Software um Telefonnummer auf einem Yealink Telefon mit dem PC wählen inkl. Wählhilfe

Mitglied: mrau91

mrau91 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.12.2020, aktualisiert 29.12.2020, 3371 Aufrufe, 5 Kommentare, 7 Danke

Edit:
Andere IP-Telefon Hersteller wie Snom und Grandstream haben auch Fernsteuerfunktionen implementiert (Modellabhängig).
Mit diesen Telefonen würde das Tool auch funktionieren, natürlich müsste vorher der Herstellerspezifische Befehlsaufruf im Quellcode angepasst werden.


Hallo zusammen,

seit ein paar Jahren bin ich fleißiger Leser dieses Forums und konnte auch schon ein paar Mal einen Nutzen daraus ziehen bzw. Hilfe/Unterstützung erfahren.
Kommentare habe ich bisher kaum verfasst, da es fast immer schon hilfreiche Kommentare gab und ich aus Zeitgründen leider nicht ständig aktiv sein kann.

Allerdings möchte ich auch etwas zum Forum beitragen und stelle euch hier meine im Titel genannte Lösung vor. Diese Lösung haben wir bei uns jetzt seit ca. 2 Jahren im Einsatz und läuft seither problemlos.

Wir setzen überwiegend auf Hardwaretelefone und diese stammen alle von der Firma Yealink.

Anforderung der Belegschaft war das wählen einer Telefonnummer mit dem PC, unter anderem:

  • Wählen aus Outlook
  • Wählen aus dem Webbrowser (Suchmaschine, online Telefonbuch...)
  • Wählen aus verschiedenen Anwendungen (ERP...)

Die Recherche nach einer vorhandenen Lösung hat mich nicht zufriedengestellt bzw. die Anforderungen nicht voll abgedeckt oder oversized.
Aus diesem Grund habe ich mir selbst eine kleine Software geschrieben, die alle Anforderungen abdeckt.
Erstellt mit AutoIt.

Mit drücken eines Hotkey’s (aufrufen des Programms mit Parameter) kann eine markierte Telefonnummer gewählt werden.
Ein Dialogfenster wird geöffnet mit Rückfrage und Anzeige der Nummer (bereinigt von Buchstaben und Sonderzeichen, „+“ wird in „00“ gewandelt)
„Ja“ ruft die Nummer an, „Nein“ setzt die Nummer in ein Textfeld zur Bearbeitung, „Abbrechen“ schließt das Dialogfenster.

Für das Verbinden mit Rücksprache sowie das Verbinden ohne Rücksprache gibt es ebenfalls entsprechende Hotkey’s.

Wir verwenden folgende Hotkeys, da diese mit einer Hand zu drücken sind, und eine logische Herleitung besitzen:
Durch aufrufen des Tools über eine Verknüpfung oder einen entsprechenden Hotkey (aufrufen des Programms ohne Parameter) wird ein Dialogfenster mit leerem Textfeld zur Eingabe einer Nummer geöffnet. Unsere Mitarbeiter legen sich die Programmverknüpfung zusätzlich auf die Taskleiste.

Durch hinterlegen des Programms im Firefox (andere Browser nicht getestet) als Ziel für tel-Link Aufrufe, können diese anklickbaren Telefonnummern ebenfalls ans Telefon weitergeleitet werden, so wie beim Smartphone.

Für die Hotkeys verwende ich "PC-Welt HotKeys v1.7" welche portabel funktioniert und per Autostart gestartet wird

Die Ansteuerung des Telefons erfolgt über die in Yealink Telefonen eingebaute Fernsteuerfunktion per http get request über curl.exe vom Windows PC aus.

Um die Software zu verteilen habe ich ein kleines Setup script erstellt, dass die nötigen Komponenten kopiert, die IP-Adresse des Telefons abfragt und nach einem Neustart fragt. Das Programm funktioniert auch ohne Neustart, allerdings ist der "PC-Welt HotKeys v1.7" noch nicht gestartet. Dieser kann allerdings auch manuell gestartet werden.
Die oben genannten Hotkeys starten jeweils das Programm mit dem entsprechenden Parameter(c, t oder b):
z.B. C:\Call-Master\call-master.exe -c

Folgende Bestandteile werden von der Setup Datei kopiert:

call-master.exe = Programm zum Verarbeiten und senden der Telefonnummer an das Yealink Telefon
call-master.ico = Icon
call-master.lnk = Verknüpfung zum Programm (Wird dem Programmordner hinzugefügt)
pcwHotKeys.exe = Hotkeys Programm
pcwHotKeys.INI = ini-File des Hotkeys Programms
pcwHotkeys.hkd = Datei in der die Hotkeys gespeichert werden, enthält bereits die vordefinierten Hotkeys
Hotkeys_call-master.lnk = Verknüpfung zum Hotkeys Programm (Wird dem Autostart Ordner hinzugefügt)
telip.txt = In dieser Textdatei wird die IP-Adresse des Telefons abgelegt und beim Aufruf ausgelesen
curl.exe = Kommandozeilen-Programm zum Übertragen des http get requests


Folgend die Schrit für Schritt Anleitung:

Downloadlink
Der Quellcode folgt unten.
Wer bedenken mit dem Download hat, kann den Quellcode selbst compilieren (mit AutoIt).
Eine uninstall.exe ist ebenfalls im Download enthalten.

setup_call-master.exe ausführen.


