Windows 2003 SBS ip geändert, nun geht das company web nicht mehr

seven-of-nine
Goto Top

Änderung der Adresse von 192.168.88.1 auf 192.168.89.1 SUB 255.255.255.0 auf 255.255.0.0

Hallo zusammen
wir haben ein kleines Problem mit dem Companyweb. Wir haben über das im SBS mitgelieferte script die IP des Servers geändert, nun geht alles bis auf das Companyweb.
Hier kommt im IE das man die berechtigung braucht um die Seite anzuzeigen. die einstellungen im Server sind aber eigentlich ok.
IP Adresse stimmt Port 80 und 444 ist da.
Kann mir jemand helfen?

Content-Key: 31287

Url: https://administrator.de/contentid/31287

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 10:07 Uhr

Mitglied: Mike.ekiM
Mike.ekiM 27.04.2006 um 11:33:35 Uhr
Goto Top
Weiss nicht ob dir das hilft aber ich des Problem vom WSUS wenn du mit FQDN arbeitest.
Falls du mit FQDN arbeitest solltest vielleicht mal nur den Netbios name benutzen.
Mitglied: OneAdmin
OneAdmin 27.04.2006 um 11:40:07 Uhr
Goto Top
starte mal den inetmgr und schau unter Websites - Standardwebsite nach, welche IP-ASdresse dort eingetragen ist. GGf. hier die IP-Adresse korrigieren.
Mitglied: Injoy111
Injoy111 30.04.2006 um 09:11:43 Uhr
Goto Top
Hatte mal nen ähnliches Problem. Bei mir die DNS auf den Clients noch falsch.
Am Server ging company web nur von den Clients nicht. Maybe die DNS auf dem Server ???