Exchange 2003, Private Termine für einzelne Person sichtbar machen

marc-1303
Goto Top
Guten Tag

Meine Konfig:
Server SBS 2003 SP2 mit Exchange 2003
PC1 Win Vista SP2 mit Outlook 2007 SP 2
PC2 Win XP SP3 mit Outlook 2003 SP3? (aktuellste Version Outlook 2003)

Beide User sollen die Kalender des Andere vollständig lesen können, das heisst, dass auch die privaten Termine sichbar
und lesbar sein sollten? Alle meine Versuche haben bis jetzt nur soviel gebracht, dass private Termine als solche angezeigt
werden aber die Details dazu nicht sichtbar sind?

Ich habe beiden Usern versuchshalber bei der Kalenderfreigabe schon Berechtigung Stufe 8 gegeben und beide einander als Stellvertretung eingetragen.
Hat nichts genützt. Weiss jemand weiter?

Grüsse
Marc

Content-Key: 152004

Url: https://administrator.de/contentid/152004

Ausgedruckt am: 18.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: GuentherH
GuentherH 29.09.2010 um 10:54:52 Uhr
Goto Top
Hallo.

Wenn, dann geht es über die Stellvertreterfunktion. Ich habe jetzt kein Ol 2003 zur Hand, aber es gibt bei den Stellvertreteroptionen irgendwo eine Checkbox, dass der Stellvertreter auch die privaten Termine einsehen kann.

LG Günther
Mitglied: goscho
goscho 29.09.2010 um 19:00:42 Uhr
Goto Top
Hallo auch,
ja das ist genauso wie es Günther geschrieben hat. face-smile
In den Stellvertreterberechtigungen des Users gibt es ganz unten eine Checkbox 'Stellvertretung kann private Elemente sehen'.

@günther,
dafür hat man doch irgend wo noch eine XP-VM mit OL3k3 zur Hand. Oder gibt es im Alpenland keine User mehr mit dem "Uralt-Outlook 2003"? face-big-smile
Mitglied: GuentherH
GuentherH 29.09.2010 um 20:15:34 Uhr
Goto Top
@goscho

dafür hat man doch irgend wo noch eine XP-VM mit OL3k3 zur Hand

Ja, natürlich hat man die noch zur Hand. Dummerweise gibt es aber auch die Moment wo man beim Kunden sitzt face-wink

LG Günther
Mitglied: goscho
goscho 29.09.2010 um 21:44:08 Uhr
Goto Top
Zitat von @GuentherH:
@goscho

> dafür hat man doch irgend wo noch eine XP-VM mit OL3k3 zur Hand

Ja, natürlich hat man die noch zur Hand. Dummerweise gibt es aber auch die Moment wo man beim Kunden sitzt face-wink
Das nenn ich mal vorbildlichen Einsatz.
Sitzt beim Kunden und hilft in Communities. face-smile
Wird die freiwillige Hilfe sogar noch bezahlt. face-wink
Mitglied: marc-1303
marc-1303 30.09.2010 um 07:06:18 Uhr
Goto Top
Guten Morgen ihr unermüdlichen Helfer

Ich konnte gestern leider nicht mehr testen weil ich den ganzen Tag ausser Haus war und nur per imap auf den Server zugreifen konnte.
Ich habe eben noch einmal die Stellvertreter-Sache durchgespielt. Ich gebe also dem anderen User volle Rechte auf meinen Kalender
und setze unten den Haken, dass er auch die privaten Termine lesen kann. Wenn ich dann am Schluss auf OK drücke erhalte ich die folgende
Meldung:
"Die Einstellungen auf der Registerkarte "Stellvertretungen" wurden nicht korrekt gespeichert. Liste zum Senden im Auftrag von kann/können
nicht aktiviert werden. Sie besitzen nicht die erforderlichen Berechtigungen um diesen Vorgang mit diesem Objekt auszuführen."

Muss ich da noch im AD etwas ändern?

Gruss
Marc