Nötige Einstellungen im Yealink Telefon:
IP-Adresse des Telefons mit dem Browser öffnen.
Features - Remote Control
Action URI Allow IP List = "Zugelassene IP-Adressen"
Hier muss an jedem Telefon jeweils die IP-Adresse eingetragen werden, die einen Befehl absetzen darf.
Es kann auch das ganze Netzwerk zugelassen werden, dann ist die Einstellung bei jedem Telefon gleich: z.B. 192.168.1.*

Bei uns sind die Telefone in einem anderen VLAN wie die PC's. Hier regelt die Firewall (mit NAT) den Datenverkehr.
Somit ist bei uns nur die Firewall Schnittstellen IP-Adresse des Telefonnetzes bei allen Telefonen eingetragen.


Nötige Einstellungen am Yealink Telefon:
Beim ersten Anwenden der Fernsteuerung erscheint am Telefon die Rückfrage ob die Fernsteuerung zugelassen werden soll.
Diese Abfrage erscheint nur beim ersten Mal und muss bestätigt werden.


Zur Fernsteuerung der Telefone sind die Zugangsdaten notwendig. In dem Programm wird der Standard Benutzer (nicht der Admin) mit dem voreingestellten Standard Passwort verwendet. Wer diese geändert hat muss das entsprechend anpassen.


call-master.exe

setup_call-master.exe

uninstall_call-master.exe
Gruß Michael
Mitglied: StefanKittel
21.12.2020 um 23:53 Uhr
Find ich gut.

Wer weiß wann man sowas mal brauchen kann.
Denn Aufwendig ist das, wenn man erst mal weiß wie es geht, nicht.

Danke

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Bingo61
23.12.2020 um 12:37 Uhr
Wir haben Unify Anlage, da gibts das Programm myPortal .
Bitte warten ..
Mitglied: themuck
11.01.2021 um 14:57 Uhr
gerade mal die call-master.zip runtergeladen Chrome & Edge sagt mir "Virus Gefunden"...
Bitte warten ..
Mitglied: mrau91
11.01.2021, aktualisiert um 16:23 Uhr
Zitat von themuck:

gerade mal die call-master.zip runtergeladen Chrome & Edge sagt mir "Virus Gefunden"...

Meiner Erfahrung nach gibt es einige Antivieren Programme die generell Scripte die mit AutoIt compiliert sind als Schadsoftware erkennen.
Testweise habe ich ein Script erstelle, dass nur eine Message-Box anzeigt. Mit AutoIt compiliert und bei virustotal hochgeladen.
Ergebnis: 11 von 60 engines haben einen Virus erkannt.
Außerdem hat das Programm keine digitale Signatur, was ebenfalls ein Grund sein könnte.

Wenn du das Tool nutzen möchtest aber dem Download nicht vertraust, dann kannst du doch einfach den Quellcode selbst compilieren. Deshalb habe ich diesen ja veröffentlicht.

Gruß Michael
Bitte warten ..
Mitglied: themuck
11.01.2021 um 16:01 Uhr
danke für die Info!

Grüße Malte
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
HomeOffice Pflicht - Büroaustattung vom Arbeitgeber?
h45okeg493sVor 1 TagFrageOff Topic37 Kommentare

Hallo zusammen, aufgrund der HomeOffice Situation wollte ich mal rumfragen, muss der Arbeitgeber neben der Hardware wie Notebook, etc. auch Büroausstattung wie Bürostühle zur ...

Windows Tools
Jemand hat bereits Teams für Ihre Organisation eingerichtet (Microsoft Teams)
nachgefragtVor 1 TagFrageWindows Tools7 Kommentare

Hallo Administratoren, bevor ich weiß, dass Internet ist voll davon, daher darf ich es kurz machen: Problem Wir nutzten ausschließlich die kostenlose Variante von ...

TK-Netze & Geräte
Panasonic NS700 - Endgeräte klingeln nicht, bzw. Gespräche kommen nicht an
gelöst jensgebkenVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte26 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, nun habe ich mir für meine gebrauchte Anlage doch noch eine gebrauchte BRI gekauft - Installation klappte soweit auch - raustelefonieren kann ...

Internet
TV-Anschluss zu DSL Anschluss
FabioST88Vor 1 TagAllgemeinInternet14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin vor kurzer Zeit in eine kleine Wohnung gezogen und habe nur einen TV-Anschluss sprich das runde Kabel. Leider kenne ich ...

Switche und Hubs
Kurioses Problem IP Adresse ändern am Cisco SG350 10p
gelöst Xaero1982Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs16 Kommentare

Moin Zusammen, ich habe hier einen neuen Cisco SG350 10p. Wie schon so oft wollte ich ihm eine neue IP geben, also gehe ich ...

Windows Server
NET 4.8 Installation scheitert auf Server 2016
gelöst powerkeksVor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Server 2016 Essentials auf Blech zu laufen. Der update Stand ist aktuell. Das Gerät läuft bis dato unauffällig. Nun sollte ...

Windows Server
Migration v. Exchange 2010 SP3 RU30 auf Exchange 2019
Joka2506Vor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe bereits die 2008R2 DCs gegen 2 2016Std. ausgetauscht, die Domänenfunktionsebene und die Gesamtstruktur v. 2003 erstmal auf 2008R2 angehoben. Aktuelle Situation ...

Exchange Server
Exchange 2016: Wie mit eingebetten Fotos umgehen oder ablehen
mossoxVor 1 TagFrageExchange Server15 Kommentare

Guten Morgen, Ihr kennt das Problem sicher. Statt zu scannen und PDF zu schicken fotografieren Kunden in HDR-Auflösung Quittungen ab und bomben dann 5-10 ...