Wireguard-Klient ohne Internet bei Durchleitung des gesamten Netzwerktraffic

Guten Abend,

versuche gerade mir einen WireGuard-Server aufzusetzen und habe folgendes Problem.

Die Verbindung zwischen Server/Klient klappt problemlos. Sobald ich aber den gesamten Netzwertraffic vom Klienten über den Wireguard-Tunnel schicken möchte, habe ich keine Internetverbindung mehr auf dem Klienten.

Ping an den Wireguard-Server (10.10.10.1) klappt, alles andere wird nicht erreicht (ping google.de/ ping 1.1.1.1).

Es hat auch keine Auswirkungen, wenn ich den DNS Eintrag im Interface des Klienten dekaktiviere oder durch einen öffentlichen DNS ersetze.

Dieses Szenario tritt nur bei der Durchleitung des kompletten Netzwertraffic auf. Sobald ich nur spezifische Netzwerkadressbereiche durch den Tunnel leite klappt alles ohne Probleme.

Was mache ich falsch?

Hier meine Konfigurationen:

WG-Server:


WG-Klient:


Content-Key: 1336806731

Url: https://administrator.de/contentid/1336806731

Ausgedruckt am: 08.12.2021 um 04:12 Uhr

Mitglied: hacktor
hacktor 02.10.2021, aktualisiert am 03.10.2021 um 07:56:02 Uhr
Goto Top
::/0
Du setzt auch eine Default-Route für IPv6 auf den Tunnel obwohl dein Wireguard Interface überhaupt keine IPv6 Addresse konfiguriert hat. Außerdem teilst du dem Client eine IPv6 Adresse eines DNS-Servers mit. Das führt dazu, dass der Client versucht sich per IPv6 mit den Gegenstellen zu verbinden (sofern diese per DNS einen AAAA Record liefern) was aber natürlich nicht klappt weil das Interface keine gültige IPv6 Config hat. Und bekanntermaßen wird IPv6 immer bevorzugt sofern man nicht selbst Hand angelegt hat.
Wenn du wirklich jeglichen Traffic, also auch IPv6 mit einbeziehen willst musst du auch auf dem wireguard Interface IPv6 einrichten. Wenn du das nicht tust und die Default Route für IPv6 in der Wireguard-Config entfernst geht der Client sofern er lokal bereits eine globale IPv6 Adresse besitzt nicht über den Tunnel ins Netz wenn er eine IPv6 Gegenstelle anspricht .
Also entweder Wireguard auch mit IPv6 korrekt einrichten, oder am Client IPv4 vor IPv6 bevorzugen oder die IPv6 Bindung am Netzwerkadapter deaktivieren (nicht empfohlen).

Du verstehen 😉
Mitglied: dirkschwarz
dirkschwarz 03.10.2021 um 23:46:51 Uhr
Goto Top
@hacktor

Danke für deine Rückmeldung - leider ohne Erfolg. Selbes Ergebnis - sobald ich den gesamten Netzwerktraffic durch den WG-Tunnel schicke hat der Klint keine Internetverbindung mehr. Ausschließlich der WG-Server ist über seinen WG Adresse (10.10.10.1) zu erreichen.

WG-Server:


WG-Klient:


Hat vielleicht noch jemand einen Ratschlag?
Mitglied: hacktor
hacktor 04.10.2021 aktualisiert um 08:22:43 Uhr
Goto Top
Wireshark anwerfen und das Routing am Server kontrollieren, ob dort überhaupt das IPv4 Forwarding aktiviert wurde, denn nur Firewall Regeln reichen nicht aus.
Heiß diskutierte Beiträge
question
WSUSContent wird riesig gelöst DoskiasVor 1 TagFrageWindows Update14 Kommentare

Hallo Mit-Admins, vielleicht bin ich grade nur zu Faul em-pie direkt anzuschreiben, aber vielleicht schreib ich auch hier, weil ich mir gut vorstellen kann, dass ...

tutorial
Link Aggregation (LAG) im NetzwerkaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Einleitung Das Bündeln mehrerer, paralleler Links zu einem virtuellen Link mit Link Aggregation nach IEEE Standard IEEE 802.3ad (seit dem Jahr 2008 IEEE 802.1ax) bietet ...

question
Telekom Glasfaser mit Mikrotik RB4011iGS-RM Lan ohne Internet gelöst schmidtz78Vor 17 StundenFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo und viele Grüße an alle, ich möchte gerne von meinem OPNsense Router auf Mikrotik umsteigen und bekomme es leider nicht hin das ich mit ...

question
Software für Echtzeit-BenachrichtigungGregor81Vor 19 StundenFrageMicrosoft13 Kommentare

Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einer Software wo man auf die Client`s Benachrichtigungen verschicken kann, z.b. wenn der Exchange nicht geht oder wenn ...

question
VmWare VSphere 7 Essentials gelöst Ueba3baVor 19 StundenFrageSonstige Systeme13 Kommentare

Hallo, ich bin auf dieses Angebot gestoßen: Hat jemand damit schon Erfahrung? Ich finde dieses Angebot sehr günstig und ziehe es in Erwägung, es zu ...

general
Chatbox in dem ForumITghostVor 14 StundenAllgemeinWünsch Dir was19 Kommentare

Hey Liebe Administratoren von Administrator.de :) ! Wie wäre es mit einer Chatbox hier im Forum? Falls man mal schnell was ansprechen möchte, dass keinen ...

question
Backupkontrollkonzept überarbeiten( von Papier auf digital ) gelöst truustyyVor 15 StundenFrageBackup12 Kommentare

Hey Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar kontrolliere Ich täglich Backups von mehreren Kunden von uns. Ich kriege täglich Mails von verschiedenen Backupsoftwares ...

question
Raid und Defekte HDD gelöst themuckVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Servus, ich habe hier einen alten DELL R720, PERC H710. Darin werkeln im RAID6 unteranderem 6x 600GB, 10k Platten. Der besagte Server lief jetzt ~1,5jahre ...