interface31
Goto Top

Raspberry Pi 4 alternative Webserver

Hi,

habe gerade mit meinem alten Pi3 einen Webserver mit Wordpress aufgesetzt.
Das ganze läuft schon etwas lahm.
Hat jemand Erfahrung zu einer stromsparender alternative wie die Pi4 ?
Normaler PC habe ich zwar aber bei einem Dauerbetrieb ist mir das bei dem Strompreisen ein zu teures Hobby.

Gruss
Face

Content-Key: 4174594315

Url: https://administrator.de/contentid/4174594315

Printed on: December 4, 2022 at 19:12 o'clock

Member: aqui
aqui Oct 06, 2022 updated at 15:05:31 (UTC)
Goto Top
Nimm statt dem Apachen den Nginx! face-wink
https://administrator.de/tutorial/netzwerkverkehr-mit-netflow-bzw-ipfix- ...

Ansonsten als Alternative einen kleinen, gebrauchten Thinclient beschaffen bei eBay wie z.B. sowas. Der hat dann etwas mehr "Wumms".
Member: interface31
interface31 Oct 06, 2022 at 16:29:47 (UTC)
Goto Top
Ja das wäre eine alternative mit dem TC.
Strom wird der doch aber auch gut ziehen im Vergleich zum Pi oder?
Member: interface31
interface31 Oct 06, 2022 at 16:32:48 (UTC)
Goto Top
Gerade gefunden
Power consumption long idle 5.01 W
Wäre dann ja echt ne Überlegung wert zum Pi face-smile
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Oct 06, 2022 at 17:13:29 (UTC)
Goto Top
Moin,

İst das ein Webserver für "internen" Gebrauch oder ist der über das Internet erreichbar? İm letzteren Fall würde ich bei einem Hostel einen V-Server für ein paar Euro mieten.

lks
Member: interface31
interface31 Oct 06, 2022 at 18:07:45 (UTC)
Goto Top
Ne soll im Internet erreichbar sein.
Will es mal testen ob es soweit geht.
Member: TwistedAir
TwistedAir Oct 06, 2022 at 18:10:03 (UTC)
Goto Top
Hallo,

oder du arbeitest mit statischen Webseiten, dann entfällt der ganze Wordpress-Überbau.

Vorteile:
  • Seiten laden i. d. R. schneller
  • weniger Angriffsfläche des Webservers und somit
  • weniger Wartungsarbeiten (auch das CMS will gepflegt werden, nicht nur der Inhalt)
Nachteile:
  • keine dynamischen Inhalte
  • oft tieferes Wissen um HTML, CSS, und ggf. JavaScript, PHP benötigt

So ein Zwischending sind Webseiten-Generatoren, die lokal statische Seiten erzeugen, die dann auf den Webserver hochgeladen werden.

Weniger ist manchmal mehr...?

Grüße
TA
Member: MacLeod
MacLeod Oct 06, 2022 at 18:39:32 (UTC)
Goto Top
Hallo
https://www.qnap.com/de-de/how-to/tutorial/article/wie-installiert-man-w ...
Kleines Qnap besorgen mit 1 Platte und 4GB RAM
MfG,
MacLeod
Member: interface31
interface31 Oct 06, 2022 at 19:54:11 (UTC)
Goto Top
Hi,
ja der Pi 3b lief mehr schlecht als recht.
Mir ging es hauptsächlich darum das die Maschine nicht ohne ende Strom zieht.
Das gefällt mir beim Pi echt gut.
Habe zwei Synology aber die brauchen rund 50-70Watt
Denke auch eine kleine Qnap wird min 20-30Watt
Mein TVheadend für meine SAT Anlage läuft und läuft auf einen Pi3 ohne zu murren bei 3-5Watt.
Dachte das kannst doch mit dem Webserver mal versuchen.
Aktuell ist der Pi4 aber echt teuer, 200Eur und mehr für die 8GB Version boah.
Das mit den TC überlege ich mir oder ich bekomme den Pi4 mal günstig.

Das mit den Hoster wäre auch ne Idee bin aktuell bei Interserver ok aber keine Performance Machine.

