o.gensch
Goto Top

Aruba 2930F 10G Kupfer Transceiver

Moin Ihr Lieben,

ich bin auf der suche nach einem 10G Kupfer Transceiver für den Aruba 2930F. Da Aruba selbst es nicht anbietet muss ich wohl auf andere Hersteller ausweichen. (Für die die Fragen warum Kupfer. Wir haben hier die OfficeConnect 1950 12x 10G RJ45 +4SFP 10G im einsatz. Alle meine SFP Module sind schon belegt.)

Könnt Ihr mir einen Hersteller/Modul nennen der zuverlässig Arbeitet?

LG.

Content-Key: 7273761214

Url: https://administrator.de/contentid/7273761214

Printed on: July 12, 2024 at 16:07 o'clock

Member: radiogugu
Solution radiogugu May 23, 2023 at 07:31:05 (UTC)
Goto Top
Moin.

Schau mal https://fs.com vorbei.

Dort kannst du auch die Aruba Modellbezeichnung mit angeben oder die generischen fs.com Module nehmen.

Normalerweise wird man da immer fündig face-smile

Gruß
Marc
Member: mshm17
mshm17 May 23, 2023 at 07:40:26 (UTC)
Goto Top
Moin,

alternativ mal im Bechtle-Shop den Switch eingeben und zusammenhängende Artikel prüfen.
So gehen wir vor, wenn es nicht offizielles gibt.

VG
Member: aqui
Solution aqui May 23, 2023 updated at 08:36:32 (UTC)
Goto Top
10G fest bis 30m
https://www.fs.com/de/products/66615.html?attribute=26&id=408
10G fest bis 80m
https://www.fs.com/de/products/87591.html?attribute=24978&id=466809
10G mit 100m
https://www.fs.com/de/products/87591.html?attribute=24978&id=466809
H3C Branding und rennen problemlos.

Nur nebenbei:
10G BaseT in der Backbone und RZ Verkabelung ist immer ein NoGo weil 10GBase T immer ein Netgotiation Verfahren ist was von der Kabel- und Stecker Verbindungsqualität und besonders der Kabellänge abhängig ist. Verlässliche 10Gig Speed ist bei RJ-45 Kupfer also nie garantiert!
Hier sind DAC/Twinax oder bei Längen über 10m dann AOC Kabel die deutlich bessere Wahl weil sie 10Gig immer fest garantieren.
Wenn Hersteller sowas für bestimmte Modelle nicht anbieten hat das oft thermische Gründe. 10GBase T Transceiver, egal ob eingebaut oder als SFP+ Modul, verbrauchen bekanntlich sehr viel Energie und erzeugen damit eine Menge Abwärme was der Switch nach draußen transportieren muss. Das ist bei einigen Modellen nicht immer gewährleistet aus Gründen des thermischen Gehäusedesigns. Ein weiterer Grund auf DAC oder AOC Kabel zu setzen oder zumindestens RJ45 SFP+ Module für niedrige Kabellängen zu verwenden die einen deutlich geringeren Energieverbrauch haben.
Member: em-pie
em-pie May 23, 2023 at 08:32:25 (UTC)
Goto Top
Moin,

@aqui:
sein Problem ist ja, dass er diesen Switch als Gegenspieler zum 2930F hat und hier die SFP+-Ports bereits alle belegt sind. Daher muss er die 10G via Cu herstellen...
Wir haben hier die OfficeConnect 1950 12x 10G RJ45 +4SFP 10G im einsatz. Alle meine SFP Module sind schon belegt.

@to: Das "Originale" GBic lautet JL563B. Damit solltest du deine Kompatibilitätsanbieter anfragen können...
Member: adminst
adminst May 23, 2023 at 09:02:33 (UTC)
Goto Top
Hallo
Ich schmeisse mal Flexoptix T.C96.02.KF in den Raum.
Das Label kannst du dir einfach drauf schreiben lassen. Wenn du ihn anschliessend für ein anderes Gerät brauchst, kann man ihn umlabeln.

