striplv
Goto Top

GPO - Wann muss Im Sicherheitskontext des angemeldeten Benutzers aktiviert sein

Hallo zusammen,

auch nach langem googeln und lesen der Hilfe verstehe ich nicht wann man in den Gruppenrichtlinien beim erstellen eines Objekts

"Im Sicherheitskontext des angemeldeten Benutzers"

aktivieren muss / sollte?

Bei einigen Objekten ist es per default aktiviert wenn man ein neues Objekt erstellt, bei anderen wiederum nicht.

Z.B. hier nicht per default:
Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Windows-Einstellungen/Laufwerkzuordnung
Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Systemsteuerungseinstellungen/Drucker
Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Systemsteuerungseinstellungseinstellungen/Geplante Aufgaben


hier aber ja per default:
Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Windows-Einstellungen/Verknüpfungen


Könnte mir das bitte jemand erklären oder einen Link zeigen wo das verständlich erklärt wird am besten mit Beispielen nach dem Motto "da muss es aktiviert sein weil...."

Die Hilfe bringt nur das, und das hilft mir nicht weiter:


Danke!

Content-Key: 194042

Url: https://administrator.de/contentid/194042

Ausgedruckt am: 02.10.2022 um 04:10 Uhr

Mitglied: manuwj
manuwj 07.03.2016 um 10:34:48 Uhr
Goto Top
Diese Frage ist schon recht alt... jedoch bin ich gerade aufs gleiche Problem gestossen. Gibt es dazu unterdessen eine verständliche Antwort?
Danke. LG, Manu
Mitglied: fanello
fanello 09.04.2016 um 16:44:02 Uhr
Goto Top
Ich habe die selbe Frage, konnte bis jetzt auch keine Antwort finden.
Mitglied: manuwj
manuwj 23.05.2018 um 08:10:31 Uhr
Goto Top
Wie gut doch Google ist: erster Treffer bez. dieser Frage: administrator.de
Trotzdem, bis heute hat Niemand die Frage beantwortet... nutzt hier ein PUSH, oder muss ich einen neuen "aktuellen" Eintrag erstellen?

Wer weiss eine Antwort auf diese Frage?

Danke und Gruss, Manu
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 23.05.2018 um 09:02:08 Uhr
Goto Top
Moin.-

Mehr als das was die Hilfe ausgibt, gibt es dazu nicht zu sagen. Wenn Du die Hilfe nicht verstehst, sag bitte, was Du daran nicht verstehst.
Ich nutze die Option "Im Sicherheitskontext des angemeldeten Benutzers" gefühlt nie.