towerplease
Goto Top

In-Place Upgrade von Windows Server 2008 R2 Datacenter zu Windows Server 2016 Datacenter (Zwischenschritt über 2012 R2)

Hallo Administratoren,

Wir haben uns vor ein paar Monaten Windows Server 2016 Datacenter Lizenzen gekauft und wollen nun unsere Server darauf migrieren. Ich habe bereits einige Server umgezogen, dies aber mit einer Frischen installation, was Problemlos gegangen ist. Die Server habe ich allerdings neu mit Windows Server 2016 Datacenter installiert und die Funktionen nachgezogen. WSUS, AntiVirus-Server sowie 2 RDP Server sind schon auf 2016.

Nun zur eigentlichen Frage. Für einige Server, möchte ich gerne ein in-place Upgrade durchführen, da konfigurationen Nachziehen sehr aufwenig wäre und eine längere Downtime mit sich ziehen würde. Ich habe mir ein paar Videos angeschaut in denen das "Problemlos" möglich sein soll. (Es geht nicht um die Domäne, die will ich als letztes mit einer Frischen Installation umziehen -> Weiteren DC anlegen, replizieren lassen, Master umstellen, alte raus, neue installieren, wieder Master umstellen, zusätzlichen entfernen). Ich habe einen Testserver, der schon einige Zeit mitläuft (War ursprünglich ein FTP Testserver, das Projekt wurde aber eingestampft). Dort habe ich die Windows Server 2012 R2 ISO (EVALUATION) eingehängt und versucht das Upgrade durchzuführen, leider erfolglos. Ich bekomme sofort bei der Kompatibilitätsprüfung einen Fehler (Siehe Anhang). Ich habe auch schon Antivirus etc. deaktiviert.

Gibt es weiteres was ich beachten muss, weswegen die (nichts-aussagende) Meldung kommt?

Vielen Dank im Voraus!
2018-09-24 04_17_54-srvftp1 - remotedesktopverbindung

Content-Key: 387458

Url: https://administrator.de/contentid/387458

Printed on: July 23, 2024 at 23:07 o'clock

Mitglied: 117471
117471 Sep 24, 2018 at 06:22:23 (UTC)
Goto Top
Hallo,

den Bericht auf dem Desktop schon gelesen?

Da *muss* etwas drinstehen was dir weiterhilft...

Gruß,
Jörg
Member: killtec
Solution killtec Sep 24, 2018 at 06:35:20 (UTC)
Goto Top
Hi,
könnte mir vorstellen, dass er sich daran stört, dass das eine eine Eval-Version ist?
Hast du ggf. eine normale 2012-er ISO mit der du das testen kannst?

Gruß
Member: DerWoWusste
Solution DerWoWusste Sep 24, 2018 at 08:21:52 (UTC)
Goto Top
Ich fürchte auch, dass Du dir von 2012 R2 eine non-Eval besorgen musst - dann wird es gehen.
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Sep 24, 2018 at 09:53:40 (UTC)
Goto Top
HI,

ich glaube eher das die Evaluation - eine Version wo sehr viele Updates fehlen!
Wandle die mit dem DISM-Befehl in eine vollwertige Windows 2012 R2 Version um!
Es wäre besser, lieber eine EVA-Version zu verwenden. Es könnten einiges fehlen in der
install.wim

Gruß

Holli
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Sep 24, 2018 at 10:22:50 (UTC)
Goto Top
Da steht definitiv drin, WARUM es nicht geht.!

Man muss nur lesen. - Und verstehen.

Gruss Penny
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Sep 24, 2018 at 10:54:19 (UTC)
Goto Top
Hi Penny,


Zitat von @Penny.Cilin:

Da steht definitiv drin, WARUM es nicht geht.!

Man muss nur lesen. - Und verstehen.

Gruss Penny

Hups -stimmt hab es mir jetzt auch durchgelesen.
Bestimmt muß der Zwischenschritt zu "Windows 2012" gemacht werden!

