gruenesossemitspeck
Goto Top

Administrator.de bessere Sprachunterstützung

Hi,
mir ist gerade aufgefallen, daß Administrator.de ungefragt auf Englisch umschaltet, wenn ich von einem Windows mit englischer Benutzeroberfläche aktiv bin.

Es wäre schön, wenn man die Sprachauswahl für den angemeldeten Benutzer speichern kann - aktuell erscheint dann alles in Englisch ohne daß man die Möglichkeit hat, die GUI-Sprache von Administrator.de umzustellen, wie es auf den meisten anderen Webseiten üblich ist.

Mein Sprach-und Regionalschema steht auf Deutsch, das könnte man ja auch nehmen.
Ich selber hab zwar mit Englisch selbst keine Probleme, aber ... der Post scheint dann in der falschen Sprache und niemand in der englischsprachigen Community kann was damit anfangen und am Ende wird doch ein Moderator die Sprache meines Beitrages auf "Deutsch" zurückändern.

inklisch

Edit es geht sogar noch weiter

wenn ich den ARtikel hier bearbeite lautet die URL

Administrator.de bessere Sprachunterstützung

-> kein DE oder EN

Wenn ich ihn anschaue

Administrator.de bessere Sprachunterstützung

wenn ich aus dem /en/ ein /de/ mache wird es automatisch wieder in /en/ zurückgeändert

Lasse ich /en weg dann gibts einen Error 404

leider erscheinen die URLs auch ncah dem Speichern nicht im Klartext so daß ich das nicht mit Textangaben verdeutlichen kann. Aber wer hier mit der a.de Entwicklung aktiv ist, wird schon wissen was ich meine

Content-Key: 93175339239

Url: https://administrator.de/contentid/93175339239

Printed on: June 23, 2024 at 13:06 o'clock

Member: aqui
aqui Oct 06, 2023 updated at 14:01:19 (UTC)
Goto Top
You can always click at the right bottom of the website to German to switch to Deutsch in an English browser. Relevant is the browser language. A cookie saves your language selection and keeps German even with an English OS.
Englisches Windows und administrator.de
Member: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck Oct 06, 2023 at 14:02:50 (UTC)
Goto Top
mostly invisible... when the middle part of the page display too much content. Maybe locate that in the top of the page, in the blue bar?
Member: aqui
aqui Oct 06, 2023 at 14:04:47 (UTC)
Goto Top
Makes sense. Just post a PM with a request to @Frank 😉
Member: Globetrotter
Globetrotter Oct 06, 2023 at 18:35:47 (UTC)
Goto Top
@aqui
your english language is very well face-smile
Gretts Globe!
Member: Frank
Frank Oct 07, 2023, updated at Apr 11, 2024 at 11:50:12 (UTC)
Goto Top
Hi,

was hat dich denn davon abgehalten, beim Bearbeiten bzw. Hinzufügen des Beitrags bei der Sprachauswahl statt englisch, deutsch auszuwählen? Das funktioniert jederzeit. Damit ordnet du die Sprache dem Beitrag zu.

Das ändert dann automatisch die URL. Jeder englische Beitrag hat das /en/ in seiner URL, jeder deutsche ohne das /en/. Ein /de/ gibt es nicht. Wenn du einen deutschen Beitrag mit /en/ aufrufen willst geht das natürlich auch nicht. Das /de/ oder /en/ schaltet nicht die Sprache um (warum auch).

Wenn du einen Beitrag editierst, hat er eine komplett andere URL. Auch das ist nicht ungewöhnlich.

Die Auswahl der Sprache befindet sich wie auf vielen anderen Seiten unten im Footer. Da kannst du zwischen DE und EN wählen.

mir ist gerade aufgefallen, daß Administrator.de ungefragt auf Englisch umschaltet, wenn ich von einem Windows mit englischer Benutzeroberfläche aktiv bin.

Naja, du ruft unsere Seite von einem englischen Browser aus, da gehe ich auch davon aus, dass die Sprache "englisch" ist. Klar gibt es auch wenige Ausnahmen, aber in der Masse liegt das System damit richtig. Es wird der Sprachcode des Browser ausgelesen.

Es wäre schön, wenn man die Sprachauswahl für den angemeldeten Benutzer speichern kann

Ja das stimmt, das werde ich noch hinzufügen.

Mein Sprach-und Regionalschema steht auf Deutsch, das könnte man ja auch nehmen.

Das kann der Browser nicht auslesen, Zugriff auf das OS hat eine Webseite nie.

.. der Post scheint dann in der falschen Sprache und niemand in der englischsprachigen Community kann was damit anfangen und am Ende wird doch ein Moderator die Sprache meines Beitrages auf "Deutsch" zurückändern.

oder du machst es mit Hilfe des Pulldowns selbst face-smile

Aber du irrst, wenn du denkt das ein "en" Beitrag nur in der englischsprachigen Community angezeigt wird. Das System ist aktuell so eingestellt das egal ob "de" oder "en" in jeder Sprache alle Beiträge angezeigt werden. Jeweils mit dem Hinweis auf die Sprachen in der man antworten sollte. Später kommt noch ein Übersetzungsprogramm-Button hinzu, daran wird gerade gearbeitet.

Aktuell sieht es bei der Sprachauswahl so aus:

Unter https://administrator.de?lang=de bekommt ihr ausschließlich deutsche Beiträge, Interfacesprache: de
Unter https://administrator.de?lang=en bekommt ihr ausschließlich englische Beiträge, Interfacesprache: en
Unter https://administrator.de?lang=de_all bekommt ihr deutsche und englische Beiträge, Interfacesprache: de
Unter https://administrator.de?lang=en_all bekommt ihr englische und deutsche Beiträge, Interfacesprache: en

Verlinkt sind im Footer aber nur de_all und en_all. Aktuell gibt es nicht so viele "en"-Inhalte, dass es sich lohnt nur die Sprache "en" anzeigen zu lassen.

Siehe dazu auch: Englisches Windows und administrator.de


Gruß
Frank
Member: GrueneSosseMitSpeck
GrueneSosseMitSpeck Oct 09, 2023 at 08:06:21 (UTC)
Goto Top
danke für die Tips... es ist auch nicht auf allen Systemen so, wir haben zwei private Windows 10 Rechner, beide mit Windows 10 in englisch mit deutschem Regionalschema. Auf beiden erscheint Administrator.de in Deutsch. Auf dem beruflichen System ist der Browser eingestellt als "some settings are managed by your organization", und das ist nun mal ein US amerikanisches Unternehmen. Vielleicht kommt es daher...