Automatische Weiterleitung von Emails funktioniert nicht immer?

Mitglied: AlbertMinrich

AlbertMinrich (Level 2) - Jetzt verbinden

21.10.2011 um 13:13 Uhr, 14721 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

Exchange 2003 SP2, Outlook 2003 SP3.

Mein Chef richtet während seines Urlaub´s eine Abwesenheitsnachricht ein und im gleichen Fenster auch gleich eine Regel, mit der alle Nachrichten weitergeleitet werden an mich.
b4c87d2d83a3b873cb1dbff5bfd8075a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Zufällig ist jetzt aufgefallen, dass nicht alle Nachrichten weitergleitet werden.
Bei manchen versteh ich das ja noch, wenn z.B. eine Email an einen Verteiler geht, in dem wir beide sind, ist Exchange wohl so intelligent, diese nicht nochmal an mich weiterzuleiten.

Aber bei anderen weiss ich nicht, wieso die nicht weitergleitet werden. Sind ganz verschiedene Absender (auch Absender-Domains), Empfänger ist immer mein Chef alleine, mit einer seiner beiden Email-Adresse. Als erstes ist es mir aufgefallen bei einer Email, die an seine Nicht-Haupt-Emailadresse ging. Dachte, es könnte daran liegen, aber es betrifft auch genauso oft Emails, die an die Haupt-Emailadresse adressiert sind.

Ich kann keine Gemeinsamkeiten zwischen den Nicht-Weitergeleiteten feststellen. Betroffen sind ca. 7%.

Hat jemand eine Erklärung oder wo könnte ich suchen?

Danke
Martin
Mitglied: ITSchlumpf
21.10.2011 um 13:20 Uhr
Hallo Martin,

das ist jetzt einfach nur mal ein Schuß ins blaue weil ich mich damit eig garnicht auskenne, aber kann es sein, das diese 7% nicht im Posteingang landen, sondern über Regeln in irgendwelche Ordner verschoben werden und deswegen diese nicht weitergeleitet werden?

Gruß
Schlumpf
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.10.2011 um 13:30 Uhr
Hi Martin,

du kannst dich als Admin (und wenn nicht du, dann der richtige Admin) mit dem ESM verbinden und dort in der Nachrichtenverfolgung versuchen zu ergründen, was mit diesen Mails passiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
21.10.2011 um 15:51 Uhr
Zitat von @goscho:
Hi Martin,

du kannst dich als Admin (und wenn nicht du, dann der richtige Admin) mit dem ESM verbinden und dort in der Nachrichtenverfolgung
versuchen zu ergründen, was mit diesen Mails passiert ist.

Sorry, das hätte ich vielleicht gleich dazuschreiben sollen. Ich bin der Admin und hab mir über ESM > Nachrichtenstatus (das meinst du mit Nachrichtenverfolgung, oder?) anzeigen lassen, welche Emails mein Chef bekommen hat (egal von wem) und dann welche Emails ich von meinem Chef erhalten ab. Und darin sieht man, dass einige halt nicht weitergeleitet wurden.

Grußß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
21.10.2011 um 16:17 Uhr
Okay Martin,
wenn daraus nicht hervor geht, was mit den Mails passiert, dann aktiviere das Logging des SMTP-Services auf dem E2K3.
Hier steht, wie man das macht.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
23.10.2011 um 20:33 Uhr
Hallo.

in dem wir beide sind, ist Exchange wohl so intelligent, diese nicht nochmal an mich weiterzuleiten

Das ist eine Outlook Regel, und damit hat der Exchange gar nichts damit zu tun. Wenn, dann musst du die Fehlersuche bei Outlook beginnen, und nicht am Exchange.

So wie ITSchlumpf vermute ich auch einmal, dass eine andere Regeln in Quere kommen. Stelle die Regel einmal an die 1. Stelle und aktiviere die Checkbox "sobald diese Regel ausgeführt wurde, andere Regeln ignorieren"

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
24.10.2011 um 17:25 Uhr
Zitat von @GuentherH:
Hallo.

> in dem wir beide sind, ist Exchange wohl so intelligent, diese nicht nochmal an mich weiterzuleiten

Das ist eine Outlook Regel, und damit hat der Exchange gar nichts damit zu tun. Wenn, dann musst du die Fehlersuche bei Outlook
beginnen, und nicht am Exchange.

Wenn es eine Outlook Regel wäre, dann würde die doch nur greifen, wenn Outlook läuft, oder?

So wie ITSchlumpf vermute ich auch einmal, dass eine andere Regeln in Quere kommen. Stelle die Regel einmal an die 1. Stelle und
aktiviere die Checkbox "sobald diese Regel ausgeführt wurde, andere Regeln ignorieren"


Also im Abwesenheits-Assistenten gibt´s nur die eine Weiterleitungsregel.
Im Outlook unter Extras > Regeln und Benachrichtigungen gibt es nur eine aktive Regel, welche Emails mit einem bestimmten Text im Betreff in den Ordner Spam verschiebt. Die nicht weitergeleiteten Emails sind davon jedoch nicht betroffen. Bei meinem Chef sind sie ja auch im Posteingang und nicht im Ordner Spam.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
24.10.2011 um 19:55 Uhr
Hi.

