xbast1x
Goto Top

Datei per CMD auf Server schreiben

Hallo,

zwecks Berechtigungtest soll ich eine Datei per CMD auf einem Serverpfad ablegen.

Wie funtioniert das?

Habe schon viel gegoogelt aber bin auf keine Lösung gekommen.

Danke vorab

Content-Key: 267528

Url: https://administrator.de/contentid/267528

Printed on: July 22, 2024 at 22:07 o'clock

Member: TlBERlUS
TlBERlUS Mar 26, 2015 at 14:49:45 (UTC)
Goto Top
Hi,

ich würde meinen, du schreibst unter dem zu testenden Benutzecontext eine Batch, die eine Datei auf den Server kopiert?
Alternativ benutzt du die cmd unter dem Benutzerkontext.

Grüße,

Tiberius
Member: colinardo
Solution colinardo Mar 26, 2015, updated at Mar 27, 2015 at 06:39:14 (UTC)
Goto Top
Hallo,
echo Test>"\\Server\Share\datei.txt"

hust .... du bist wirklich Administrator ? face-wink

Grüße Uwe
Member: Andinistrator1
Andinistrator1 Mar 26, 2015 updated at 15:04:12 (UTC)
Goto Top
Oder per Batch:

Editor öffnen
Befehl eingeben

"
XCOPX c:\Quellverzeichnis C:\Zielverzeichnis
"
oder
"
XCOPX c:\Quellverzeichnis C:\Zielverzeichnis /?
"
? = http://www.ecodes.de/hrtlinks/CMDBef-84.html


Nur die Zeilen ohne " kopieren und dein Quell- und Zielverzeichnis angeben. Textdatei speichern unter *.bat, dann draufklicken und schauen ob A nach B kopiert wird.

Dann kannst du in die Aufgabenplanung gehen und die *.bat Datei bei einem Ereignis oder einer bestimmten Uhrzeit starten.

@ Uwe
Sicher nicht! ;)
Member: joehuaba
joehuaba Mar 26, 2015 at 15:05:53 (UTC)
Goto Top
Sorry, du bist hier im falschen Forum :D
Member: TlBERlUS
TlBERlUS Mar 26, 2015 at 15:12:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @joehuaba:

Sorry, du bist hier im falschen Forum :D

Grundsätzlich nicht, allerdings sollte man sich, je nach Frage, vorher ein dickes Fell wachsen lassen^^
Member: xbast1x
xbast1x Mar 27, 2015 at 06:40:10 (UTC)
Goto Top
Ja bin ich. Ich finde die Frage ich hatte die " " vergessen.

Danke und einen sonnigen Freitag ;P