sansibarius
Goto Top

Autoarchivierung und löschen von Emails steuern

Wie kann ich in der Domäne die Autoarchivierung ausschalten und das löschen von Emails in den User-Postfächern steuern?

Standard-Umgebung MS-Exchange 2003/Server 2003/Win XP/Outlook.
In dieser MS-Standard-Umgebung hatten wir bis jetzt auch standard-Probleme, d.h. überlaufende Postfächer und viele User archivieren mit Autoarchivierung ihre PST-Files auf den Laufwerken.
Jetzt haben wir die Archivierungslösung GFI MailArchiver 2011 installiert. Wie kriege ich die User dazu, auf die Autoarchierung zu verzichten und das Postfach regelmässig zu leeren, da ja alles im Archiv vorhanden ist?
Gibt es im Exchange/AD eine Möglichkeit, die Autoarchivierung generell zu unterbinden? Und die Mails im Postfach zwangsweise zu löschen, zB alle älter als 1 Jahr?

Content-Key: 167576

Url: https://administrator.de/contentid/167576

Printed on: July 20, 2024 at 18:07 o'clock

Member: jenni
jenni Jun 07, 2011 at 07:11:48 (UTC)
Goto Top
kein guten Morgen für dich!

ein "Hallo" zum Anfang wäre nicht schlecht.

du könntest die Autoarchvirung via GPO deaktivieren. Dafür müsstest du nur den Registierungseintrag ändern und diesen dann verteilen...