Plattformübergreifende Programmierung mit Visual Studio

Hallo

ich habe mir vor einiger Zeit die aktuellste Version von Visual Studio installiert und bin eigentlich auch
recht zufrieden damit.
Ich habe vor, dort Projekte zu programmieren, die auf SQL-Server oder auch Access-Datenbanken zugreifen.
Wie das geht ist mir soweit klar.
Aus so einem Projekt entsteht dann ein Exe-File, der ganz normal funktioniert.
So weit, so gut.
Ich möchte aber auch, dass dies unter Android und Ios läuft. Das geht natürlich nicht mit einem Exe-File.
Mit welcher Sprache sollte ich innerhalb von Visual Studio programmieren.
Mir geht es darum, dass ich nicht 3 verschiedene Programme schreiben muss für ein und dieselbe Anwendung.
Geht das überhaupt?
Habe bisher VB genutzt, kann aber auch gerne z.B. zu C wechseln.
Kommentar vom Moderator colinardo am 14.05.2021 um 09:50:08 Uhr
Aussagekräftigeren Titel vergeben

Content-Key: 666723

Url: https://administrator.de/contentid/666723

Ausgedruckt am: 17.06.2021 um 19:06 Uhr

Mitglied: norden
Lösung norden am 14.05.2021
Hallo nagita,

ich denke, du suchst nach Microsoft Xamarin.

Gruß
N

P.S.: Der Thementitel ist nicht sehr aussagekräftig.
Mitglied: wiesi200
Lösung wiesi200 am 14.05.2021
1Love
Zitat von @norden:

Hallo nagita,

ich denke, du suchst nach Microsoft Xamarin.

Hallo,
Wobei man auch noch anmerken muss genau das VB eben nicht unterstützt.
Grundsätzlich würde ich mich aber auch mit VB nicht mehr beschäftigen. Meines Wissens nach wird es nicht mehr weiterentwickelt.
Mitglied: norden
Lösung norden am 14.05.2021
Richtig, wiesi. Das hatte ich unterschlagen. Ich bin auch davon ausgegangen, dass mit "kann auch auf C umsteigen" eigentlich C# gemeint ist, was ich aus der Nutzung von Visual Studio und VB einfach mal unterstellt habe.

Also nochmal: Du suchst Microsoft Xamarin und möchtest auf C# umsteigen. ;-) face-wink
Mitglied: tikayevent
Lösung tikayevent am 14.05.2021
Xamarin wäre eine Möglichkeit.

Mit .NET 6 kommt MAUI, der Nachfolger von Xamarin.

Xamarin basiert noch auf Mono, also der "Nachbauvariante" von .NET, während MAUI auf dem "richtigen" .NET basieren wird.
Mitglied: nagita
nagita am 14.05.2021
Danke. Hat mir schon mal weiter geholfen.
Mitglied: mbehrens
mbehrens am 14.05.2021
Zitat von @nagita:

Ich habe vor, dort Projekte zu programmieren, die auf SQL-Server oder auch Access-Datenbanken zugreifen.

Ich möchte aber auch, dass dies unter Android und Ios läuft. Das geht natürlich nicht mit einem Exe-File.

Geht das überhaupt?

Aufgrund der fehlenden DAL dürfte das sehr schwierig werden.
Mitglied: norden
norden am 14.05.2021
Wofür auch immer DAL steht: Ein ehemaliger Arbeitgeber macht in einem Projekt genau das. Entwickeln mit Xamarin und Zugriff auf MS SQL oder postgres per Android und iPhone App. Wo liegt denn da die Schwierigkeit?
Mitglied: wiesi200
wiesi200 am 14.05.2021
DAL:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datenbankabstraktionsschicht

Je nach Projekt währe aber eine Webservice der dazwischen geschalten ist sehr sehr hilfreich.
Mitglied: mbehrens
mbehrens am 14.05.2021
Zitat von @norden:

Wo liegt denn da die Schwierigkeit?

