Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Verschieben von Unterordnern verbieten

Mitglied: GISNAH

GISNAH (Level 1) - Jetzt verbinden

03.07.2006, aktualisiert 16.07.2008, 26608 Aufrufe, 7 Kommentare

Wie kann das verschieben von Ordnern per Drag'n Drop verhindert werden.

Hallo,

wir haben einen freigegebenen Ordner, in dem jede Abteilungen einen so genannten Team-Ordner (Unterordner) besitzt. Nun kommt es manchmal vor, dass ein User einen Team-Ordner (Unterordner) in einen anderen Team-Ordner verschiebt.

Wie kann ich innerhalb eines Ordners das verschieben eines Unterordners verhindern? Auch das kopieren eines Unterordners soll verhindert werden.

Vielen Dank für die Hilfe.

Hansi
Mitglied: Supaman
03.07.2006 um 22:51 Uhr
wenn die user grobmotorisch veranlagt sind oder die bedienung der maus ihre fähigkeiten übersteigt, könntest du es mit einem vernünftigen dateimanager wie z.b. total commander versuchen

entschuldige bitte meinen sarkasmus, aber mit dem explorer kann man nunmal nicht arbeiten, ist auch viel zu unübersichtlich.

gruß,

supa
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
04.07.2006 um 00:44 Uhr
Verschieben kann man, sofern der User Schreibrechte hat, nach meiner Erfahrung nicht verhindern.

Auch Kopieren nicht ... weil an Ort und Stelle würde eine Kopie nur dann nicht möglich sein, wenn der User keine neuen Verzeichnisse anlegen darf, also nichts schreiben.
Und um eine Kopie an einem andern Ort zu verhindern ... da würde nur helfen wenn der User die Daten nicht lesen darf.

Ich lass mich aber gerne belehren, denn ich kenne das Problem nur zu gut.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: RibbelRabbel
04.07.2006 um 08:43 Uhr
Hi,

wenn die User im übergeordneten Ordner sonst keine Berechtigung benötigen ist es eigentlich ganz einfach.
Du musst in den erweiterten Sicherheitseinstellungen deines Hauptordners die Berechtigung für das Erstellen von Dateien/Ordnern, Löschen usw. für deine User verweigern. Aber unbedingt darauf achten, dass "Nur für diesen Ordner" ausgewählt ist. Somit können Sie dort schonmal keine Dateien bzw. Ordner erstellen und auch keine löschen. So ähnlich verfährst du dann mit den Teamordnern. Auch wieder nur für diesen Ordner auswählen und die Berechtigungen für das Team diesmal erlauben, z.B. Vollzugriff und die Vererbung der Berechtigung vorher rausnehmen. Somit haben deine Teams nur noch die entsprechenden Berechtigungen für ihre jeweiligen Unterordner. Verschieben in einen anderen Teamordner ist dann nicht mehr möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
04.07.2006 um 12:55 Uhr
damit bleibt immer noch das problem, das dateien in ordnern fallengelassen werden, wo sie nicht hingehören und oft nicht mehr oder erst später wiedergefunden werden.

generell halte ich drag & drop unter dem strich für eine recht grosse fehlerquelle in der handhabung, zumindest wenns um dateien verschieben etc geht.

das sperren von ordnern, verhindert einen teil der folgen, aber es bekämpft nicht die ursache
Bitte warten ..
Mitglied: RibbelRabbel
04.07.2006 um 13:14 Uhr
Wenn du für jedes Team eine eigene Berechtigungsgruppe erstellst und diese dann nur auf ihren eigenen Ordner beschränkst, dann können sie woanders keine Dateien mehr ablegen
Bitte warten ..
Mitglied: Cr33p3r
06.11.2007 um 16:30 Uhr
Hallo,

Da meine Firma das selbe Problem hatte, Dateien wurden immer wieder unabsichtlich verschoben etc, dachte ich mir, ich erkläre euch mal meinen Lösungsweg:

Zuersteinmal bin ich die Rechteverwaltung des "zu schützenden Ordners" -> Rechtklick -> Eigenschaften -> Sicherheit.

Als zweiten Schritt habe ich einfach alle dort eingetragenen Benutzer / Gruppen gelöscht.
Dann folgende wieder hinzugefügt:

==> Administrator hinzufügen und Vollzugriff gewähren.

==> Ersteller / Besitzer hinzufügen und alles erlauben bis auf die letzten 2 Punkte.

==> Jeder hinzufügen und folgende nicht ERLAUBEN, aber NICHT VERWEIGERN, einfach keinen
Haken bei Zugriff oder Verweigern machen:

-Unterordner und Dateien löschen
-Löschen
-Berechtigungen ändern
-Besitzrechte übernehmen

Nun können Administratoren jegliche Handlungen in diesem Ordner durchführen, der Besitzer die Datei Löschen / verschieben / umbennen. Die restlichen Benutzer können die Dateien im Ordner aber nichtmehr verschieben oder löschen ! Jedoch ändern.

Diese Lösung war für unsere Situation perfekt, ich hoffe ich konnte helfen.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: onlycio
16.07.2008 um 08:33 Uhr
Hallo

ich habe im ersten Moment gedacht das du hier auch eine Lösung für mein Problem gebracht hast, leider bin ich aber auf ein meinermeinung nach bekanntes Problem gestoßen.

Was ist wenn ein Benutzer aus der Gruppe "Jeder" ein Dokument ändern will, welches er selber nicht erstellt hat?
Ich habe dann die Meldung "Schreibgeschützt".

Wenn du darauf eine Lösung hättest wäre das eine ganz tolle Sache, denn ich bin fast am verzweifeln.
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 7 StundenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 3 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit17 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs13 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Windows 10
Bildschirmschoner startet zu früh, trotz korrekter GPO
Frage von toddehbWindows 1011 Kommentare

Hi, habe für einen Kollegen gerade ein neues Dell 7410 Laptop eingerichtet. Wie alle anderen Nutzer auch, bekommt er ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...