Lizenzfrage realvnc Raspi

Mitglied: Bitboy

Bitboy (Level 2) - Jetzt verbinden

12.12.2019 um 13:24 Uhr, 673 Aufrufe, 2 Kommentare

Hi zusammen,

ich habe einen Raspi mit rasbian Buster in der Firma und wollte VNC benutzen. Vorinstalliert ist ja das realvnc.
Allerdings gibts da eine Meldung (sry genauen Wortlaut weiß ich nicht mehr), dass die Verwendung nur für nicht kommerziellen Nutzen frei ist.

Bezieht sich das auf auf die komplette Software oder nur dieses Connect, dass Zugriffe übers Internet ermöglicht. Das brauch ich natürlich nicht.

Aus den Angaben auf der Herstellerwebseite bin ich da nicht ganz schlau geworden.

Viele Grüße
Mitglied: aqui
12.12.2019, aktualisiert um 13:54 Uhr
Das wäre neu das das RealVNC ist. Normal ist dort ein freier TightVNC Server installiert !
Guckst du auch hier:
https://administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-raspberry-pi- ...
Tip:
Wenn du eh eine Winblows Umgebung hast lösche den VNC Server wie oben beschrieben und installiere dir XRDP, dann hat sich das ganze Thema eh erledigt und du kannst den Standard Winblows RDP Client für den remoten Zugang auf den RasPi nehmen.
Bitte warten ..
Mitglied: Bitboy
12.12.2019 um 14:34 Uhr
Hi,

xrdp hatte ich eh vor zu verwenden. Leider hab ich beim testen mit einem normalen Debian so meine Probleme damit gehabt.
Mal schauen obs auf dem Raspi besser läuft.

In der von dir verlinkten Anleitung steht

Bevor man also xrdp installiert muss der VNC Server mit sudo apt-get purge realvnc-vnc-server entfernt werden ! Erst dann ist der xrdp Server zu installieren.

also is doch realvnc per default drauf oder nicht?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
ipzipzapFrageSwitche und Hubs28 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Hanspeter82FrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Exchange Server
Primäre Mailadresse auf Kleinbuchstaben anpassen
JoergDdorfFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo Alle, wir betreiben ein Exchange Hybrid (2016/365). Ich stehe vor dem Problem, dass ich die bestehenden primären Mailadresse ...

Windows Userverwaltung
Active Directory Gruppen auslesen
gelöst MMaiwaldFrageWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Abend, ich habe mir das Codeschnipsel geschnappt und möchte dieses noch erweitern. Dazu möchte ich noch die Beschreibung ...

LAN, WAN, Wireless
2 Lan Dosen (Unterputz) miteinander Verbinden
gelöst RickHHFrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Moin zusammen, ich würde mir gerne auf dem Dachboden 2 Landosen in einen Raum Bauen. Ein Netzwerkkabel geht hoch, ...

Microsoft
Gespeichertes Eventlog per Powershell durchsuchen
DerWoWussteFrageMicrosoft11 Kommentare

Werte Kollegen! Ich archiviere die Securitylogs des Domänencontrollers jeden Tag. Wenn ich nun etwas im Log von z.B. vorgestern ...

Ähnliche Inhalte
Debian
Raspi als Hotspot - Proxyeinstellungen?
billy01FrageDebian9 Kommentare

Hey zusammen, Ich habe meinen Raspi so konfiguriert, dass er als Hotspot die Lanverbindung mit dem Wlaninterface teilt. Das ...

Netzwerke

Raspi in Unifi Umgebung mit VLAN ping von RasPi auf Clients nicht möglich

gelöst DeDe-76FrageNetzwerke8 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe seit ein paar Tagen einen RasPi mit Pi-hole in mein Unifi Netzwerk eingebunden. Dieses ...

Debian

Raspi VM Partition erweitern

gelöst blackhawk17FrageDebian4 Kommentare

Guten morgen, ich habe ein Raspi auf einem ESXi Server laufen. Leider ist nur mir nun meine Festplatte auf ...

Netzwerkgrundlagen

Raspi: Speicherort Netzwerkdaten bzw. IP-Adresse

gelöst VisuciusFrageNetzwerkgrundlagen10 Kommentare

Hallo in die Runde, mal ne Grundsatzfrage: Wo speichert z.B. ein Raspi seine Netzwerkinformationen (zB. fixe IP, Maske, usw.) ...

Drucker und Scanner

Dymo Labelwriter und RasPI mit CUPS

gelöst LochkartenstanzerFrageDrucker und Scanner6 Kommentare

Hi Kollegen, Ich verwende den RasPi mit Cups gerne als "Printserver" um die verschiedensten Drucker mit legacy oder USB-Anschluß ...

Netzwerkmanagement

Unify WLAN Controller mit RasPi und Docker

aquiTippNetzwerkmanagement6 Kommentare

Andere WiFi Hersteller haben den Controller sinnvollerweise gleich beim WLAN AP mit an Bord. Bei den einfachen Unify APs ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT