kreuzberger
Goto Top

Mac Systemvolume voll, löschen wird verweigert

Mahlzeit,

ich sitze hier vor einem MacBook Pro, auf dem das Systemvolume voll ist (650MB verfügbar). Im Papierkorb befinden sich mehrere GB Daten, die weg können, doch das Löschen wird verweigert.

„Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Volume voll ist.“
Übersringen - Stop - Fortfahren

Der Versuch per Terminal zu löschen schlägt auch fehl:

sudo rm Datei-im-papierkorb

geht auch nicht.


Hat jemand einen Tip?

(Ich geh mal zum Bäcker......)

Krezberger

Content-Key: 93893576093

Url: https://administrator.de/contentid/93893576093

Printed on: February 29, 2024 at 08:02 o'clock

Member: michi1983
michi1983 Nov 11, 2023 at 12:14:16 (UTC)
Goto Top
Hallo,

starte MacOS mal im abgesicherten Modus.
Dadurch werden alle Caches gelöscht und nur die notwendigsten Programme geladen.

Danach kannst du nochmal versuchen den Papierkorb zu leeren.

Gruß
Member: kreuzberger
Solution kreuzberger Nov 11, 2023 at 12:27:25 (UTC)
Goto Top
@michi1983

DANKE

Hab einen anderen weg gefunden.

Mit der Meldung rechts oben „Volume voll“, gelbes Dreieck kann man auf „Verwalten“ gehen.
In dem Fenster lässt sich „Automatisches leeren des Papierkorbs“ Aktiviren. Stösst man das im selben Fenster an, führt er das Löschen dann auch durch.

Sorry, leider keine Screenshots, da das Volume voll ist.

Kreuzberger
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 11, 2023 at 12:52:00 (UTC)
Goto Top
Zitat von @kreuzberger:

Sorry, leider keine Screenshots, da das Volume voll ist.

Der größte Vorteil von diesen leidigen Smartphones ist, das mit denen jeder einen "Screenshot" hinbekommt, selbst wenn er die Tastenkombination auf dem System nicht kennt.

lks
Member: aqui
aqui Nov 11, 2023 at 13:16:56 (UTC)
Goto Top
Smartphones?? ­čĄö Du bist dann aber bei einem MacBook Pro im ganz falschen Film. face-wink
Screenshot geht da immer mit Command + Shift + 4 !
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 11, 2023 updated at 13:39:46 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Smartphones?? ­čĄö Du bist dann aber bei einem MacBook Pro im ganz falschen Film. face-wink
Screenshot geht da immer mit Command + Shift + 4 !

Hat jemand wieder die ─░ronitags nicht gesehen: Was ich meine ist, das man nur den Fotoapparat des Tatschphones nutzen muß, um einen Screenshot zu machen. Das geht sogar wenn der Mac auf gar nichts mehr reagiert.

lks

PS: ursprünglich wurden übrigens Screenshots mit Fotoapparaten und Videokameras gemacht. Erst später gab es Software die das ersparte.
Member: magicteddy
magicteddy Nov 12, 2023 at 09:02:31 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:
...
Screenshot geht da immer mit Command + Shift + 4 !

-1­čśÄ
Command + Shift + 3