gelöst HDD 1zu1 kopie

Mitglied: floschn

floschn (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2009, aktualisiert 14:02 Uhr, 5425 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,
Ich bräuchte bitte Hilfe bei einer 1:1 Kopie einer Festplatte. Ich habe das Problem dass ich eine Festplatte habe die (glaub) ich mit FreeBSD Partitionen partitioniert ist (HDD ist aus einer Nokia IP350 Appliance auf der läuft auf IPSO. Ist laut meinen Infos ein abgewandeltes FreeBSD). Von der will ich eine 1:1 Kopie anfertigen (Es ist leider nicht möglich die Appliance mit einer leeren Festplatte aufzusetzen)

Jetzt habe ich bereits probiert mit Acronis, Paragon, gparted, EaseUs Disk Copy, Snapshot und dem Linux Tool „dd“ eine 1:1 Kopie anzulegen leider ohne Erfolg.
Auf der HDD scheinen 6 Partitionen zu sein (die sehe ich nur unter Linux kann diese aber nicht Lesen, im Windows und bei manchen oben genannten tools sehe ich die erste 4 MB Partition und der rest wird als eine Partition angezeigt)

Jetzt meine eigentliche Frage. Kennt jemand ein Programm das nicht nach Partitionen arbeitet sondern das wirklich einfach jedes einzelne Bit Kopiert? Und wenn Möglich dass ich es vorher in ein Image schreiben kann und nicht direkt gleich auf die 2 HDD schreiben muss. Windowsprogramm wäre bevorzugt aber Linux natürlich auch Willkommen ;)

Danke!

Florian
Mitglied: 76109
30.07.2009 um 14:12 Uhr
Hallo floschn!

Also, mit Acronis TrueImage <Festplatte Klonen><Benutzerdefiniert> funktioniert das problemlos.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
30.07.2009 um 14:31 Uhr
Mhm, probier es mal mit PC INSPECTOR™ clone maxx (Freeware):

http://www.pcinspector.de/Sites/clone_maxx/info.htm?Language=2

Das erzeugt eine Bootdiskette mit Freedos, ist unabhängig von Partitionen
und Dateisystemen.

Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: ralfkausk
30.07.2009 um 14:43 Uhr
das sollte durchaus mit dd moeglich sein

wenn du beide Platten, die alte und die neue, an einem Rechner angeschlossen hast und ueber eine live CD, z.B. Knoppix bootest kannst Du eigentlich problemlos kopieren

Beispiel:
dd if=/dev/sda of=/dev/sdb
Bitte warten ..
Mitglied: floschn
30.07.2009 um 14:47 Uhr
Hallo Dieter

Danke für deine schnelle Antwort. Kannst du mir bitte sagen welche version von TureImage verwendest ? Ich habe V6 und kann nur Partitionen oder die Disk auswählen. Benutzerdefinierte Optionen kann ich nirgens Angeben.

Danke
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
30.07.2009 um 14:49 Uhr
Hallo floschn!

Mhm, Deine Version ist wohl schon etwas älter. Ich benutze Version 9.0.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
30.07.2009 um 14:49 Uhr
Hy hau dir ne Linux Live Cd in den Rechner 2te Hdd dazu
von der Disk booten und mit dd if=/dev/sda of=/dev/sdb kopieren

genauen syntax bitte googlen.
grüße
Bitte warten ..
Mitglied: floschn
30.07.2009 um 15:01 Uhr
Hallo,

Danke erstmal für die Antworten!
Ich werde auf Dieters Antwort erst mal reagieren, habe mit nem Freund Telefoniert der hat Acronis True Image 2009 und hat zufällig auch schon mal eine FreeBSD OS Platte erfolgreich Kopiert mit Acronis. (Hätte doch vorher alle befreundeten Admins abklappern sollen ^^ bevor ich hier poste )

Gebe natürlich morgen bescheid ob es Geklappt hat.

Danke
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: perseues
30.07.2009 um 15:06 Uhr
Du kannst auch Clonezilla verwenden. Eine Linuxdistri zum Kopieren, Sichern und Wiedereinspielen von Festplatten und Images. Erinnert etwas an das alte Norton.

Grüße p
Bitte warten ..
Mitglied: floschn
30.07.2009 um 15:11 Uhr
Hi,

Colezilla hatte ich auch Probiert, hatte ich vergessen oben zu erwähnen, das brach mit ner Kryptischen Fehlermeldung ab mit der Google auch nichts anfangen konnte.

Florian
Bitte warten ..
Mitglied: floschn
30.07.2009 um 19:08 Uhr
Hi,

Danke Dieter, mit der 2009er Klappte es

Florian
Bitte warten ..
Mitglied: 76109
30.07.2009 um 20:19 Uhr
Hallo Florian!

Naja, habe ich auch nicht anders erwartet

Ich mache mit Acronis TrueImage regelmäßig eine 1:1 Kopie meiner Systemplatte.

Gruß Dieter
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Die letzte Phase des Desktop Kriegs?
FrankInformationMicrosoft18 Kommentare

In seinem Blog vertritt Eric S. Raymond, bekannt auch unter seinem Hacker-Namen ESR, eine interessante Theorie um das Ende ...

LAN, WAN, Wireless
Allgemeiner Fehler
gelöst jensgebkenFrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe bei einem PC folgendes Ping Problem über ipconfig erhalte ich die IP 192.168.178.37 will ich diesen ...

Cloud-Dienste
Outlook.com down
LochkartenstanzerInformationCloud-Dienste13 Kommentare

Die Leute kommen nicht mal an Ihre Mails. Das ist der Grund, warum ich Kunden abrate Clouds zu nutzen. ...

Microsoft
Gespeichertes Eventlog per Powershell durchsuchen
gelöst DerWoWussteFrageMicrosoft12 Kommentare

Werte Kollegen! Ich archiviere die Securitylogs des Domänencontrollers jeden Tag. Wenn ich nun etwas im Log von z.B. vorgestern ...

Ubuntu
Server Bash Input Output error
gelöst DerEchteBoenFrageUbuntu12 Kommentare

Guten Tag Leute! Ich hab letztens einen älteren Hp Server mit 2x Intel Xeon mit jeweils 6 kernen und ...

Apache Server
Snipe IT error
Jannik2018FrageApache Server12 Kommentare

Weiß jemand von euch wie Ich das folgende Problem mit SNipe IT in den Griff bekommen kann ???

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
HDD S.M.A.R.T
PharITFrageNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hallo allerseits, kurze Frage. Gibt es ein gesondertes, kostenloes Tool, was auf den Rechnern die HDD Werte überwacht und ...

Windows Server
VM-HDD-Größe
MiStFrageWindows Server4 Kommentare

Guten Morgen, ich "baue" gerade einen neuen Fileserver und stehe gerade vor der Überlegung, wie groß ich die VM-HDDs ...

Server-Hardware
HDD-Konfiguration Virtualisierungsserver
CenionFrageServer-Hardware16 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben aktuell Angebote für einen neuen Hyper-V Server angefordert. Im Netzwerk sind in etwa 30 Clients ...

Festplatten, SSD, Raid

SATA HDD im laufenden Betrieb durch SAS HDD ersetzen möglich?

gelöst bobbele66FrageFestplatten, SSD, Raid3 Kommentare

Hallo, in einem Server ist ein Adaptec SAS RAID Controller 6805 verbaut. Daran sind 2 SAS HDDs als RAID1 ...

Festplatten, SSD, Raid

HDD Kompatibilität Dell-Server

gelöst Alex29FrageFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo in die Runde, ich habe hier einen Dell PowerEdge T110 II - Server. In diesem laufen 4 Festplatten ...

Festplatten, SSD, Raid

Server HDD sicher löschen

matrix-22FrageFestplatten, SSD, Raid43 Kommentare

Hallo Leute, möchte gerne Server Platten restlos löschen, sprich den Sever Verkaufen mit den HDD. Habe an sich einen ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT