Berechtigung zum SMTP-Versand über Exchange 2007

Mitglied: Coreknabe

Coreknabe (Level 2) - Jetzt verbinden

01.10.2011 um 16:53 Uhr, 5999 Aufrufe, 8 Kommentare

Hi an alle,

wir nutzen in einer Windows-Domänenumgebung einen Exchange 2007-Server. Jetzt nehmen wir demnächst einen Linux-Anwendungsserver in Betrieb. Dieser Server wird über einen Dienstleister mit den nötigen Anwendungen versehen, hierfür wird eine Kennung benötigt, damit der Linux-Server Mails über unseren Exchange verwenden darf (Status und Benachrichtigungen). Trage ich jetzt eine Domänen-Admin-Kennung für den Mailversand ein, klappt das auch. Aus verständlichen Gründen kann ich aber diese Kennung nicht rausgeben und wenn ich Domänen-User mitsamt Kennwort verwende, funktioniert der Versand nicht.

Meine Frage: Wo muss ich das im Exchange konfigurieren? Den Exchange-Default-Empfangsconnector habe ich mir schon angesehen, finde dort aber nichts, was eine entsprechende User-Authentifizierung vornehmen würde.
Mitglied: Coreknabe
01.10.2011 um 17:30 Uhr
Hi Uwe,

danke für Deine Antwort. Den Link habe ich schon gesehen, bringt mich aber nicht weiter, da unser Empfangsconnector bereits auf "Anonyme Benutzer" gesetzt ist. Das scheint also nicht das Problem zu sein. Ich sehe in den Exchange-Logs leider auch keine Fehlermeldung, wenn ich einen Fehlversuch provoziere.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.10.2011 um 17:39 Uhr
Hallo,

Zitat von @Coreknabe:
Jetzt nehmen wir demnächst einen Linux-Anwendungsserver in Betrieb. Dieser Server wird über einen Dienstleister mit den nötigen Anwendungen versehen,
Wo steht denn dieser Linux Server? Direkt in eurem LAN?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
01.10.2011 um 17:59 Uhr
Hi Peter,

ja, der ist in unserem LAN.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
01.10.2011 um 18:36 Uhr
Hi.

Den Link habe ich schon gesehen, bringt mich aber nicht weiter, da unser Empfangsconnector bereits auf "Anonyme Benutzer" gesetzt ist

Doch schon. Richte einen zusätzlichen Empfangsconnector ein wie im Link beschrieben, und es wird klappen. Der Default Empfangs Connector des Exchange sollte nur für den Exchange selbst verwendet werden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
01.10.2011 um 18:49 Uhr
Hi Günther,

auch Dir vielen Dank. Frage: Wenn ich dann auf der Remote-Adresse für den neuen Connector einen beliebigen User innerhalb der Domäne angebe, sollte es funktionieren?

Habe jetzt also mal versucht, einen zusätzlichen Connector einzurichten. Resultat: Kann ich nicht, weil:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/de/exchange_serverde/thread/ ...

Nächster Schritt, ich will "setup.com /ps" ausführen. Neuer Fehler:
[PS] C:\Windows\System32>setup /ps

Willkommen bei der unbeaufsichtigten Installation von Microsoft Exchange Server
2007

Das Exchange-Setup wird vorbereitet.


Fehler beim Setup von Exchange Server.

Habe keine Ahnung, was für ein Fehler das ist, Eventlog gibt nichts her...
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
03.10.2011 um 17:25 Uhr
Hi nochmal,

habe das jetzt hinbekommen. SP3 auf dem Schemamaster entpackt und dann noch einmal "setup.com /ps" ausgerufen. Danach kann ich weitere Connectoren erstellen.

Habe einen neuen Connector erstellt und dort einen IP-Bereich für "Anonyme Authentifizierung" angegeben. Funktioniert jetzt alles.

Danke, Uwe + Günther!
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
03.10.2011 um 19:01 Uhr
Hi.

Fein, das es wieder funktioniert, und danke für die Rückmeldung.

LG Günther
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
MikroTik RouterOS
Simples VLAN bringt mich zur Verzweiflung
gelöst Daniel26Vor 1 TagFrageMikroTik RouterOS30 Kommentare

Moin, ich bin sehr neu im Mikrotik-Bereich, aber schon dabei, aufzuegeben. Wir verbauen in unserer Hardware Switche von Mikrotik. Bisher waren da Netgear-Teile drin, ...

Microsoft
STRG + ALT + ENTF
TezzlaVor 1 TagAllgemeinMicrosoft12 Kommentare

Mahlzeit zusammen, wir haben gerade im Kollegenkreis über Sinn und Unsinn der Sperrbildschirmentriegelung STRG + ALT + ENTF unter Win10 diskutiert. Mich würde hierzu ...

Video & Streaming
Streamingplattform mit eigenen Servern
gelöst icegetVor 1 TagFrageVideo & Streaming6 Kommentare

Hallo liebe Community, ich würde gerne via Amazaon AWS (oder andere Cloudanbietern) mehrere Serverinstanzen (Streaming) starten, um z.B. 2000 Personen den selben Stream den ...

Windows Server
Nutzer als lokaler Admin in Windows Server 2019
hanheikVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo, in SBS 2011 konnte ich ganz einfach einen Nutzer als lokalen Admin einstellen. Windows fragte dann, für welchen Rechner; Rechner auswählen; fertig! In ...

Windows Netzwerk
Telefone im Netzwerk bekannt machen
jannik0205Vor 10 StundenFrageWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo Zusammen, In unserem Unternehmen gibt es eine Telefonanlage mit eigenem Telefonienetz (192.168.5.X). Schließe ich ein Telefon an eine Netzwerkdose, bekommt es vom DHCP- ...

Datenschutz
Übergang von "Sorgfaltspflicht" im Datenschutz
ukulele-7Vor 1 TagFrageDatenschutz7 Kommentare

Hallo zusammen, mir ist eine, zugegeben eher juristische, Frage in den Sinn gekommen. In unserer Branche arbeiten wir mit sensiblen, personenbezogenen Daten die natürlich ...

Switche und Hubs
Zwei Lancom GS-315XP Switche VLAN verbinden
wieoderwasVor 1 TagFrageSwitche und Hubs14 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei neue Lancom GS-315XP Switche bekommen. An einem dieser Switche sind Lancom Accesspoints angeschlossen. Ich verzweifel gerade an der Verbindung ...

Hardware
Outdoor LAN sichern mit oder ohne Fritzbox Verständnis Frage
bluescreenVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe die letzten Stunden schon viel hier gelesen, stehe aber ein wenig auf dem Schlauch, wie und wo ich weiter suchen ...