Windows Server 2012 R2 hängt in Update Schleife

wieoderwas
Goto Top
Hallo,

wir haben gerade ein Problem.

Ein Exchange Server mit Windows Server 2012 R2 hängt gerade nach Updates in einer Start Schleife. Bedeutet er lädt und lädt und lädt und es passiert nichts.

Jemand eine Idee was man machen könnte ohne eine komplette Rücksicherung mit Veeam?
Mit F8 kann man das Gerät nicht in den Abgesicherten Modus bekommen oder?

Content-Key: 2763783623

Url: https://administrator.de/contentid/2763783623

Ausgedruckt am: 16.05.2022 um 21:05 Uhr

Mitglied: Vision2015
Vision2015 13.05.2022 um 05:50:14 Uhr
Goto Top
Moin...
Zitat von @wieoderwas:

Hallo,

wir haben gerade ein Problem.
oha..

Ein Exchange Server mit Windows Server 2012 R2 hängt gerade nach Updates in einer Start Schleife. Bedeutet er lädt und lädt und lädt und es passiert nichts.

Windows Server 2012 geht in Update-Schleife

Jemand eine Idee was man machen könnte ohne eine komplette Rücksicherung mit Veeam?
Mit F8 kann man das Gerät nicht in den Abgesicherten Modus bekommen oder?
warum soll das nicht gehen?
du kannst auch drei mal mit einem reset abbechen, dann kommt das menue von alleine!


Frank
Mitglied: colinardo
colinardo 13.05.2022 aktualisiert um 07:41:47 Uhr
Goto Top
Servus.
Wenn der abgesicherte Modus auch nicht mehr will hilft ein dism von einem WinPE oder Installationsmedium aus abgefeuert
Damit nimmt Windows das/die fehlerhaften Updates aus der Pipeline. Das "c:\" muss natürlich durch das Laufwerk ersetzt werden welches die lokale Installation in der Rettungsumgebung hat.

Grüße Uwe
Mitglied: Crusher79
Crusher79 13.05.2022 aktualisiert um 08:48:08 Uhr
Goto Top
Hast du ihn neu gestartet?

Unter Server 2016 seit letzten Jahr mal beobachtet. Nun trat es nicht mehr auf. Das "Laderade" war quasi auch kein Problem, da die Möhre zu der Zeit nichts sinnvolles gemacht hat!

Nach Neustart kam das Icon für 10 Sek. wieder dann ging es normal mit "Bitte warten... " weiter.

Hast du mal Reset gemacht oder aus Angst die Nacht gewartet?

Edit: F8 hat ich überlesen

https://www.prajwaldesai.com/fix-windows-server-2012-reboot-loop-issue/

Laut dem reicht sogar kurzer "touch" in abgesicherten Modus. Einfach Hochfahren und sofort neu starten.