Na mal sehen.
Member: MacLeod
MacLeod Oct 06, 2022 at 20:28:27 (UTC)
Goto Top
Qnap TS-133 zwischen 3 und 8 Watt. Kommt aber auch auf 170 Euro ohne SSD.
Wenn das Budget wirklich so knapp ist dann vielleicht einfach ein wordpress Paket bei strato.
https://www.strato.de/
pay as you use
Member: SlainteMhath
SlainteMhath Oct 07, 2022 at 06:21:11 (UTC)
Goto Top
Moin,

hol' dir ne VM bei Hetzner o.Ä. und mach dan ein VPN hin. Kommt dir dann auf ca. 70€/jahr wenn sie 24/7 läuft (was in etwa den Anschaffungskosten eine pi4 entspricht)

lg,
Slainte
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 06:38:54 (UTC)
Goto Top
Ja von den Deutschen Hoster halte ich nicht soviel, die US Hoster sind mir da lieber.
Wäre aber ne Überlegung wert.
Wenn der Qnap echt nur 8Watt braucht damit könnte ich leben.
Habe noch eine SYNOLOGY DS218 rumstehen mal schauen was die braucht.
Der TC hätte auch einen Charme na ich schau mal ob ich den und den Pi4 gebraucht bekomme zum spielen.

cu
Member: chaot1coz
chaot1coz Oct 07, 2022 at 06:40:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @interface31:

Ja von den Deutschen Hoster halte ich nicht soviel, die US Hoster sind mir da lieber.
So rum habe ich das noch nie gehört. Darf man nach einer Begründung fragen?
Member: NordicMike
NordicMike Oct 07, 2022 at 06:41:46 (UTC)
Goto Top
Wow, VMs bei Hostern, QNAP, usw.

Der TO will Strom sparen, seine Intention ist Geld zu sparen. Es macht also keinen Sinn ihm etwas anzubieten, das hundert mal mehr Geld kostet, als der Stromverbrauch des PI4, den er bereits bemängelt.

Ein ausgemustertes Handy ist wohl schneller und stromsparender.
Member: SlainteMhath
SlainteMhath Oct 07, 2022 at 07:10:56 (UTC)
Goto Top
@NordicMike
Es macht also keinen Sinn ihm etwas anzubieten, das hundert mal mehr Geld kostet, als der Stromverbrauch des PI4, den er bereits bemängelt.
Der/die TO muss ja erstmal die Hardware kaufen... mit dem Geld lässt sich eine Cloud VM 1+ Jahr betreiben.

Ein ausgemustertes Handy ist wohl schneller und stromsparender.
und darauf läuft den ein WP-Stack? :P
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 07:35:08 (UTC)
Goto Top
Kennt jemand das hier?
LYNX TRANSTEC SY-M610MPV-A MP67-DI (USDT)
Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU@2.60GHz RAM:8192 1 x 500 HDD
für 70Eur
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 07:45:27 (UTC)
Goto Top
Stromverbrauch vom Pi4 wäre ja ok alles bis 10Watt würde ich ja akzeptieren aber face-smile
Das ganze soll ja auch stabil laufen das bemängele ich an meinen Pi3 .
Habe jetzt mal einen Pi4 mit 8GB geschossen und einen TC Fujitsu Futro S740 mini PC Intel J4105 1.50GHz 8GB 16GB SSD
Alternativ würde ich noch den
LYNX TRANSTEC SY-M610MPV-A MP67-DI (USDT)
Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU@2.60GHz RAM:8192 1 x 500 HDD
ordern.
Mir geht es erstmal zu sehen was läuft stabil und flüssig und braucht wenig Strom.
Wenn alles nix ist dann ab zu einem Hoster.