Gruß

Holli
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 24, 2018 at 11:15:35 (UTC)
Goto Top
Nein, der Zwischenschritt über 2012 muss nicht gemacht werden, siehe
7345.image_0d979136
@penny: was meinst Du denn, warum?
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Sep 24, 2018 at 11:28:48 (UTC)
Goto Top
Naja da steht doch:

"Windows Server 2008 R2 Datacenter" kann NICHT auf "Windows Server 2012 R2 Datacenter - Testversion (Server mit grafischer Benutzeroberfläche) aktualisiert werden.

Das heißt doch, er will einen lizenzierten Server mit einer Testversion aktualisieren. oder verlese ich mich etwa?
Du hattest es doch auch bereits in Deiner Antwort geschrieben

Gruss Penny
Member: DerWoWusste
DerWoWusste Sep 24, 2018 updated at 11:48:48 (UTC)
Goto Top
Es ging doch um das "Warum". Microsoft schreibt nicht "...weil...blabla". Vermutlich ist es die Testversion, ja. Dass Du auf das Selbe hinauswillst, was ich bereits geschrieben hatte, hatte ich nicht ahnen können face-smile
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Sep 24, 2018 at 11:54:01 (UTC)
Goto Top
Zitat von @DerWoWusste:

Es ging doch um das "Warum". Microsoft schreibt nicht "...weil...blabla". Vermutlich ist es die Testversion, ja. Dass Du auf das Selbe hinauswillst, was ich bereits geschrieben hatte, hatte ich nicht ahnen können face-smile
Macht nichts. Aber der Beitragsersteller hätte dies auch selbst herausfinden können / sollen / müssen.

Wie gesagt, an muss nur lesen. face-wink
...Und verstehen. face-smile

Du warst schon richtig. Ich wollte den Beitragsersteller nur darauf hinweisen, daß man richtig lesen und verstehen sollte.
Da war er wohl etwas zu schnell oder unaufmerksam. - Kann ja mal passieren. face-wink

Gruss Penny
Member: Towerplease
Towerplease Sep 24, 2018 updated at 12:16:19 (UTC)
Goto Top
Ich habe mir das mehrere male durchgelesen. Nur hat mir die Meldung "Kann nicht aktualisiert werden" rein gar nichts gesagt was ich tun soll, damit es funktioniert. Laut Internet sollte es gehen... Ich werde einmal die "Non-Eval" Version testen. Hat jemand einen Link für mich? Ich finde online nur die Eval-Version. Das mit dem dism upgrade funktioniert nur wenn ich es schon installiert habe, was ich ja nicht will, sondern direkt Upgraden.

Vielen Dank im Voraus!
Member: Towerplease
Towerplease Sep 24, 2018 at 12:05:28 (UTC)
Goto Top
Der Bericht auf dem Desktop beinhaltet die gleiche Meldung wie im Screenshot. Siehe Anhang.
2018-09-24 14_04_37-srvftp1 - remotedesktopverbindung
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Sep 24, 2018 at 15:53:18 (UTC)
Goto Top
Naja, hatte ich doch bereits in meiner Antwort geschrieben:
"Windows Server 2008 R2 Datacenter" kann NICHT auf "Windows Server 2012 R2 Datacenter - Testversion (Server mit grafischer Benutzeroberfläche) aktualisiert werden.
WEIL, man eine lizenzierte Version NICHT mit einer Testversion upgraden kann.
Member: Towerplease
Solution Towerplease Sep 25, 2018 at 00:17:28 (UTC)
Goto Top
Habe mir eine Non-Eval Version Besorgt und schon hat es funktioniert. Danke euch!
Member: holli.zimmi
holli.zimmi Sep 25, 2018 at 06:08:55 (UTC)
Goto Top
HI Penny,

wenigstens hast Du die Fehlermeldung komplett gelesen! face-smile

Gruß

Holli
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Sep 25, 2018 at 08:07:39 (UTC)
Goto Top
Zitat von @holli.zimmi:

HI Penny,

wenigstens hast Du die Fehlermeldung komplett gelesen! face-smile
Danke. face-smile - Es reicht ja schon die beiden ersten Sätze zu lesen und zu verstehen.
Der Rest kommt von alleine. - Sollte man meinen. face-wink
Nun @fa-jka, @killtec und @Lochkartenstanzer hatten auch schon darauf hingewiesen.

