coreknabe
Goto Top

Outlook Add-In Adobe per GPO blockieren

Moin,

wir haben in diversen Outlook-Versionen (2016/2019/2022) das Problem, dass das Adobe Add-In sich doch arg einmischt. Wenn ich eine Mail versende und ein PDF anhänge, bekomme ich immer die Option

PDF-Datei per Adobe Cloud-Speicherplatz-Link senden (Immer / Einmal)

Ja, ne, danke, will ich aber nicht. Ich hatte schon was dazu gefunden, dummerweise finde ich den Link aber nicht mehr. Testweise hatte ich folgendes probiert:

  • Benutzer hat keine Adminrechte. Registry per Admin gestartet und hierhin navigiert
Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\AddIns\AdobeAcroOutlook.SendAsLink
  • Jetzt den Wert "LoadBehaviour" von "3" auf "0" gesetzt

--> Kein Erfolg

Dasselbe hier:
Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\AddIns\PDFMOutlook.PDFMOutlook

Ebenso bringt es nichts, den Eintrag für \HKEY_CURRENT_USER\... zu setzen.

Wie kann ich die Option per GPO loswerden?

Gruß

Content-Key: 94182738063

Url: https://administrator.de/contentid/94182738063

Printed on: July 16, 2024 at 20:07 o'clock