Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Installation XP Home

Mitglied: hhs42

XP will 25-stellige ID - nur OEM ID vorhanden

Hatte XP Home auf C und D installiert. Wollte XP von D löschen, habe aber von C gelöscht. Eine Neuinstallation auf C nicht möglich, da eine 25-stellige ID verlangt wird, ich aber nur eine OEM-ID habe.
Gibt es eine Lösung?

Content-Key: 1959

Url: https://administrator.de/contentid/1959

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 05:09 Uhr

Mitglied: Atti58
Atti58 14.08.2004 um 17:44:47 Uhr
Goto Top
Waren beide Installationen mit der OEM-ID ausgeführt worden oder hattest Du für die Installation auf D: eine andere? Wenn ja, kannst Du den Key eventuell aus der Registry auslesen (z.B. mit Aida32) - bei MS-Office zumindest, geht das ...

Gruß

Atti.
Mitglied: hhs42
hhs42 15.08.2004 um 17:04:54 Uhr
Goto Top
Hi,
ja hatte für beide Installationen die OEM-Version benutzt

Gruß
HHS
Mitglied: Maik
Maik 16.08.2004 um 10:11:41 Uhr
Goto Top
Hallo

Warum installierst Du dann nicht einfach die OEM Version die Du dann doch haben solltest??
An sonnsten mußt Du Dir die OEM Version kopieren, was ja legal ist, wenn Du den originalen Lizenz Aufkleber hast...

Grüße Maik
Mitglied: hhs42
hhs42 18.08.2004 um 07:04:47 Uhr
Goto Top
Hi,
danke für die Antwort.

Durch das Löschen auf C ist die Multi-Boot-Funktion geblieben. Immer wenn ich XP starte und wollte XP von C starten, kam die Meldung: fehlende Datei......
Daraufhin versuchte ich XP manuell auf C zu installieren, da auch beim Start mit der CD, nur das System auf D gefunden wurde.
Dann will er die vollständige ID haben - habe aber keine - sondern nur die OEM, die mir beim Kauf des PC mitgeliefert wurde (Aldi)

Ich befürchte, wenn ich XP von D lösche, dass ich XP gar nicht mehr installieren kann.

Gruß
HH
Mitglied: Maik
Maik 18.08.2004 um 10:46:49 Uhr
Goto Top
dann vermute ich mal, das Du versuchst, das XP auf Platte D neu zu installieren!?

Du mußt XP sagen, das er neu installieren soll, es gibt bei der installation die option, das man das install Verzeichnis selber wählen kann, die mußt Du auswählen und ihm dann sagen nimm c:\...
Ich würde ja sagen deaktiviere die 2. platte, aber wahrscheinlich ist nur eine Platte drin und D: ist einfach eine 2. partition...

Aber um Dir aber spontan sagen zu können, welche Option Du wo wählen mußt, müßte ich es selber mal wieder installieren...


Grüße Maik
Mitglied: hhs42
hhs42 19.08.2004 um 08:18:09 Uhr
Goto Top
stimmt - habe nur eine Platte drin
gruß
Mitglied: Maik
Maik 23.08.2004 um 11:17:46 Uhr
Goto Top
Klappt es denn, wenn Du ihm explizit sagst, installiere auf c:\Windows?
bzw. hast Du die option gefunden?

Gruß
Maik
Mitglied: hhs42
hhs42 24.08.2004 um 09:36:07 Uhr
Goto Top
Wie gesagt, er lässt keine Neuinstallation zu, ohne die ID anzugeben. Die OEM-ID willer ja nicht.
Jetzt habe ich eine andere Inst-CD mit ID versucht zu installieren, da meldet er, dass er kein NTFS-Format findet. Ich habe jetzt die Möglichkeit zur Formatierung mit NTFS oder nicht.
Ich habe die Schn..... voll und werde alle Daten sichern und die Platte formatieren und Windows neu installieren.

