nachgefragt
Goto Top

Problem mit Veeam V12 CE nach Upgrade

Hallo Administrator/inn/en,

nach einer Deinstallation von V11 CE und Installation V12 CE habe ich ein kleines Problem, beim Versuch das Agent Upgrade auszuführen:
OFF-TOPIC: Das Upgrade selbst hatte nicht funktioniert.

1

Warning Agent is managed by another Veeam server

Eckdaten
Problem wird sicherlich sein, dass davor ein V11 installiert war und es Restbestände gibt, auf neuen Systemen habe ich sonst keine Probleme.
Veeam CE V12 ist installiert und sichert ein paar Instanzen auf sich selbst und auf eine NAS (kein Copy Job), was einwandfrei funktioniert.

Den Veeam-Host selbst möchte ich ebenfalls auf die NAS/SMB sichern, zumindest ein paar Ordner davon.
Ebenso würde ich gern einen Copy Job verwenden, was sicherlich auf Grund des veralteten Agenten nicht möglich scheint.
Das alles hatte zuvor mit der Veeam V11 CE Version vor kurzem einwandfrei funktioniert.

Vielleicht stand jemand vor kurzem vor einem ähnlichen Fall und kann mir einen Tipp geben, so ganze hat mich die Recherche im Veeam Forum nicht weitergebracht.

Vielen Dank und ein schönes Wochenende.

Content-Key: 6319459960

Url: https://administrator.de/contentid/6319459960

Printed on: March 1, 2024 at 16:03 o'clock

Member: MirkoKR
MirkoKR Mar 11, 2023 at 09:15:43 (UTC)
Goto Top
Moin. Hab da mal für dich nach

"Veeam Agent clean uninstall" geg**

und unter anderem das hier gefunden:

Beeam Agent Clean Uninstall
Member: aqui
aqui Mar 11, 2023 updated at 09:20:51 (UTC)
Goto Top
Das komplette von V11 installierte MS SQL Server Backend sollte man ebenso vollständig deinstallieren, denn V12 nutzt PostgresSQL! Dann verschwindet auch der Fehler.
Member: tech-flare
tech-flare Mar 11, 2023 updated at 09:56:42 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Das komplette von V11 installierte MS SQL Server Backend sollte man ebenso vollständig deinstallieren, denn V12 nutzt PostgresSQL! Dann verschwindet auch der Fehler.

Stimmt nicht ganz.

V12 nutzt MSSQL oder PostgreSQL.

V12 kann man in der Regel problemlos von v11 mit MSSQL upgraden. Habe ich diese Woche erst mit unser Veeam Enterprise Version vorgenommen

Ps.: Warum hat das Upgrade von v11 zu v12 bei dir nicht funktioniert?

Du hast halt jetzt 2 VEEAM Versionen in deiner Datenbank - ähnlich einer neu Installation.

Bestenfalls deinstallieren du alles komplett, installierst v12 komplett und spielst das Configuration m Backup von Veeam ein.

Alternativ, Backup wiederherstellen und ein sauberers Upgrade von v11 auf v12 durchführen.
Member: Spirit-of-Eli
Spirit-of-Eli Mar 11, 2023 at 12:01:28 (UTC)
Goto Top
Moin

Ich Frage mich wieso Veeam 11 erst deinstalliert wurde. Das Upgrade lief hier ohne Probleme und aktualisiert die Datenbank sowie alle Agenten automatisch.

Gruß
Spirit
Member: nachgefragt
Solution nachgefragt Mar 11, 2023 at 13:20:41 (UTC)
Goto Top
Hatte es übersehen.
Problemlösung: Den alten Agent per Hand löschen, Backup Job starten, Agent wird automatisch installiert, Fertig.
Member: chgorges
chgorges Mar 11, 2023 updated at 15:43:32 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Das komplette von V11 installierte MS SQL Server Backend sollte man ebenso vollständig deinstallieren, denn V12 nutzt PostgresSQL! Dann verschwindet auch der Fehler.

Unnötiger Aufwand, ich habe 33 Veeam 11 B&R Instanzen auf v12 einfach upgegraded, das hat bei allen Instanzen einwandfrei funktioniert, Migration von SQL Express auf PosgreSQL hin oder her.

Beim TE hat das Upgrade schon nicht funktioniert, er wird ein tieferes Problem mit seinem Backupserver haben.

VG