Fehlende Zugriffsmöglichkeiten unter Android auf das gewünschte MS Access. Das kann unter Windows schon schwierig werden.
Mitglied: norden
norden am 14.05.2021
1Love
O.k., verstehe. Das MS Access hatte ich geflissentlich überlesen. Dann hoffen wir mal aus verschiedenen Gründen, dass MS Access nur als Beispiel genannt wurde und stattdessen lieber richtige Datenbanken genutzt werden.
Mitglied: HansDampf06
Lösung HansDampf06 am 14.05.2021
Ein Webservice ist der sinnvoll(st)e Weg für den Datenbankzugriff - egal, ob SQL Server, MS Access etc.

Der Webservice stellt die speziellen Funktionen für den Datenbankzugriff zur Verfügung. Das ist auch sicherer, weil dadurch alle verbindungsspezifischen Informationen an nur einer Stelle vorhanden sind. Sicherheitsprüfungen für den Datenbankzugriff sind zentral integriert. Zudem lässt sich so der Datenbankzugriff leichter debuggen und bei Wunsch kann ein Logging integriert werden. Insgesamt wird die Fehleranfälligkeit durch einen Webservice reduziert.

Die einzelnen Anwendungen greifen sodann nur noch auf den Webservice und nicht mehr auf die Datenbank direkt zu - diese Funktionen werden wie ein Prozedur-Aufruf angesprochen. Ohne viel Aufwand können somit unterschiedliche Anwendungen von unterschiedlichen Geräten aus auf die Funktionen des Webservice zugreifen. Das können selbst geschriebene Apps oder ein Office-Dokument (über ein Makro) sein.

Viele Grüße
HansDampf06
Heiß diskutierte Beiträge
Administrator.de Feedback
Neue Administrator Version
FrankVor 1 TagInformationAdministrator.de Feedback58 Kommentare

Hallo User, heute Nacht haben wir Release 5.9 unserer Seite veröffentlicht. Diese bringt ein paar grundlegende Neuerungen für unsere User mit sich: Die Suche nach ...

Backup
Backupstrategie
Xaero1982Vor 1 TagFrageBackup38 Kommentare

Nabend Zusammen, wir bekommen es ja leider alle immer wieder mal mit, dass es auch große Firmen gibt, die von irgendwelchen Verschlüsselungstrojanern verseucht werden. Aktuell ...

Windows 10
Windows 11 Vorabversion aufgetaucht
NixVerstehenVor 23 StundenTippWindows 1020 Kommentare

Auf Deskmodder.de ist ein Bericht über eine im Netz aufgetauchte Vorabversion von Windows 11 aufgetaucht. Der Bericht: Deskmodder.de - Windows 11 Vorabversion Bericht Download der ...

Internet Domänen
Domaine Join via VPN
SpryceeVor 1 TagFrageInternet Domänen4 Kommentare

Hallo, ich bin gerade dabei die namen einiger rechner umzubenennen dabei verwende ich ein Powershell script welches auf dem rechner ausgeführt wird. Jetzt gibt es ...

Windows Server
Durchgeschliffener Drucker funktioniert auf dem Server nicht
Disse1987Vor 1 TagFrageWindows Server12 Kommentare

Hallo zusammen, wieder einmal muss ich mich an euch wenden da wir mit unserem Latein am Ende sind. Seid ein paar Tagen hat eine Kundin ...

Windows Server
Auf Active Directory Benutzer und Computer von Windows 10 zugreifen
RealThoreVor 1 TagFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo zusammen, da wir in der Abteilung (10 Leute) uns regelmäßig um die RDP Sessions auf unseren DCs (2012 R2) prügeln, wolle ich mal nachfragen, ...

Sicherheit
Windows Server und Callback Server
gelöst samreinVor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Moin zusammen, heute Nacht wurde unser öffentlicher IP Addressbereich angegriffen. Auf einem Windows 2016 Gateway Server der ausschliesslich über Port 443 erreichbar ist sprang sogar ...

Netzwerke
Internetprobleme seit Serverinstallation
beepboopVor 4 StundenFrageNetzwerke13 Kommentare

Guten Tag zusammen Bei einem Kunden habe ich ein sehr merkwürdiges Problem. Wir haben vor zwei Wochen einen Server beim Kunden installiert. Vorher waren nur ...