Zweites Betriebssystem auf zweiter HDD verschlüsseln?

bleifuss
Goto Top
Hallo,

ich habe bereits eine SSD mit Windows 7 mittels Truecrypt verschlüsselt. Jetzt würde ich gerne eine zweite HDD einbauen auf der ich ein Linux Mint 17 installiere und diese dann ebenfalls mit Truecrypt verschlüsseln. Hat das hier schon jemand gemacht? Ich hätte also gerne beide Festplatten und beide System mit Truecrypt verschlüsselt und würde gerne nach der Truecrypt Passwort abfrage einen Bootloader haben, bei dem ich zwischen Windows und Linux wählen kann.

Grüße
Thomas

Content-Key: 239757

Url: https://administrator.de/contentid/239757

Ausgedruckt am: 21.05.2022 um 07:05 Uhr

Mitglied: VGem-e
VGem-e 02.06.2014 aktualisiert um 12:29:51 Uhr
Goto Top
Hallo,

denk aber bitte daran, dass die Fortentwicklung von Truecrypt im Moment doch auf der Kippe steht (guckst Du: https://www.administrator.de/link/ende-von-truecrypt-entwickler-hat-ange ... )!

Gruß,
VGem-e
Mitglied: 0x32f1
0x32f1 02.06.2014 um 16:01:31 Uhr
Goto Top
Vollverschlüsselung mit TrueCrypt funktioniert unter Linux nicht (siehe hierfür dm-crypt + luks), eine Auswahl nach Eingabe des Passworts wird auch eher schwierig.

Entweder beide HDDs unabhängig voneinander installieren und verschlüsseln, dann beim Boot des PCs die entsprechende HDD direkt wählen oder nach der Linux-Installation im Grub Menu einen Eintrag für die Windows-Partition setzen, nach dessen Auswahl der TC-Loader startet.