vidan011
Goto Top

DICOM Bilder und Ihre Viewer

Schönen Donnerstag Mittag,

wieder ein weniger Privates als Firmlichen anliegen.


Wir haben bei uns in der Firma etliche Patienten-CD`s zum erstellen von Medizinischen Gutachten.

Da oftmals gerade Befunde, Bilder etc. was sich auf den CD`s befinden enorm wichtig für unsere Gutachtern sind, möchten wir Ihnen diese natürlich nicht vorenthalten.

Die Daten werden dazu samt, Viewer einfach herunterkopiert(kein .ISO Image).

Das funktioniert soweit ganz gut ist zwar keine , ich nenn es mal " typische Lösung" aber wir haben eben hierfür noch kein anderes Mittel gefunden.

Im laufe der Zeit sammelt man so eine schönes Sammelsurium von Viewer Software, bzw manche Viewer laufen unter Aktuellen Systemen schon garnichtmehr (hier nehmen wir Syngo)

Im Laufe der Zeit sind hier natürlich auch CD`s dabei die sich dann nichtmehr öffnen lassen, da die Quellbezeichnung nichtmehr stimmt etc. (als .iso image funktioniert das ganze).

Da wir leider die CD`s nicht einfach dem Gutachter zustellen können und dies auch unahndlich für einige sind, CD`s verloren gehen etc. müssen diese auch Irgendwie zur Verfügung gestellt werden.


Ist Situation:

- Viele Unterschiedliche Viewer
- Kopierte CD`s ab und an nach dem Kopiervorgang nichtmehr zu öffnen


Soll Zustand:
-1 maximal 2 Viewer


Und hier kommt ihr in Spiel ;) vll. Arbeitet jemand von euch für Krankenhäuser, Ärzte Spitäler etc.


Wie bekommen diese von anderen Kliniken etc. die CD`s in Ihr system?

Wir würden gerne einen Viewer einsetzten der mir die CD`s liest und dann auf die Platte kopiert damit das ganze auch funktioniert, am besten mit Viewer-client für die Gutachter. Dieser sollte Win Xp- Win 8 abdecken.


Hat mir da jemand vll. rat ?


Danke für eure Hilfe

Vidan ;)

Content-Key: 231205

Url: https://administrator.de/contentid/231205

Printed on: May 23, 2024 at 16:05 o'clock

Member: moltova
Solution moltova Feb 27, 2014 updated at 14:12:19 (UTC)
Goto Top
Ich verstehe Deine Frage gerade nicht wirklich, die Dicoms mit denen ich es zu tun habe kommen immer als fertige Daten als *.dcm oder *.dicom und dort sind die Serien gleich intergriert und die kann man ja mit jedem üblichen Dicom Viewer öffnen, oder mit der Patientenverwaltung, Pacs System etc....

Neben der Patientenverwaltung nutzen meine Kunden noch das microDicom als tool zum gucken


mfg

Mathes
Member: Vidan011
Vidan011 Feb 27, 2014 updated at 14:19:21 (UTC)
Goto Top
Also mein Problem ist:

Wir bekommen viele CD`s mit unterschieldichen Viewer


Die CD`s sollen bei uns auf den Server damit wir diese Digital zur verfügung stellen können.

Bei den meisten funktioniert das durch bloßes Kopieren.

Aber es gibt fehler manchmal:
-Viewer liest daten durch kopieren nicht
- Viewer unterstützt das Windows nicht
-Viewer unterstützt unser Windows aber das 8 ter nicht.
etc.


Schön wäre wenn es eine Software gibt die das auch kann (Dicoms auslesen und dan auf Server schreiben incl. pasendem viewer)


Mometan mit den vielen Viewern, die mal gehen und mal nicht ist das einfach eine Arbeit die viel Zeit in anspruch nimmt.


