Der Datenträger ist aufgrund einer von einem Administrator festgelegten Richtlinie offline

Hallo zusammen,

ein Klassiker.
Ich habe eine 4er RDX von Tandberg wo die einzelnen Kassettenslots über ISCSI eingebunden werden.
Das Problem habe ich ab und zu bei mehreren Systemen mal. Mit der folgenden Anleitung habe ich es auch meistens hinbekommen.
https://blog.griebsch.de/der-datentraeger-ist-aufgrund-einer-von-einem-a ...

Bei dem System konnte ich aber bis jetzt nur die Kassette 1 zum Laufen bringen. Die anderen sind immernoch offline.
Momentan scheitert es daran dass ich über Diskpart den Slot nicht online nehmen kann.
Fehlermeldung:
Fehler beim Dienst für virtuelle Datenträger:
Objekt wurde nicht gefunden.

Hat jemand noch ein paar Ideen bzw. vielleicht DIE Lösung für das Problem? Das würde, denke ich mal, nicht nur mir viele Stunden und graue Haare ersparen. =o)

VG Charly

Content-Key: 718679721

Url: https://administrator.de/contentid/718679721

Ausgedruckt am: 27.07.2021 um 23:07 Uhr

Mitglied: Vision2015
Vision2015 17.06.2021 um 20:05:50 Uhr
Goto Top
moin...

computerverwaltung und datenträger... dort aktivieren :-) face-smile

Frank
Mitglied: Vision2015
Lösung Vision2015 17.06.2021 um 20:09:23 Uhr
Goto Top
Quark...

Server Manager, Datenträger natürlich :-) face-smile

Frank
Mitglied: CharlyXL
CharlyXL 17.06.2021 um 21:08:49 Uhr
Goto Top
Das wäre zu einfach. Bloß dort steht mit einem blauen Ausrufezeichen "Der Datenträger ist aufgrund einer von einem Administrator festgelegten Richtlinie offline" und das "online" ist ausgegraut. =o/
Mitglied: MysticFoxDE
MysticFoxDE 18.06.2021 um 06:45:52 Uhr
Goto Top
Moin Charley,

kann es sein, dass in der Unit nur das erste Laufwerk belegt war als du diese das erste Mal per iSCSI gemountet hast?
Trenne mal bitte alle ISCSI Verbindungen zu der RDX, lege in alle Schächte zuerst einen Datenträger ein, starte zur Sicherheit die RDX-Unit und den Server der sich mit der RDX verbindet neu und dann mounte bitte die belegten RDX-Laufwerke erneut.

Beste Grüsse aus BaWü
Alex
Mitglied: CharlyXL
CharlyXL 18.06.2021 um 09:35:11 Uhr
Goto Top
Moin Alex,
die Unit habe ich auch schon mehrmals neu gestartet. Die Slots sind auch alle belegt. Ich hatte die Unit erst vor kurzem an einem anderen Server und dort lief sie problemlos.
Ich kann nur noch mal versuchen den Server neu zu starten.

VG Rüdiger
Mitglied: CharlyXL
CharlyXL 18.06.2021 um 13:57:36 Uhr
Goto Top
Jetzt bin ich total verwirrt. Der Tipp war echt gut. Über Servermanager --> Datei-/Speicherdienste --> Datenträger ließ sich das Laufwerk online schalten. Warum das hier geht und über die ganzen anderen Wege nicht, kann ich mir zwar immer noch nicht erklären, aber ich werden diesen Schritt meiner Anleitung hinzufügen.

Vielen Dank für Deine Hilfe.

VG Charly
Heiß diskutierte Beiträge
question
Zentrale Lösung für Antivirus, Patchmanagement, Monitoring in einem?Andre82msVor 1 TagFrageSicherheits-Tools24 Kommentare

Hallo Zusammen, ich suche schon seit längerem eine gute Lösung, welche ein gut funktionierendes Patchmanagement, Anti-Virenscanner mit EDR sowie ein Monitoring in einem Dashboard beinhaltet ...

question
Signatur-Programm gesuchtArchanVor 1 TagFrageOutlook & Mail20 Kommentare

Hi zusammen, vorab als Info: Wir haben eine Mischung aus Office365 und 2016, sowie einen Exchange 2016 Server. Ich bin nun auf der Suche nach ...

question
Mitarbeiter ab gewisser Uhrzeit am arbeiten hindern gelöst passy951Vor 16 StundenFrageWindows Netzwerk19 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich wurde gestern von unseren Betriebsrat gefragt ob es möglich ist ab z.B. 20 Uhr die Mitarbeiter daran zu hindern zu arbeiten. ...

question
Mikrotik vs. Unify - Warum mögt Ihr Unify nicht? gelöst tagol.deVor 1 TagFragePeripheriegeräte10 Kommentare

Hallo immer wieder lese ich, das hier auf Administrator.de Mikrotik bevorzugt wird. Aktuell habe ich zuhause 2 AP von Unify + Controller auf einem Rasberry ...

question
Wie lange kann ein PC in der Domain ohne Kontakt zur Domain betrieben werden?DaxAtDS9Vor 15 StundenFrageNetzwerkmanagement16 Kommentare

Hallo, bis vor einer Woche habe ich einen SBS2011 Server inkl. AD etc. in Betrieb gehabt. Nun habe ich ihn abgeschaltet und nutze einer der ...

question
Domänencontroller von Windows Server 2016 auf Windows Server 2019 migrierenEstefaniaVor 9 StundenFrageWindows Server24 Kommentare

Hi. Kann mir ein Admin bei folgendem Problem weiterhelfen !? Wir haben insgesamt 5 Domänencontroller, die auf einem Windows Server 2016 laufen. Nun ist es ...

question
Home-Office Laptop kann DNS nicht auflösenLubosNovyVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Hallo zusammen, Situation: Manche Kolleginnen arbeiten im Home-Office und sind über Sophos SSL Client verbunden. Die Notebooks sind von mir vorbereitet, in die Domänen aufgenommen ...

report
Positive Erfahrung mit VodafoneitebobVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates3 Kommentare

Hallo zusammen, vieles, was ich im Beitrag Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose Vertragsänderung und in Kommentaren lese, deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen mit Vodafone. ...