OCS-Ng Installation Fehler bei Centos8

ali-shahid
Goto Top
Hallo Admins,

ich versuche seit zwei Tagen OCS-Ng auf Centos 8 zu installieren und habe mehrere Anleitungs gefolgt aber leider immernoch kein erfolg. Ich habe problem bei dieser Schritt weiter zu kommen.

ich habe mariadb server und client installiwert und jetzt gebe ich dieses befehl ein
yum -y install http://rpms.remirepo.net/enterprise/remi-release-7.rpm dann kriege ich diese fehler



und gleiche problem habe ich auch wenn ich dieses befehl eingebe

yum install -y php php-common php-domxml php-gd php-imap php-ldap php-mbstring php-mysql php-opcache php-pdo php-pear-CAS php-pecl-apcu php-pecl-zip php-soap php-xmlrpc


kann mir jemand helfen. Vielleicht habt ihr selbst dieses Projekt eingesetzt und wisst woran das liegt oder eine anleitung (mit centos 7 oder centos 8). Thanks in advance
unbenannt

Content-Key: 506352

Url: https://administrator.de/contentid/506352

Ausgedruckt am: 29.06.2022 um 10:06 Uhr

Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 18.10.2019 um 14:51:47 Uhr
Goto Top
Hallo,

scheint so, als würde etwas grundsätzlich mit deiner Paketverwaltung nicht stimmen, erste mal, dass du ein CentOs nutzt?

VG
Mitglied: 141358
141358 18.10.2019 aktualisiert um 14:55:47 Uhr
Goto Top
Hallo,

tu mal den Cache des Paketmanagers zurücksetzen. Dann sollte das wieder funktionieren.


P.S. CentOS 8 hat einen neuen Paketmanager dnf, welcher zukünftig yum ersetzen wird. Diesen solltest du verwenden. ;-) face-wink

Viele Grüße
Mitglied: Ali-Shahid
Ali-Shahid 18.10.2019 um 14:55:29 Uhr
Goto Top
Ja das ist ersmatl. Ich bin in Linux nicht fit.In centos7 hatte ich irgendwie bis zum nächsten schritt geschafft aber hier geht garnicht weiter. Ich möchte einfach OCS-Ng installieren und produktiv in einsatz bringen. Vielleicht habt ihr dieses Projekt schon gemacht und wisst ihr wie das geht. Danke für die schnelle Rückmeldung
Mitglied: Ali-Shahid
Ali-Shahid 18.10.2019 um 14:58:48 Uhr
Goto Top
Danke für die schnelle Rückmeldung. Jetzt sieht es so aus
1
Mitglied: 141358
141358 18.10.2019 um 14:59:50 Uhr
Goto Top
Ich bin in Linux nicht fit.In centos7

Um welche CentOS Version handelt es sich nun? Um Version 7 oder 8? Das sind zwei Hauptversionen und das macht durchaus einen Unterschied....

Ich möchte einfach OCS-Ng installieren und produktiv in einsatz bringen.

Wieso nutzt du dann ein System, welches du nicht kennst? Einfach nur Installieren reicht ja nicht sondern du musst den Server anschließend auch pflegen!
Mitglied: 141358
141358 18.10.2019 um 15:01:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @Ali-Shahid:

Danke für die schnelle Rückmeldung. Jetzt sieht es so aus

Mach das selbe erneut für dnf und probiere es erneut.

Mitglied: Ali-Shahid
Ali-Shahid 18.10.2019 um 15:01:30 Uhr
Goto Top
Zitat von @141358:

Hallo,

tu mal den Cache des Paketmanagers zurücksetzen. Dann sollte das wieder funktionieren.


P.S. CentOS 8 hat einen neuen Paketmanager dnf, welcher zukünftig yum ersetzen wird. Diesen solltest du verwenden. ;-) face-wink

Viele Grüße

Danke für die schnelle Rückmeldung. Jetzt sieht es so aus
1
Mitglied: Ali-Shahid
Ali-Shahid 18.10.2019 um 15:08:24 Uhr
Goto Top
es ist centos 8

diese alle befehle haben leider nichts gebracht
2
Mitglied: 141358
141358 18.10.2019 aktualisiert um 18:19:43 Uhr
Goto Top
Füge den Verbose Parameter zu dem Befehl hinzu und poste die Ausgabe.

Zum Beispiel:

Handelt es sich um eine frische Installation oder gab es das System zuvor bereits? Wenn letzteres, wurde mal ein Upgrade mit dem System gemacht?
Siehe auch: https://access.redhat.com/discussions/4222851#comment-1547511

Edit:
Scheinbar macht nur das Epel Repo Probleme. Wie hast du das aktiviert?
Deaktiviere das mal, lösche den Cache von dem Paketmanager und aktiviere es erneut.
Anschließend erneut versuchen.
Mitglied: ChriBo
ChriBo 18.10.2019 aktualisiert um 22:06:01 Uhr
Goto Top
Hi,
Du nimmst das Repo für CentOS 7.
Nehme das Repo für CentOS 8 und es wird funktionieren.
http://rpms.remirepo.net/enterprise/remi-release-8.rpm
CH
Mitglied: 141320
141320 19.10.2019 aktualisiert um 12:24:35 Uhr
Goto Top
ich versuche seit zwei Tagen OCS-Ng auf Centos 8 zu installieren und habe mehrere Anleitungs gefolgt aber leider immernoch kein erfolg. Ich habe problem bei dieser Schritt weiter zu kommen.

OCS-NG läuft über RPM bisher nur auf EnterpriseLinux 7 nicht 8.
https://wiki.ocsinventory-ng.org/03.Basic-documentation/Setting-up-a-OCS ...
ocsinventory-release-latest.el7.ocs.noarch.rpm ist die aktuellste RPM und die ist für 7 nicht für 8
https://rpm.ocsinventory-ng.org

OCS auf CentOS 8 kannst du im Moment vergessen, ein heilloses Durcheinander!
Mitglied: Ali-Shahid
Ali-Shahid 21.10.2019 um 16:41:51 Uhr
Goto Top
Vielen Dank euch alle, die versucht hatten mir zu helfen. Heute habe ich irgendwie hingekriegt. Was ich festellen kann war das als ich dieses befehl e

yum -y install epel-release yum-utils danach funktioniert nichtss. Ich konnte nicht mal yum update ausführen und hatte Fehlermeldung gezeigt dass "epel konnt nicht synchronisiert werden". Aber jetzt habe ich geschafft.