Zwecks US und Germany Hoster.
War früher bei den gänigen deutschen Hoster von 1blu,Strato,Hetzner und weiß der Teufel noch wenn.
Der letzte war die Krönung Kundensupport unterirdisch, das System war ok lief alles aber die Art und Weise wie mit einem gesprochen wurde zum kotzen.
Bei den US-Hoster hatte ich auch nicht immer die besten aber der Support lief schneller und nach ein paar Stunden war es meistens erledigt.
Die letzten Jahre mehr US-Hoster parallel auch hier in D aber bin mit den US Hoster glücklicher.

cu
Member: MacLeod
MacLeod Oct 07, 2022 at 08:19:20 (UTC)
Goto Top
Hallo
Haben auch 2 Kunden, die unbedingt bei Hetzner weg wollten wegen Support. Beide bei Strato und glücklich, alleine weil man alles selbst im Backend machen kann ohne Support und Ticket. Betraf aber nur Webseite und Mailhosting. Ist alles immer subjektiv. Auch das mit dem Qnap. Wir verwenden im größeren Verbund nur noch Qnap, keine Synos mehr. bei Synos sind zu oft die Mainboards abgeraucht. Ist aber auch wieder nur unsere Erfahrung.
Qnap TS-133 ist gerade bei mir privat seit 2 Wochen zu exakt dem Zweck aufgebaut, die WP Webseite zu testen mit Klick-Klick.
Ich stimme aber zu, daß ein Wordpress auf einem nativen Linux immer besser läuft als auf einem anderen System wie Qnap, besonders wenn man weitergehende Einstellungen machen will und eigene Module entwickelt. Aber für Standard Company Website mit üblichen Funktionen ist es bei mir ideal.
MfG,
MacLeod
Mitglied: 148462
148462 Oct 07, 2022 at 09:03:36 (UTC)
Goto Top
Hallo,
bei meinen Installationen war der Flaschenhals die SD-Karte.
Nach Umstellung auf SSD hat sich die gefühlte Performance meiner Nextcloud erheblich verbessert.
Bevor du anfängst in neue Hardware zu investieren würde ich die Umstellung auf SSD testen.
SD-Karte raus, SSD über USB3-Caddy anbinden.
Das vorhandene Image mit dd clonen und dann mit Raspery Image-Writer oder Etcher auf die SSD schreiben.

mfg
Jürgen
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 09:19:44 (UTC)
Goto Top
Ok hatte nur bisher große Qnap und Synology 4HDD oder mehr lief gut aber vielleicht auch ne andere Liga.
Ja mit den Hoster ist so ne Sache, gibt solche und solche.
US fand ich halt immer haben schneller reagiert und ich bekam mehr fürs Geld.
Das Problem hast wohl überall der eine VW Händler ist gut der andere ist schlechter.

cu
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 09:22:10 (UTC)
Goto Top
Danke für den Tip mit der SSD hatte eine Extreme SD von Sandisk im Einsatz bei dem Pi3.
Kann ich aber ja mal testen vielleicht bringt es was.
Member: aqui
aqui Oct 07, 2022 updated at 12:53:18 (UTC)
Goto Top
So pauschal gesagt ist das auch nicht richtig. Es kommt entscheidend auf die Class der SD an die man beschafft.
Billige Class 2 oder 4 SDs sind natürlich langsam. Man sollte also keine SD Karte mit einer Class unter 10 im RasPi verwenden. @148462 macht ja keinerlei nähere Angaben zu seiner vorab verwendeten SD, deshalb ist eine so pauschalisierte Aussage also eher laienhaft. face-sad
Member: interface31
interface31 Oct 07, 2022 at 12:37:20 (UTC)
Goto Top
Hi,
die Extreme SD können laut Angaben 160MB/s lesen und 90MB/s schreiben.
Denke sollte passen, na mal abwarten wann der ganze Stuff und dann mal sehen face-smile
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Oct 07, 2022 at 12:54:59 (UTC)
Goto Top
Zitat von @interface31:

Hi,
die Extreme SD können laut Angaben 160MB/s lesen und 90MB/s schreiben.

Die Hersteller werben imme rmit "bis zu". Faktisch ist es meist nur ein Bruchteil davon. Von daher ist die zugesicherte Class das ausschlaggebende.

lks
Member: interface31
interface31 Oct 11, 2022 at 20:29:25 (UTC)
Goto Top
So heute der TC gekommen mal gespannt ob der was bringt.
Macht zumindest einen schnuckeligen Eindruck.
install läuft ......
Member: interface31
interface31 Oct 12, 2022 at 16:44:47 (UTC)
Goto Top
Gibt es wie bei Pi auch ein Paket wo alles schon dabei ist.
DB
phpAdmin
Apache
Webmin
Wordpress
etc.
So dass ich es nicht nach installieren muß?

