Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Multicloud-Management

Mitglied: markaurel

markaurel (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2018 um 22:04 Uhr, 1751 Aufrufe, 13 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um Eure Meinungen/Erfahrungen!

Ich nutze (und ich nehme mal stark an viele von euch ebenfalls) mehrere Cloudspeicher (OneDrive, OneDrive for Business, Dropbox, Google Drive, usw. usw.).
Allein schon die zwei blauen Wölkchen im Tray von zwei verschiedenen OneDrive for Business Konten finde ich nicht besonders nett...

Kennt jemand einen Sync-Client mit dem sich mehrere dieser Cloudspeicher auf einmal syncen lassen UND der vertrauenswürdig ist - sprich der die Konfiguration/Zugangsdaten auch wirklich lokal belässt. Sprich nicht alle gesammelten Zugangsdaten meiner div. Cloudspeicher auf irgendwelchen Servern speichert.

Ich hab mal ODrive dbzgl. getestet - das gefällt mir wirklich gut - aber da hab ich nie rausgefunden, wie es um das Thema Sicherheit steht...

Wäre für einen guten Tipp sehr dankbar.

MfG

M.A.

P.S.: Bitte KEINE Antwort a la: beste Sicherheit einfach kein derartiges Tool verwenden...usw. Dankeschön.
Mitglied: em-pie
06.09.2018 um 23:04 Uhr
Moin,

Stell dir zuhause ne Synology hin und lass die das übernehmen. Die App DSCloud kann ziemlich viele Cloud-Storage Anbieter anzapfen.
Am Laptop/ SmartDevixe wird dann der DSCloud-Client installiert und du kannst dann unter hinzuziehen eines VPN-Tunnels alles syncen...

Gleiches mag es möglicherweise auf von QNAP geben...

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
06.09.2018 um 23:14 Uhr
Schönen guten Abend!

Hab voriges Jahr mein Qnap wegen Mangel an vorhandenen Bays gegen eine Selbstbaulösung auf OMV Basis getauscht. Bin damit grundsätzlich auch sehr zufrieden.

Trotzdem danke für deinen Beitrag!

Kennt jemand auch ein Windows Tool dafür?

Mit freundlichen Grüßen

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
07.09.2018, aktualisiert um 06:45 Uhr
Hmm.... ok...

Wie wäre es hiermit z.B.
https://www.eltima.com/de/mount-cloud-drive-win.html

Soll dieser eine Client auf dem Windowssystem direkt alles managen oder wäre auch - wie die o.g. Methode - denkbar?
Sprich: @Home sammelt ein System alles ein und stellt das über eine eigene serverkomponente dir dann bereit?

Falls ja, wäre ja ggf. Folgendes denkbar:
Auf deinem OMV oder mit einem RPi sammelst du die ganzen CloudDaten ein, sprich für jeden Dienst einen eigenen Client. Und auf dem heimischen System läuft zusätzlich noch OwnCloud an welchen du dich dann mit dem OwnCloud Client auf deinem PC/ Laptop/ etc. einklinkst.

Edit:
Gemäß Featurelist kann der OwnCloud-Server selbst Daten der großen CloudProvider abholen.


Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: juhu01
07.09.2018 um 06:47 Uhr
Servus

Ich habe zu Hause eine owncloud installation laufen, dort funktionieren dropbox, google und einige andere noch wie z.b. seacloud.
du hast dann nur mehr owncloud als frontend und syncronisierts über diese.

Ein Raspberry sollte dafür ausreichen.

Für Tablet/Android gibt es FolderSync die auch beliebige Clouds verwalten können.
beides zusammen läuft seit mehreren Jahren problemlos bei mir. Dein Android wird dann die Tauschzentrale zwischen den Clouds,

Die Links :
https://owncloud.org/
https://play.google.com/store/apps/details?id=dk.tacit.android.foldersyn ...
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.09.2018, aktualisiert um 08:37 Uhr
und ich nehme mal stark an viele von euch ebenfalls
Nein !
Denn die meisten hier sind eben keine Cloud Knechte und denen sind ihre Daten und die Datensicherheit mehr wert als das man sie irgendwo hinschiebt wo andere sie ungeschützt einsehen können und niemand weiß was noch damit gemacht wird.
Wer klug ist nutzt seinen eigenen Cloud Speicher in Form eines NAS zuhause wie es oben ja schon mehrfach genannt wurde...
Bitte KEINE Antwort a la: beste Sicherheit
Ohh shi... zu spät Aber heute ist ja Freitag fish - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
07.09.2018 um 09:06 Uhr
Zitat von markaurel:
Kennt jemand einen Sync-Client mit dem sich mehrere dieser Cloudspeicher auf einmal syncen lassen UND der vertrauenswürdig ist - sprich der die Konfiguration/Zugangsdaten auch wirklich lokal belässt. Sprich nicht alle gesammelten Zugangsdaten meiner div. Cloudspeicher auf irgendwelchen Servern speichert.
Goodsync sollte das können.

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
07.09.2018 um 09:08 Uhr
Zitat von aqui:

Wer klug ist nutzt seinen eigenen Cloud Speicher in Form eines NAS zuhause wie es oben ja schon mehrfach genannt wurde...

Ich bezweifle das ein nicht betreutes System bei Heinz Müller zuhause, mit direkter Internetverbindung ohne Next Gen Firewall, sicherer ist als ein Cloudspeicher bei Microsoft oder Google.

/Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ashnod
07.09.2018 um 11:17 Uhr
Moin ...

Zitat von em-pie:
Gleiches mag es möglicherweise auf von QNAP geben...

Jupp, gibbet

VG
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
07.09.2018 um 18:36 Uhr
Hallo em-pie!

Danke für deine Antwort.

Ich würde dennoch einen Client direkt im Win sehr bevorzugen.
Grund dafür: der Server (OMV) läuft nicht 24/7 da darauf hauptsächlich Backups, und div. Medien ausgelagert sind, welche nicht ständig benötigt werden.

Grüße!

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
07.09.2018 um 18:39 Uhr
Hallo aqui!

Sollte ja keine Diskussion werden ob Cloud - wie man bei uns in Österreich sagt: pfui gaxi ist oder nicht.

so oder so: manchmal geht es schlichtweg einfach nicht anders. Z.B.: Wenn Auftraggeber / Dienstgeber was vorgibt usw.

Dennoch danke für deinen Beitrag und schönes WE!

MfG

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
07.09.2018 um 18:40 Uhr
Hallo /Thomas!

...werd ich gleich mal an einer VM test.

Wie sind deine Erfahrungen damit?

MfG

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
07.09.2018 um 18:41 Uhr
Hallo /Thomas!

...da bin ich sehr deiner Meinung.

MfG

M.A.
Bitte warten ..
Mitglied: markaurel
07.09.2018 um 19:09 Uhr
Hallo /Thomas!

Tja im Prinzip kann Goodsync die Anforderungen erfüllen.

Die Benutzerfreundlichkeit / Einfachheit gefällt mir aber nach wie vor bei ODrive besser. Bei diesem Anbieter bin ich mir aber, wie geschrieben nicht wirklich sicher, was wo gespeichert wird...im schlimmsten Fall hätte dann der Anbieter alle meine Zugangsdaten gesammelt in der Hand, was natürlich nicht so lustig wäre. Finde aber nirgends etwas zu dieser Thematik. Abgesehen davon, dass ich das etwas ärgerlich finde, deutet das irgendwie für mich auch auf eine gew. Seriosität hin, diese Dinge explizit zu erwähnen.

MfG

M.A.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Password management
Frage von TECHGENEMicrosoft3 Kommentare

Guten Tag, jeder kennt das Problem des Password-Management der User. Unser Helpdesk verliert täglich viel Zeit um Passwörter von ...

Sicherheitsgrundlagen
Wulnerability Management Erfahrungen
Frage von AdosecSicherheitsgrundlagen13 Kommentare

Hallo an IT Security Ninjas, Ich bin dabei in das Projekt Wulnerability Management einsteigen zu wollen. Wer hat bereits ...

Firewall
Management-LAN sichern
Frage von stephan902Firewall11 Kommentare

Hallo, bei der Abschirmung meines Management-LANs hab ich noch ein kleines Problem. Dazu erstmal ein kleiner Screenshot (siehe unten). ...

Internet
Einfaches .htaccess Management?
gelöst Frage von ZeroEnnaInternet5 Kommentare

Hallo liebe Mit-Administratoren, für ein privates Projekt stehe ich vor einer kleinen Herausforderung. Ich würde gerne via meiner Webseite ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit
0-day Schwachstelle im Internet Explorer
Information von kgborn vor 4 TagenSicherheit1 Kommentar

In Microsofts Internet Explorer gibt es eine 0-day Schwachstelle in der Scripting Engine, die faktisch alle Browser- und Windows-Versionen ...

Internet

Internet-Speedtest Automatisieren via Befehlszeile, cmd, Bash (Windows, Linux, FreeBSD, Mac)

Tipp von anteNope vor 5 TagenInternet6 Kommentare

Also das hier ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Einfacher geht es schlicht nicht mehr. Mit "-s 28624 wähle ich ...

Administrator.de Feedback

Entwicklertagebuch: Codeblöcke auf unseren Seiten

Information von admtech vor 5 TagenAdministrator.de Feedback9 Kommentare

Hallo Administrator User, Unsere Codeblöcke werden ab sofort anders dargestellt. In Zukunft kommen neue Typen dazu. Hier ein Beispiel ...

Humor (lol)
Internet - auch 2020 noch Neuland ?
Erfahrungsbericht von Henere vor 6 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Heute eine Mail der Schule meiner Tochter bekommen. Blabla Umweltschutz bla bla siehe Anhang. Dumm nur: Da hab ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Was ist der beste Rechner für CAD und Statische Berechnungen
Frage von Halle20Hardware40 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, Ich stehe vor der Aufgabe für unsere Firma neue Rechner für die Zeichner und Statiker anzuschaffen ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Abbrüche
Frage von jo23487LAN, WAN, Wireless37 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen neuen Speedport installiert und seit dem Abbrüche des WLANS. Eigentlich kann das mit dem ...

Visual Studio
VB.NET - XML Daten lesen und in DataGrid schreiben
Frage von ComX123Visual Studio35 Kommentare

Hallo zusammen Bin neu hier und hab da ne kleine Frage, da ich nicht weiter komme. Habe eine XML ...

Internet Domänen
Wie funktioniert Subdomains mit der Fritzbox
Frage von martin951Internet Domänen26 Kommentare

Also die oberflächliche Frage steht ja schon oben nun zu den Details Ich besitze eine Domain bei Strato nun ...