wobit94
Goto Top

AzureAdJoined : No

Servus Zusammen,

ich habe einen Client, den ich über hinzufügen eines "Arbeits- oder Schulkonto" der Azure AD beigetreten bin.
Der Client taucht auch in Azure AD auf. Allerdings ergibt dsregcmd /status "AzureAdJoined : No"

Wie kann ich das Problem behandeln?

Auch unter den Zertifikaten fehlen die entsprechenden

Microsoft Intune MDM Device CA
MS-Organization-Access
MS-Organization-P2P-Access


Danke für jeden Hinweis.

Gruss
Nils

Content-Key: 549710

Url: https://administrator.de/contentid/549710

Printed on: March 3, 2024 at 03:03 o'clock

Member: joehuaba
joehuaba Feb 20, 2020 at 11:22:50 (UTC)
Goto Top
Ich kenn mich leider mit Azure noch nicht so aus, aber ich denke du sprichst von Hybrid Join:
https://www.orbid365.be/hybrid-azure-ad-join-p1/
Member: wobit94
wobit94 Feb 20, 2020 at 11:28:38 (UTC)
Goto Top
Hi Joehuaba,

das was du verlinkst bezieht sich auf die Einrichtung einer hybriden Domänen-Landschaft.
Was ich vorhabe ist lediglich den Client joinen zu lassen. Laut Azure AD ist der auch drin. Unter Devices ist der ersichtlich.

Laut dem Client selbst ist das Device nicht Member.
(Unter System "Access Work- and School Account" ist der User jedoch verlinkt)

Freue mich daher über weitere Ratschläge face-smile

Gruss
Nils
Member: Daceaton
Daceaton May 11, 2020 at 05:26:47 (UTC)
Goto Top
Am besten ist, du setzt den Rechner neu auf und meldest das Gerät mit einer für die Organisation erstellten Nutzer. Es gibt zwei Anmeldeoptionen da dinmst du dies für Organisationen und dann sollte das Gerät in Einrichtung gehen und im Anschluss ergibt deine Anfrage ein "Aad-Join ja". Es gibt generell einen Unterschied zwischen "registriert" oder "join" die registrierten Geräte können nicht verwaltet werden im Gegensatz zu den anderen.