Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2008 Server - 1 NIC und 2 IPs - wie primäre IP einstellen?

Mitglied: MK-GE
Unter Windows 2003 Server konnte man einer NIC z.B. 2 IP-Adresse zuweisen (über die erweiterten Einstellungen). Je nach Reihenfolge in der Liste wurde bezüglich des Routings die obere Adresse als primäre Adresse verwendet und die zweite Adresse als sekundäre Adresse.

Als Beispiel:

primäre Adresse (da in der Liste oben): 192.168.19.238
sekundäre Adresse (da in der Liste unten): 192.168.19.10

Wenn ich nun einen SMTP-Server angesprochen habe, der die IP-Adresse zur Authentifizierung benutzt hat, hat er die *.238 als Vergleichswert genommen und die Kommunikation zugelassen.

Nun unter Windows 2008 Server wird alles identisch konfiguriert. Das Problem ist nur, dass Windows 2008 die kleinere Adresse (*.10) automatisch als "primäre" Adresse annimmt, obwohl sie als "sekundäre" der Netzwerkschnittstelle zugewiesen wird. Die SMTP-Authentifizierung schlägt dann natürlich fehl.

Ich habe heute schon einiges an Suchzeit hinter mir. Soweit ich bis jetzt fündig geworden bin (und das war nicht viel), hat das wohl etwas mit dem neuen TCP/IP-Stack von Win 2008 zu tun. Als Lösungsvorschlag wird von Routing gesprochen, jedoch funktioniert das bei mir nicht (vielleicht mache ich ja auch was falsch !?!?).

Wenn jemand eine Idee/Erläuterung hat, wie man unter Win 2008 wieder das Verhalten von Win 2003 erreicht, dann wäre ich für jeden Beitrag dankbar.

Gruß

Michael

P.S.: Nein ich kann nicht auf 2 IP-Adresse verzichten und die Umstellung der zu authentifzierenden IP ist auch nicht möglich, da an höherer Stelle angesiedelt.


Hier noch zwei Abbildungen, welches die Ausgaben von "route print" mit erst nur einer IP und dann mit zwei IP auf der NIC zeigen:

0a0241a6c23a5a7b70774960baa2f93c-1_ip - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

d3f3004fe67652c5b8a8f1f68760c80b-2_ip - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Content-Key: 120363

Url: https://administrator.de/contentid/120363

Ausgedruckt am: 19.06.2021 um 10:06 Uhr

Mitglied: aqui
aqui am 14.07.2009
Es stellt sich generell die Frage was der tiefere Sinn sein soll 2 IP Adressen eines Hosts im gleichen IP Netzwerk zu haben.
IP designtechnisch ist das Unsinn aber ggf. hast du ja eine Begründung dafür.

Routing ist klar das das nicht gehen kann, denn deine IPs sind ja wie gesagt beide in einem IP Netzwerk, da ist ein Routing als Blödsinn weil es gar kein Routing gibt.

Sinn macht es dann wenn du mit der 2ten IP in ein anderes netzwerk gehst und eine 2te NIC in den Server einbaust.
Dann kannst du auch ein sinnvolles Routing machen !
Mitglied: MK-GE
MK-GE am 14.07.2009
Hallo Aqui!

1.) Eine Begründung habe ich im P.S. angegeben!

2.) Routing ist nicht meine Idee. Daher kann ich nicht beurteilen, ob man über Routing einen Workaround zum eigentlich Problem, welches ich beschrieben habe, erreichen kann.

Um mein Problem noch besser zu beschreiben, habe ich zwei Abbildungen im Ausgangspost beigepackt, welches die Ausgaben mit "route print" mit einer IP (nur *.238) und der danach hinzugefügten IP *.10 zeigen, wobei diese dann die "Oberhand" einnimmt. Unter Windows 2003 Server würde die *.238 die "Oberhand" behalten, weil als "primäre" IP definiert ist.
Mitglied: aqui
aqui am 14.07.2009
Routing ist definitiv keine Option ! Ist ja auch unsinning wie gesagt da beide IPs in ein und demselben Netzwerk liegen. Wie sollte man da routen ?!

Du musst dann wohl oder übel mit den Winblows Restriktionen leben oder wenn dann richtig routen oder die IP Adressen umstellen an höhere Stelle !
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 1 TagFrageNetzwerke27 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...

Windows 10
Austritt Mitarbeiter - Windows- u. M365 Konto
NixVerstehenVor 1 TagFrageWindows 1011 Kommentare

Moin zusammen, ich habe hier im Kleinunternehmen tatsächlich zum ersten Mal die Situation, das eine Mitarbeiterin aus dem kaufmännischen Bereich ausscheiden wird. Die Kollegin ist ...

Sonstige Systeme
Womit ist eine Nextcloud am Besten zu betreiben. Linux-PC oder RaspiPI
gelöst frosch2Vor 1 TagFrageSonstige Systeme17 Kommentare

Hallo, wieder einmal möchte ich eure Meinungen. Es soll eine nextcloud in einer produktiven Umgebung eingesetzt werden. Ca. 6 Aussendienst- und 7 Innendienstmitarbeiter. Zusammen 13 ...

Off Topic
Umfrage: WhatsApp schlägt Signal und Telegram beim Datenschutz
manuel-rVor 1 TagAllgemeinOff Topic9 Kommentare

Sachen gibt's die glaubst du nicht‍️ Ich gehe jetzt mal einen Lappen holen um den Kaffee vom Bildschirm zu wischen Manuel ...

Batch & Shell
Powershell viele Ordner über Netzwerk löschen
Hannes2021Vor 1 TagFrageBatch & Shell17 Kommentare

Guten Abend zusammen, steh gerade vor einem massiven Problem mit powershell bei Windows 10. In einer Ordner Struktur sollen diverse Ordner und das nicht gerade ...

Microsoft Office
Office Professional Plus 2016 und 2019 Installation
gelöst any-key-tasteVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich quäle mich heute schon den ganzen Tag mit dem Bereitstellungstool für Office herum. Diverse Foreneinträge haben mir nicht geholfen, auch mit diversen ...

Exchange Server
Migration Exchange 2013 zu 2019, nach Änderung Port-Weiterleitung keine Verbindung mehr
NidavellirVor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben noch einen Exchange 2013 im Einsatz, welcher durch die 2019er Version abgelöst werden soll. Infos zum Umfeld: - Mailabruf erfolgt per ...

Microsoft
Wird die durch den DHCP zugewiesene IP-Adresse in der Ereignisanzeige gespeichert?
stephan.csVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Guten Morgen zusammen, leider bin ich mit meiner Recherche bis jetzt nicht weiter gekommen. Darum die Frage Wir haben folgende Situation: - Windows 10 Clients ...