PostgreSQL 13.5 zum Einsatz. Leider nicht unter Linux, sondern läuft unter Windows Server 2019. Nun gibt es für jeden Kollegen ...