cu
Member: aqui
aqui Oct 12, 2022 at 17:11:06 (UTC)
Goto Top
Kommt, wie immer, auf die Distro drauf an...
Member: interface31
interface31 Oct 13, 2022 at 10:54:07 (UTC)
Goto Top
Ubuntu wäre mir am liebsten aber bin offen für neues.
Dein Tip mit dem TC war Top, Danke!
Heute kam der Pi4 hat mich das 3fache gekostet, glaube aber der wird wieder verkauft.

cu
Member: Gentooist
Gentooist Oct 13, 2022 at 12:51:37 (UTC)
Goto Top
Den Pi4 gibt es ja in verschiedenen RAM-Konfigurationen, 2, 4 oder 8 GB. Je nachdem kostet eben mehr.
Member: interface31
interface31 Oct 13, 2022 at 13:25:43 (UTC)
Goto Top
Ja habe die 8GB Variante und im Vergleich zum TC mit 8GB RAM 3x so teuer gewesen
War aber auch mal billiger weiß auch nicht warum der so angezogen hat.
Member: aqui
aqui Oct 13, 2022 at 13:29:43 (UTC)
Goto Top
weiß auch nicht warum der so angezogen hat.
Wenn man etwas hinter dem Mond lebt und die derzeitigen Mondpreise bezahlt....
https://www.heise.de/hintergrund/Raspi-Alternativen-im-Jahr-der-Chipknap ...
Gibt ja schon eine Webseite für die Verfügbarkeit:
https://rpilocator.com
Bis da Normalität bei der Lieferbarkeit eintritt wirds wohl noch ½ Jahr dauern...mindestens.
Member: interface31
interface31 Oct 13, 2022 at 14:06:15 (UTC)
Goto Top
Chipmangel bei Pi, hier wird doch einfach abkassiert wie all zu oft.
Dann nehme ich lieber den TC face-smile
Member: interface31
interface31 Oct 17, 2022 at 11:21:13 (UTC)
Goto Top
Kurze Fazit, beim Pi bist mit der Installation deutlich schneller durch.
Mit dem TC muß halt alles nach installiert werden und freigeschaltet werden.
Vielleicht gibt es auch schon fertige Pakete was einiges beschleunigen würde.
Aber Empfehlung klar der TC wenn es nicht auf die größe ankommt face-smile

cu
Member: aqui
aqui Oct 31, 2022 at 10:27:44 (UTC)
Goto Top
Wenns das denn nun war bitte dann auch nicht vergessen deinen Thread hier als erledigt zu schliessen!
Member: interface31
interface31 Nov 02, 2022 at 20:40:30 (UTC)
Goto Top
Ja vielleicht hat ja einer ne Disti im Kopf welches gleich alles mitbringt?
Beim Pi gab es dies.
Member: Lochkartenstanzer
Solution Lochkartenstanzer Nov 02, 2022 updated at 20:47:24 (UTC)
Goto Top
Zitat von @interface31:

Ja vielleicht hat ja einer ne Disti im Kopf welches gleich alles mitbringt?
Beim Pi gab es dies.

Bei turnkey linux findest Du "schlüsselfertige" Lösungen, die Du ggf. auch kombinieren kannst.

lks
Member: aqui
aqui Nov 03, 2022 at 07:36:46 (UTC)
Goto Top
Die Setup ISOs von Debian bieten auch solche Optionen z.B. LAMP Server usw. auszuwählen.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 03, 2022 at 07:43:47 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Die Setup ISOs von Debian bieten auch solche Optionen z.B. LAMP Server usw. auszuwählen.

Die meisten größeren Distributionen bieten die Möglichkeit, Wordpress direkt aus dem repository zu installieren. Von daher geht eigentlich jede dustro. Bei turnkey-Linux schätze ich, daß das Image sofort Betriebsbereit ist ohne größere Installationsorgien, nachdem man die Grundparameter eingestellt hat. Vor allem mit den vpn-Servern kann man gleich loslegen.

lks
Member: aqui
aqui Nov 18, 2022 at 15:52:40 (UTC)
Goto Top
Wenns das denn war, bitte nicht vergessen deinen Thread dann auch als erledigt zu schliessen!