soccerdelux
Goto Top

DFS-System - Server wieder einbinden

Hallo zusammen,

ich betreibe seid ungefähr 2 jahren ziemlich intensive ein DFS-System auf Windows Server 2003 eben.

Wir replizieren einen aktuellen Datenbestand in alle Standorte Deutschlands .

Nun hatte ich das Problem, das wir zwischen den jahren die Server bereinigt haben und aktuelle Daten auf den Archiverserver verschoben haben.

Da mein Backup zu diesem Zeitpunkt wegen eines Hardwarefehlers nicht funktioniert hat, haben wir einen Server aus dem DFS rausgenommen und dort die Daten nicht gelöscht. (dann als Backup gedacht)

Mittlerweile hat sich der ganze Bestand geändert und auf dem einen Server liegen immer noch die ganzen alten ( aktuellen) Daten.

Jetzt sind auf dem DFS-System neue Daten hinzugekommen usw...

Ich möchte den Server jetzt aber gerne wieder in das DFS einbinden. Ich habe allerdings die befürchtung das er dann alles löscht und mir was durcheinandern wirft.

Wie bekomme ich jetzt am besten den (Backup)Server sauber in das DFS eingebunden ?

Möchte eigentlich das er alle Inforamtionen auf den (Backup) Server vergisst und sich nach dem aktuellen Stand auf dem DFS orientiert.

Ideen ?

ich wäre euch sehr dankbar !!!!!!!!


beste Grüße und einen schönen Feierabend - Onkel Micha

Content-Key: 135110

Url: https://administrator.de/contentid/135110

Printed on: July 25, 2024 at 20:07 o'clock

Member: iVirusYx
iVirusYx Feb 03, 2010 at 21:02:29 (UTC)
Goto Top
Von welchen Datenmengen (jetzt nur vom alten BackUpServer) ist hier die Rede?
Und werden nur einige Pfade repliziert oder gleich ganze Laufwerke?
Member: Soccerdelux
Soccerdelux Feb 04, 2010 at 10:22:19 (UTC)
Goto Top
Hallo,

2,5TB liegen aktuelle noch auf den Backup Server, auf dem DFS zur Zeit ca. 1TB

Nein Es werden nur pfade repliziert ! - keine ganzen Laufwerke.

Danke

beste Grüße