Wenn es eine Outlook Regel wäre, dann würde die doch nur greifen, wenn Outlook läuft, oder?

Outlook hat Sservergesoeicherte und Clientgespeicherte Regeln. Und, richtig Clientseitige Regeln werden nur ausgeführt, wenn Outlook gestartet ist.

Hast du die wie von mir empfohlen die Checkbox für die Abarbeitung der Regel aktiviert? Wenn nein, warum nicht?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
24.10.2011 um 20:38 Uhr
Zitat von @GuentherH:
Hi.

> Wenn es eine Outlook Regel wäre, dann würde die doch nur greifen, wenn Outlook läuft, oder?

Outlook hat Sservergesoeicherte und Clientgespeicherte Regeln. Und, richtig Clientseitige Regeln werden nur ausgeführt, wenn
Outlook gestartet ist.
Damit hast du doch deiner eigenen Aussage widersprochen, das Exchange damit nichts zu tun hat. Während des Urlaubs meines Chef´s war er nicht am PC angemeldet, also lief auch kein Outlook, also muss die ganze Weiterleitungssache doch von Exchange gemacht werden.

Hast du die wie von mir empfohlen die Checkbox für die Abarbeitung der Regel aktiviert? Wenn nein, warum nicht?
Mal ganz sachte.
Mein Chef ist ja jetzt wieder da, das heisst, die Weiterleitung ist deaktiviert. Ich kann nicht mal eben zum testen zu ihm gehen und wieder aktivieren lassen. Ausserdem müsste ich dann auch die Leute anrufen, deren Emails nicht weitergleitet wurden und die bitten, Testmails zu schicken. Und da das auf Anhieb eh alles nicht so läuft, wie´s denn laufen soll, müsste ich die mehrmals "belästigen". Kommt alles nicht so gut. Deshalb würde ich vorher gerne mal mehr dazu wissen. Ausserdem hab ich doch geschrieben, dass er nur eine aktive Regel hat und die bei den betroffenen Emails nicht gegriffen hat.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
24.10.2011 um 20:51 Uhr
Hi.

Damit hast du doch deiner eigenen Aussage widersprochen, das Exchange damit nichts zu tun hat

Nein, ich meinte damit, dass sie im Postfach des Users gespeichert sind.

dass er nur eine aktive Regel hat und die bei den betroffenen Emails nicht gegriffen hat

Jede Regel, wenn sie eindeutig ist sollte mit "abgeschlossen" aktiviert sein, da es ansonsten zu oft unerklärbaren Seiteneffekten kommen kann.

LG Günther
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...

Windows 10
Windows 7 pro Lizenz nutzen für Windows 10
lukas0209Vor 23 StundenFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo Community, ich versuche seit einigen Wochen unser Netzwerk von Windows Server 2008 R2 Standard auf Windows Server 2016 Essentials um, welches eine städtische ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu LWL Kabel
gelöst NominisVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich habe nur mal eine kurze Verständnisfrage. Es geht um die Verbindung bzw. Anbindung von Switches (Cisco 48Port 10/100/1000 MBit mit 2 SFP+ ...

Windows Netzwerk
WTS-Anmeldung per RDP am Wochenende verbieten?
MuM2810Vor 1 TagFrageWindows Netzwerk8 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben bei uns Windows Server 2016 mit 2 Terminal Servern im Einsatz. Wie aus dem Titel schon ersichtlich ist, ist bei ...

Microsoft
Microsoft Teams - "bitte wenden Sie sich an (. . .) um Teams für "domäne" zu aktivieren" nur bei einem Benutzer
eastfrisianVor 1 TagFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen! Wir haben bei uns Teams als Hybridversion eingeführt (Exchange on premise, AD-Sync in die Cloud) und nutzen Teams über das basic-Abonnement. Während ...

Netzwerke
Keine Versand von Mails von der Firmen zur Privaten E-Mailadresse möglich
blaub33r3Vor 1 TagFrageNetzwerke6 Kommentare

Hallo zusammen, wieso kommt der User keine Mails mehr? Der Sender wird als Spamer betrachtet? 1. Mailing an andere Privaten Adressen / Firmen Adressen ...

Netzwerke
Netzwerklaufwerk - Nur Lesen (Streamen)
CryexXVor 23 StundenFrageNetzwerke8 Kommentare

Hallo, ich hab mal ne Frage und hoffe auf Lösung. Mir schießt aktuell keine in den Kopf :( Ich möchte ein Netzlaufwerk freigeben. Auf ...