tezzla
Goto Top

Windows 10 Startmenu und Taskbar Bereinigung

Hallo zusammen,

ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch was die Startmenu- und Tastbarbereinigung angeht.
Es soll ein leeres Startmenü + Taskbar geladen werden, was der Benutzer im Nachgang selbstständig anpassen kann.
Import per PS läuft fehlerfrei, es wird aber nichts geleert - auch nicht bei neuen Usern, die ihren Firstlogin auf dem Gerät machen.

Habe ich da was übersehen?

<LayoutModificationTemplate xmlns:defaultlayout="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/FullDefaultLayout" xmlns:start="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/StartLayout" Version="1" xmlns="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/LayoutModification"> 
  <LayoutOptions StartTileGroupCellWidth="6" /> 
  <DefaultLayoutOverride LayoutCustomizationRestrictionType="OnlySpecifiedGroups"> 
    <StartLayoutCollection>
      <defaultlayout:StartLayout GroupCellWidth="6"> 
    </StartLayoutCollection>
  <CustomTaskbarLayoutCollection PinListPlacement="Replace"> 
    <defaultlayout:TaskbarLayout>
      <taskbar:TaskbarPinList>
        <taskbar:DesktopApp DesktopApplicationLinkPath="#leaveempty"/> 
      </taskbar:TaskbarPinList>
    </defaultlayout:TaskbarLayout>
  </CustomTaskbarLayoutCollection>
  </DefaultLayoutOverride>
</LayoutModificationTemplate>

Import-startlayout -LayoutPath "%PROJECTDIR%EmptyStartmenu.xml" -MountPath C:\ -verbose  

Exportiert, geändert, importiert auf Windows 10 1909.

Besten Dank!
Tezzla

Content-Key: 558066

Url: https://administrator.de/contentid/558066

Printed on: March 3, 2024 at 17:03 o'clock

Member: beidermachtvongreyscull
beidermachtvongreyscull Mar 16, 2020 at 11:44:53 (UTC)
Goto Top
Hi,

was Du da hast ist kein StartLayout-Template sondern ein LayoutModification-Template.

Teste mal nachdem Du obigen Befehl auf den Computer angewendet hast, was passiert, wenn sich ein Nutzer anmeldet, der noch kein Profilverzeichnis auf dem Ding hat.
Member: Tezzla
Tezzla Mar 16, 2020 at 11:58:49 (UTC)
Goto Top
Hello hello,

Zitat von @beidermachtvongreyscull:
Teste mal nachdem Du obigen Befehl auf den Computer angewendet hast, was passiert, wenn sich ein Nutzer anmeldet, der noch kein Profilverzeichnis auf dem Ding hat.

Startmenü und Taskbar sehen aus wie Windows Standard. Keine Änderungen.

Bestehende Templates von bereits eingeloggten Usern sollen nicht überschrieben werden, lediglich bei neuen Usern. In diesem Fall wird aber bei keinem etwas angepasst.
Member: beidermachtvongreyscull
Solution beidermachtvongreyscull Mar 16, 2020 at 15:01:41 (UTC)
Goto Top
Mach mal folgendes:

Schau mal in den Ordner: \Users\Default\appdata\Local\Microsoft\Windows\Shell.

Dort sollte eine DefaultLayouts.xml liegen.

Wenn der Befehl funktioniert hat, liegt dann auch dort eine LayoutModification.xml.

Wenn die nicht da ist, hat der Befehl nicht funktioniert oder die Datei ist fehlerhaft.

Ich zeige Dir mal meine:

<LayoutModificationTemplate xmlns:defaultlayout="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/FullDefaultLayout" xmlns:start="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/StartLayout" Version="1" xmlns="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/LayoutModification"> 
  <LayoutOptions StartTileGroupCellWidth="6" /> 
  <DefaultLayoutOverride>
    <StartLayoutCollection>
      <defaultlayout:StartLayout GroupCellWidth="6" /> 
    </StartLayoutCollection>
  </DefaultLayoutOverride>
</LayoutModificationTemplate>
Member: Tezzla
Tezzla Mar 16, 2020 at 20:31:31 (UTC)
Goto Top
Habs gerade nochmal neu zusammen gebaut:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>  
<LayoutModificationTemplate
    xmlns="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/LayoutModification"  
    xmlns:defaultlayout="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/FullDefaultLayout"  
    xmlns:start="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/StartLayout"  
    xmlns:taskbar="http://schemas.microsoft.com/Start/2014/TaskbarLayout"  
    Version="1">  
  <LayoutOptions StartTileGroupCellWidth="6" StartTileGroupsColumnCount="1" />  
  <DefaultLayoutOverride>
    <StartLayoutCollection>
      <defaultlayout:StartLayout GroupCellWidth="6" />  
    </StartLayoutCollection>
  </DefaultLayoutOverride>
<CustomTaskbarLayoutCollection PinListPlacement="Replace">  
    <defaultlayout:TaskbarLayout>
      <taskbar:TaskbarPinList>
        <taskbar:DesktopApp DesktopApplicationLinkPath="#leaveempty"/>  
      </taskbar:TaskbarPinList>
    </defaultlayout:TaskbarLayout>
  </CustomTaskbarLayoutCollection>
</LayoutModificationTemplate>

Das tuts face-smile
Besten Dank für die Hilfe!