Gruss
adminst
Member: O.Gensch
O.Gensch May 23, 2023 at 09:36:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Nur nebenbei:
10G BaseT in der Backbone und RZ Verkabelung ist immer ein NoGo weil 10GBase T immer ein Netgotiation Verfahren ist was von der Kabel- und Stecker Verbindungsqualität und besonders der Kabellänge abhängig ist. Verlässliche 10Gig Speed ist bei RJ-45 Kupfer also nie garantiert!
Hier sind DAC/Twinax oder bei Längen über 10m dann AOC Kabel die deutlich bessere Wahl weil sie 10Gig immer fest garantieren.
Wenn Hersteller sowas für bestimmte Modelle nicht anbieten hat das oft thermische Gründe. 10GBase T Transceiver, egal ob eingebaut oder als SFP+ Modul, verbrauchen bekanntlich sehr viel Energie und erzeugen damit eine Menge Abwärme was der Switch nach draußen transportieren muss. Das ist bei einigen Modellen nicht immer gewährleistet aus Gründen des thermischen Gehäusedesigns. Ein weiterer Grund auf DAC oder AOC Kabel zu setzen oder zumindestens RJ45 SFP+ Module für niedrige Kabellängen zu verwenden die einen deutlich geringeren Energieverbrauch haben.

Hallo Aqui,

danke für die Infos. Inhaltlich bin ich voll bei dir. Mein Access Switch (Aruba 2930F 48P) ist voll. Der ist mit allen 4 SFP Ports an den Core angeschlossen. Jetzt muss ich noch einen access Switch (der gleiche im Lager Vorhanden) nochmal bereitstellen. Mir fehlen aber dafür freie SFP Ports. Ich hatte zuerst überlegt ob bei den ersten access zwei SFP Ports abzuschalten und diese dann für den neuen zu benutzen, aber bei voller Auslastung habe ich davon abgesehen.

Ich brauche maximal 1 Meter Kupfer Kabel damit der switch am Rack an den Core (4x 10G ) mit angeschlossen wird.

Alternativ hätte ich noch einen weiteren OfficeConnect 1950 mit 12x 10G RJ45 + 4xSFP zur Verfügung. Diesen kann ich aber auch nur als Kupfer anbinden und dort die SFP Module nutzen. Nachteil wäre das der OfficeConnect nicht als IRF Member gelten würde da schon die max. Anzahl von 10 switchen hierfür erreicht sind.

Bin gerne für Vorschläge offen

LG
Member: O.Gensch
O.Gensch May 23, 2023 at 09:46:26 (UTC)
Goto Top
Zitat von @em-pie:

Moin,

@to: Das "Originale" GBic lautet JL563B. Damit solltest du deine Kompatibilitätsanbieter anfragen können...

Hallo em-pie

Danke für den Hinweis

LG
Member: nachgefragt
nachgefragt May 23, 2023 at 09:48:09 (UTC)
Goto Top
+1 FS.com
Member: aqui
aqui May 23, 2023 at 10:13:34 (UTC)
Goto Top
Ich brauche maximal 1 Meter Kupfer Kabel
Das ist in dem Falle dann natürlich völlig problemlos bei der Länge!
Member: O.Gensch
O.Gensch May 23, 2023 at 12:04:14 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Ich brauche maximal 1 Meter Kupfer Kabel
Das ist in dem Falle dann natürlich völlig problemlos bei der Länge!

habe gerade mit dem Support von FS gesprochen. Die Dame hat mir folgendes Empfohlen.

www.fs.com/de/products/111934.html?attribute=26181&id=479601
Member: aqui
aqui Jun 04, 2023 at 12:39:09 (UTC)
Goto Top
Wenn es das denn nun war, bitte deinen Thread hier dann auch als erledigt schliessen!!
Member: O.Gensch
O.Gensch Jun 04, 2023 at 21:16:11 (UTC)
Goto Top
stimmt das sollte ich tun!