ex0r2k16
Goto Top

Yealink Sicherheitslücke

Zur Info:

https://www.heise.de/ct/artikel/VoIP-Telefone-Schwere-Sicherheitsluecke- ...

Die Telefone sind über Yealinks Dienst zwar nicht direkt erreichbar, jedoch kann der Angreifer auf die VoIP-Zugangsdaten, Anruferlisten, Telefonbücher, Tastenbelegungen und andere spezifische Daten zugreifen. So ist nicht nur Rufnummernmissbrauch mit horrenden Rechnungen oder Betrugsanrufen, sondern potenziell auch Wirtschaftsspionage möglich.

Content-Key: 544590

Url: https://administrator.de/contentid/544590

Printed on: May 21, 2024 at 20:05 o'clock

Member: bloodstix
bloodstix Feb 07, 2020 at 13:22:23 (UTC)
Goto Top
Die Lücke ist nur relevant für Yealink-Telefonsetups die von extern provisioniert werden.
Wenn man inhouse z.B. eine Swyx hat an der die Telefone hängen gibt es kein Problem.