knettenbrech
Goto Top

OneDrive: Zugriff auf Freigabe nur mit Microsoft-Konto möglich

Hallo zusammen,

ich habe ein kurioses Problem: Wenn ich über mein privates OneDrive einen Ordner für Personen share, die den Freigabelink erhalten, so können diese ungefähr zwei Wochen lang problemlos darauf zugreifen. Nach dieser Zeit ist es dann nur noch möglich, wenn sie sich an ihrem Microsoft-Konto anmelden.

Verändert habe ich währenddessen am freigegebenen Ordner nichts.
Personen mit dem Freigabe-Link besitzen nur Leserechte.

Hatte jemand schon einmal das gleiche Problem?

Gruß
Knettenbrech

Content-Key: 63305917819

Url: https://administrator.de/contentid/63305917819

Printed on: April 13, 2024 at 00:04 o'clock

Member: Pjordorf
Pjordorf Mar 02, 2024 at 00:01:55 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Knettenbrech:
Hatte jemand schon einmal das gleiche Problem?
Vielleicht hat auch der OneDrive Anbieter/Hoster ohne dich zu fragen oder zu informieren etwas geändert, soll vorkommen.

Gruss,
Peter