kuemmel
Goto Top

PCEngines APU Boards abgekündigt

Moin,

da ich hier in letzter Zeit keine Information darüber gelesen habe und auch eine kurze Forensuche augenscheinlich ergebnislos blieb, hier für euch alle zur Information:
Die APU-Boards vom Schweizer Hersteller PCEngines sind abgekündigt und werden nicht mehr weiterentwickelt aufgrund der Produktionseinstellung der verbauten AMD SoCs.

Informationen dazu hier:
https://www.pcengines.ch/eol.htm

Gruß
Kümmel

Content-Key: 12861554406

Url: https://administrator.de/contentid/12861554406

Printed on: February 29, 2024 at 21:02 o'clock

Member: commodity
commodity Nov 25, 2023, updated at Nov 26, 2023 at 00:00:47 (UTC)
Goto Top
Hallöle,

ja, das bahnte sich an.

Ist aber kein Verlust, denn die Kisten mit Prozessor von 2015 würde man heute auch kaum mehr aufsetzen wollen.
Ich habe vor drei Jahren für meine erste Sense was gesucht und schon da war mir die Kiste zu alt und zu lahm.
Es gibt unzählige Alternativen, der Kollege @Visucius hat ja eine kleine Liste initiiert.

Hier mal der Leistungsvergleich der CPU zu einem aktuellen Chinaböller mit N100 den man als Barebone derzeit bei Ali für 130 EUR (Amazon: 230 EUR) bekommt:
screenshot 2023-11-26 004209

Ich habe seit dem Frühjahr zwei Odroid H3+, am Laufen hier bei Heise beschrieben. Einen als Stromspar-Miniserver, einen als OPNsense im LAB. Taugt zwar optisch nur wenig fürs Rack, die Hardware hat beim Zusammenbau aber einen ausgezeichneten Eindruck gemacht.

Ansonsten gibt's ja für vergleichbares Geld auch ein racktaugliches IPU mit N5105.

Die Taschentücher können also stecken bleiben. face-smile

Viele Grüße, commodity
Member: radiogugu
radiogugu Nov 26, 2023 at 09:37:31 (UTC)
Goto Top
Mahlzeit.

Die APU Boards waren für so manche *Sense / OpenWRT Installation ideal, um diese schnell und kosteneffizient ans Laufen zu bekommen. Auch fürs Homelab absolut goldrichtig.

Im HA Verbund konnte man damit schon den einen oder anderen Zweifler ruhigstellen.

Allerdings seitdem die IPU Serie angeboten wird, habe ich die APUs auch nicht mehr wirklich in Betracht gezogen.

Diese sind in allen Aspekten überlegen und sogar mit aktiviertem Snort oder Surricata kommen die Teile (je nach Modell und Ausstattung natürlich) nicht unbedingt ins Schwitzen.

Gruß
Marc