Ich hatte es nur anders formuliert.

Und ja, ich weiß, im Eifer des Gefechts überliest / übersieht man manches. Passiert mir auch schon mal.

Egal, Der Beitragsersteller hat seine Frage gelöst.

Gruß

Holli

Gruss Penny
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 14, 2019 at 10:20:48 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Penny.Cilin:

Nun @fa-jka, @killtec und @Lochkartenstanzer hatten auch schon darauf hingewiesen.

Moin,

Danke für die Blumen, aber Du meintest wohl @DerWoWusste

Bin bei der Recherche zu dem Thema Inplace-Upgrade auf diesen Thread gestoßen und habe mich darüber gewundert, daß ich diesen kommentiert haben soll.

Das hole ich hiermit nach. face-smile

Schönen Gruß in die Vergangenheit.

lks
Member: Penny.Cilin
Penny.Cilin Aug 14, 2019 at 11:39:02 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Moin,
Mahlzeit,

Danke für die Blumen, aber Du meintest wohl @DerWoWusste
Stimmt da hast Du Recht.

@DerWoWusste
Entschuldige, daß ich Dich mit @Lochkartenstanzer verwechselt habe.

Schönen Gruß in die Vergangenheit.
Und wie isses da? - besser oder anders? face-wink

lks

Muss jetz' erstmal ins Brot beisse, habe Hunger.

Mahlzeit und Gruss Penny.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Aug 16, 2019 at 13:15:44 (UTC)
Goto Top
Kurze Info:

Ich bin gerade dabei auch ein System von W2008R2 Standard auf W2016 hochzuziehen und mache ein paar Tests. Nachdem ich letztens zufällig auf diesen Thread gestoßen bin, habe ich einfach mal (wider besseres Wissen) die 2012R2-Eval-Version auf den 2008R2-Server losgelassen und kann diese Fehlermeldung bestätigen, die gleich nach der Kompatibilitätsprüfung kommt.

Mit einem Retail-2012R2 geht es hingegen.

lks
Member: xbrainbug
Solution xbrainbug Jun 30, 2020 at 08:51:50 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ich wollte auch mit einer Eval ein Upgrade auf 2012R2 machen und bin auf das selbe Problem gestoßen. Ich habe dafür aber eine Lösung die keinen Retail Datenträger benötigt.

Hier was ich gemacht habe:
  • Eval für 2012 R2 Runtergeladen
  • Iso entpackt
  • Install.wim mit folgenden Befehlen in einen Standard Server umgewandelt
  • die Indexnummer des Images auslesen was ich exportieren möchte
    • dism /Get-WimInfo /WimFile:X:\sources\install.wim
  • Angegebene Version exportieren
    • dism /export-image /SourceImageFile:X:\sources\install.wim /SourceIndex:IndexNumber /DestinationImageFile:C:\install.wim /Compress:max /CheckIntegrity
  • Das exportierte Abbild mounten
    • Dism /Mount-Image /ImageFile:C:\install.wim /Index:1 /MountDir:C:\test
  • Edition umwandeln
    • Dism /Image:C:\test /Set-Edition:ServerStandard
  • Abbild unmounten
    • Dism /Unmount-Image /MountDir:C:\test /Commit
  • Danach die Install.wim aus der entpackten ISO mit der neuen austauschen und dann kann das Setup normal aus dem Ordner gestartet werden.

Habe jetzt 4 Server damit installiert und keinerlei Probleme gefunden. Ich vermute man kann sich auch den Punkt mit dem exportieren sparen und gleich die gemountete install.wim umwandeln aber habe das noch nicht getestet.
Member: BobJohnson
BobJohnson Jul 31, 2021 at 13:53:27 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen!

imho fast das einzige hilfreiche Kommentar in diesem Thread...
Einige haben das Problem benannt, aber keine Hilfestellung zur Lösung..
und leider einige, die von oben herab meinen, die anderen sind zum lesen zu dumm.
Diese Menschen sind scheinbar schon als Profi gebohren. Schade.
An @xbrainbug Danke für die Lösung!!!