Ja von Systemen die in Pacs bzw. Autoimport Software dafür ahb ich gelesen, nur bentutzen wir kein Pacs system da wir im allgemeinen ja keine Patienten verwalten müssen etc. und das Kostentechnisch dan zu hoch gegriffen wär.
Member: moltova
moltova Feb 28, 2014 at 06:49:44 (UTC)
Goto Top
ok, kannst du denn ein Muster festellen? also welche CDs sich kopieren lassen und welche Fehler machen bzw. von welcher Software oder System (vll. MAC) die Daten kommen?
Member: Vidan011
Vidan011 Feb 28, 2014 at 07:21:58 (UTC)
Goto Top
Leider nicht,

es ist oftmals wenn die CD`s neuer sind, sprich ab Jahr 2011 haben wir oft mit den CD`s Probleme vom Kopieren her,
CD`s vor 2006 ist es oft das die Viewer nichtmehr Kompatibel sind.

Das gestaltet das ganze auch recht schwer. Weswegen ich eine Lösung oder heransgehensweise gerne hätte die mir das mit einem eigenen Viewer auf die Platte haut.

z.b.
DIX-Ray haben wir sowohl als "kopierbaren" als auch "nicht kopierbaren" Fall.
Member: Vidan011
Vidan011 Mar 03, 2014 at 10:55:58 (UTC)
Goto Top
Wurde Als gelöst makiert, ist es aber nicht.


Wer noch vorschläge hat immer gerne her damit.
Member: n.o.b.o.d.y
n.o.b.o.d.y Mar 03, 2014 at 13:06:51 (UTC)
Goto Top
Hallo,

was mir dazu einfällt:

1. die einzig "echte" Lösung dafür wäre wirklich eine PACS. Da gibt es auch kleinere, sogar kostenfreie. Da könnten dann die Studien importiert werden und gibt nur einen Viewer pro PC. Da gibt es sogar vollautomatische Einlesestationen.
2. Wenn das zu teuer oder aufwändig ist, dann könntet ihr euch einen vernünftigen Viewer raussuchen und nur den auch die Clients verteilen. Mir ist noch keine Viewer untergekommen, der nicht aus dem Dateisystem Studien öffnen könnte. Dann braucht von den CDs nur das DICOM-Dir zu kopieren, der enthaltene Viewer kann wegbleibe.
3. Dann gibt es noch so Zwischenlösungen die keine echtes PACS sind, so wie z.B. iQ-View. Die Software hast so ein kleines Archiv dabei. Bei PACS-Gear auf der Webseite bin ich mir auch sicher, findet man eine passende Softwarelösung.
4. Ganz weg von CDs! Bildaustausch per eMIX (http://emix.com/index.php/healthcare-professionals), vorausgesetzt, die "Lieferanten" spielen da mit

Grüße!

Ralf
Member: Vidan011
Vidan011 Mar 03, 2014 at 14:37:29 (UTC)
Goto Top
Oh danke ;)

was wäre das für ein BSP: bei 1. das Kostenfrei wäre um sich das mal anzuschauen?

2. Welche Viewer würdest du vorschlagen?

3. Wird ebenfalls mal angeschaut.

4. Naja da es oft Privatpersonen sind von denen die Unterlagen Stammen bzw. die CD`s wird das wohl keine "erfolgsversprechende" lösung sein.


Grüßt euch Vidan
Member: n.o.b.o.d.y
n.o.b.o.d.y Mar 04, 2014 at 09:50:02 (UTC)
Goto Top
Moin,

zu 1. Da gibt es so einige...
http://www.k-pacs.net/
http://stackoverflow.com/questions/5576394/free-pacs-servers
http://ingenium.home.xs4all.nl/dicom.html
http://www.osirix-viewer.com/PACS.html

zu 2. Puhhh, da kommt es wirklich auf euren Gusto an und welche Funktionen ihr braucht. Wenn ihr nur leveln und ein bisschen zoomen wollt, dann geht quasi jeder.

zu 4. Ja, das hat sich dann wirklich erledigt....
Member: Vidan011
Vidan011 Mar 04, 2014 at 15:13:53 (UTC)
Goto Top
Servus,

zu 2.

Das langt eingentlich fast schon, soweit ich das beurteilen kann. Mir reicht quasi ein Syngo mit Exportier funktion ;)