Vielen Dank für deine Hilfe - vielleicht brauch ich dich mal wieder
Ich werde dich weiter informieren, was noch alles passiert oder auch nicht :-) face-smile)

Tschüß
Hermann
Mitglied: hhs42
hhs42 24.08.2004 um 09:38:47 Uhr
Goto Top
muß noch erwähnen, dass die Eigenschaften von C natürlich NTFS anzeigen, weil ich seit 2000 gar kein anderes Format verwende.

Gruß
Hermann
Mitglied: Maik
Maik 24.08.2004 um 14:24:44 Uhr
Goto Top
Hallo

Ja, weswegen Du ja von CD booten sollst und dort angepaßte Instalation oder sowas wählen, dann fragt er, wo er es hininstallieren soll, er versucht es ja anscheinend die ganze Zeit auf D: und die Partition hat wahrscheinlich kein NTFS?

an sonnsten mal viel glück mit der neuinstallation...


Gruß
Maik
Mitglied: hhs42
hhs42 25.08.2004 um 08:36:53 Uhr
Goto Top
D ist ntfs - trotzdem danke

Wie formatiere ich denn C ? Bei Format C will er die Volumen bezeichnung haben!
Was ist das?
Ich will halt alles runterschmeissen!

Gruß
Hermann
Mitglied: Maik
Maik 25.08.2004 um 12:59:24 Uhr
Goto Top
Hallo

Das ist die Bezeichnung (name) der Partition.

Aber vorsicht, wenn Du unter DOS formatieren willst, ist c: die erste FAT(32) partition, da unter DOS NTFS Laufwerke nicht erkannt werden!!
Und die Partition auf der Windows ist, kann man aus Windows nicht formatieren.

Also einfach bei der Windows installation wählen, das die Partition formatiert werden soll, wenn Du selbige vorher löschen willst, dann könntest Du die Partition löschen und neu erstellen, dann ist die auch leer und unformartiert...


Gruß
Maik
Heiß diskutierte Beiträge
tip
Outlook 2019 Konto hinzufügen - Kein Benutzername mehr bei IMAP Einstellungen - LösungFrankVor 1 TagTippOutlook & Mail32 Kommentare

Eine weitere Kuriosität unter Office 2019 ist bei mir gerade hart aufgeschlagen. Ich wollte ein normales IMAP/SMTP Konto zu Outlook 2019 hinzufügen. Das war aber ...

question
Dienst-PCs per Image sichern?Yan2021Vor 1 TagFrageBackup17 Kommentare

Hallo Ihr Lieben ;-) So, Urlaub vorbei und schon kommt mal wieder eine Frage von mir. Wir haben hier so rund gerechnet 10 PCs. Da ...

general
VPN-Einwahl für UnternehmensnetzwerkjoergVor 1 TagAllgemeinLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell beschäftige ich mich mit der Frage, ob unsere aktuelle User-VPN-Lösung noch die Richtige ist oder ob es bessere Alternativen gibt. Wir setzen ...

question
Webseite signierenUserUWVor 1 TagFrageInternet9 Kommentare

Gelegentlich möchte man auf einer Webseite kritische Daten veröffentlichen, zum Beispiel Checksummen von Dateien/Programmen oder den Fingerprint eines Schlüssels. Frage: Wie kann man diese Information ...

question
"Aktualisieren und Herunterfahren" nach Windows Update erzwingenFrM222Vor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo Zusammen, wir verteilen unsere Windows Updates über WSUS (2016) und haben hier inzwischen eigentlich einen ganz guten Stand. Die Updates werden sehr zügig auf ...

question
Hyper-V VHDX Festplatte verkleinern ratsam gelöst nixwissenderVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Moin! Ich beabsichtige, eine VHDX-Festplatte um ca. 100GB zu verkleinern. Das Vorgehen ist klar, ist es aber ratsam? Dazu habe ich unterschiedliche Meinungen und wollte ...

question
Überspringen ErsteinrichtungHendrik2586Vor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Moin, moin meine Lieben. Heute mal ein Problem mit dem sich bestimmt schon etliche von euch rumgeschlagen haben. Kurz zur Umgebund des Kunden. DC: Windows ...

question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 13 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...