mos6581
Goto Top

Webbasierte Fernwartungslösung mit Einmallink

Guten Morgen,

Auf die Gefahr hin, dass heute Freitag sein könnte... face-smile

Folgende Thematik: wir arbeiten an CAD-Arbeitsplätzen (Windows 7) und würden das fertige Werk gerne verschiedenen Kunden per Fernwartung zeigen und ihn eventuell selbst Modifikationen vornehmen lassen wollen, bevor es in die Produktion geht. Bisher wurde das über Teamviewer gelöst, was grundsätzlich auch funktioniert aber relativ oft an differierenden Versionen und anderem Gedöns scheitert. Außerdem hat die CAD-Software ein mittelschweres Problem mit dem Teamviewer und ist darüber kaum mausbedienbar.
Von daher fällt das eigentlich raus, das gab mehr Ärger als Nutzen.

Daher hätte ich mir folgendes überlegt: eine webbasierte Fernwartung (HTML5?), welche mit einem Einmal-Link, einem Code oder ähnlichem zeitlich beschränkten Zugriff auf die jeweilige Workstation bietet. Möglichst unkompliziert für den Kunden und einfach in der Handhabung (Link weitergeben, Kunde öffnet diesen, fertig).

Ein Einfall meinerseits wäre ein webbasierter VNC-Client à la noVNC. Das könnte man sicher mit zeitgesteuerten Portforwardings nach außen und einem kleinen Einmallink-Script erweitern, doch eine fertige Lösung wäre mir auch recht - darf auch gerne OpenSource / Freeware sein face-smile

Freu' mich auf Input!

Schönen Freitag,
MOS

Content-Key: 350458

Url: https://administrator.de/contentid/350458

Printed on: May 19, 2024 at 05:05 o'clock

Member: runasservice
runasservice Sep 29, 2017 updated at 08:18:06 (UTC)
Goto Top
Zitat von @MOS6581:

Daher hätte ich mir folgendes überlegt: eine webbasierte Fernwartung (HTML5?), welche mit einem Einmal-Link, einem Code oder ähnlichem zeitlich beschränkten Zugriff auf die jeweilige Workstation bietet. Möglichst unkompliziert für den Kunden und einfach in der Handhabung (Link weitergeben, Kunde öffnet diesen, fertig).


TSplus MobileWeb, u.a. für HTML5-Clients mit Verbindung über Webcredentials, PIN-Code oder Email Login , ca. 160 €.

MfG
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Sep 29, 2017 at 07:44:36 (UTC)
Goto Top
Member: Judgelg
Judgelg Sep 29, 2017 at 07:56:34 (UTC)
Goto Top
Member: niklasschaefer
niklasschaefer Sep 29, 2017 at 08:39:46 (UTC)
Goto Top
Hallo,

man könnte auch das ganze mit CiscoWebEX oder Skype for Business lösen.

Wir haben hier beide Lösungen im Einsatz und funktionieren tadellos. Skype for Business ist webbasierend und Performance ist sehr gut.


Gruß Niklas
Member: MOS6581
MOS6581 Sep 29, 2017 updated at 10:02:19 (UTC)
Goto Top
FreeRDP sieht gut aus, ebenso Guacamole... Danke!

RDP wäre mein bevorzugtes Protokoll, wobei allerdings Mirroring nach meinem Kenntnisstand unter Windows 7 nicht zum laufen zu bekommen ist. Die lokale Sitzung wird immer gesperrt... Hat da jemand einen Tipp?

VNC wäre möglich, aber ist halt relativ.. nein eigentlich zu langsam - selbst lokal für solche Aufgaben schon grenzwertig...

lG MOS

@niklasschaefer Ist mit Skype for Business eine bidirektionale Fernwartung, also nicht nur Bildschirmübertragung möglich?
Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Sep 29, 2017 at 10:27:27 (UTC)
Goto Top
Wie wäre es mit dieser Alternative?

https://instatech.invis.me/
Member: niklasschaefer
niklasschaefer Sep 29, 2017 at 17:22:50 (UTC)
Goto Top
Genau dies ist möglich Maus,Tastaur,Audio alles kein Problem. Ist aber alles eine Einstellungssache dies kann man freigeben oder auch sperren. Über VPN und VNC wäre dies auch möglich und wäre erstmal free.