Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Server 2016 Lizenzierung: MCS auf 3 Hosts mit je 6 VMs

Mitglied: SeaStorm

SeaStorm (Level 3) - Jetzt verbinden

27.06.2017 um 13:54 Uhr, 2797 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen

wir haben vor uns neue Server anzuschaffen, auf denen wir unsere Citrix Farm laufen lassen wollen.
Bisher haben wir ein Cluster aus ESX Servern, für die jeweils eine Datacenter Lizenz existiert. Dieses Cluster beherbergt neben der Citrixfarm auch unsere restliche Serverlandschaft
Das Cluster soll bestehen bleiben und die Serverlandschaft weiterhin beherbergen. Citrix soll auf die neuen Server umziehen.

Dazu sollen bis zu 3 neue Server angeschafft werden, die dann nur die Farm beinhalten.
Die Server haben jeweils 2 8-Kerner, also 16 Kerne.

Maximal wollen wir 6 VMs pro Blech laufen lassen, die per Citrix MCS erstellt werden.
Ich brauche dafür AFAIK 3x die "Server Standard" Lizenz pro Server, damit ich die 6 Guests darauf laufen lassen darf.
Da ich mit MCS Arbeite benötige ich die aktivierung per KMS/MAK, also eine Open Lizenz.

Sofern ich bis hier nicht schon falsch liege:
Jetzt die Fragen :

Kann ich EINE Open Lizenz kaufen und alle weiteren (also am Ende, für alle Server zusammen 8 ) dann als OEM? Oder muss ich 3x Open kaufen?
Oder gar 1x Open und 2x OEM pro Server?
Und darf ich, wenn das über 1xOpen + OEMs läuft, auch ein Downgrade machen?

Bonusfrage:
Mein Systemhaus schreibt mir eben, das ich bei 2 Hosts durchaus jeweils eine Lizenz für 2 VMs nehmen kann, aber sobald ich einen dritten Host habe, muss ich plötzlich ALLE Instanzen, also 18 VMs komplett lizenzieren. Also 18 Lizenzen für 18 VMs. Das habe ich noch nie gehört und finde darüber auch rein gar nichts.

Ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen.
MS Lizenzierung ist immer wieder ein Riesenspass. Fragt man 5 Leute, erhält man mindestens 6 verschiedene Antworten

Gruß Benni
Mitglied: certifiedit.net
27.06.2017 um 14:51 Uhr
Hallo Benni,

aufgrund der letzten Aussage wirst du hier auch nicht glücklich werden. Open und OEM würde ich auf jeden fall nicht mixen und bei euch würde ich zur Sicherheit schon fast direkt auf die DC gehen. Dann solltest du auch im FO-Fallsafe sein.

Aber um das genau zu betrachten: Schreib mir gerne mal das Konzept per PN.

VG

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Th0mKa
LÖSUNG 27.06.2017 um 15:11 Uhr
Zitat von SeaStorm:

Dazu sollen bis zu 3 neue Server angeschafft werden, die dann nur die Farm beinhalten.
Die Server haben jeweils 2 8-Kerner, also 16 Kerne.
Sollen die 3 Server auch im Cluster laufen?
Maximal wollen wir 6 VMs pro Blech laufen lassen, die per Citrix MCS erstellt werden.
Ich brauche dafür AFAIK 3x die "Server Standard" Lizenz pro Server, damit ich die 6 Guests darauf laufen lassen darf.
Da ich mit MCS Arbeite benötige ich die aktivierung per KMS/MAK, also eine Open Lizenz.

Ja, aber nur wenn du die Hosts nicht im Cluster laufen laesst (was du bei einer Citrix Farm ja auch nicht zwingend musst)

Kann ich EINE Open Lizenz kaufen und alle weiteren (also am Ende, für alle Server zusammen 8 ) dann als OEM? Oder muss ich 3x Open kaufen?
Oder gar 1x Open und 2x OEM pro Server?
Und darf ich, wenn das über 1xOpen + OEMs läuft, auch ein Downgrade machen?

Aus meiner Sicht musst du 18x Open kaufen, sofern du einen Cluster betreibst sogar 54. Ich tendiere zu Datacenter Lizenzen.

Bonusfrage:
Mein Systemhaus schreibt mir eben, das ich bei 2 Hosts durchaus jeweils eine Lizenz für 2 VMs nehmen kann, aber sobald ich einen dritten Host habe, muss ich plötzlich ALLE Instanzen, also 18 VMs komplett lizenzieren. Also 18 Lizenzen für 18 VMs. Das habe ich noch nie gehört und finde darüber auch rein gar nichts.

Du musst bei Standard alle VMs lizensieren die auf einem Host laufen koenn(t)en , also im schlechtesten Fall 18 pro Host im Cluster. Woher die Unterscheidung zwischen 2 oder 3 Hosts kommen soll ist mir unklar.

VG,

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
LÖSUNG 27.06.2017 um 15:37 Uhr
Zitat von Th0mKa:
Du musst bei Standard alle VMs lizensieren die auf einem Host laufen koenn(t)en , also im schlechtesten Fall 18 pro Host im Cluster. Woher die Unterscheidung zwischen 2 oder 3 Hosts kommen soll ist mir unklar.

Man könnte dem begegnen in dem man kein HA nutzt, also keinen Failover der VMs macht. Ob das zulässig ist weiß ich natürlich nicht explizit aber nach meinem Verständnis wären es dann nur 3 Standard-Lizenzen pro Blech.

Ich wüsste nicht was dagegen spricht OEM und Open zu mischen, sofern man mit OEM ebenfalls 2 Instanzen laufen lassen darf.
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
27.06.2017 um 16:05 Uhr
Zitat von Th0mKa:

Sollen die 3 Server auch im Cluster laufen?
Jain. In einem VMWare Essentials "Cluster", ohne HA oder VMotion. Lastausgleich würde in dem Sinne ja durch das verteilen der Benutzeranmeldungen erfolgen. Nicht die allerbeste Lösung, dafür aber deutlich kostengünstiger.


Aus meiner Sicht musst du 18x Open kaufen, sofern du einen Cluster betreibst sogar 54. Ich tendiere zu Datacenter Lizenzen.
Ja OK mit verschieben der VMs bzw HA lässt sich das erklären. Fällt für uns aber aus. Wenn ein Host stirbt, dann verteilen sich die User halt auf die anderen, verbliebenen VMs. Da jeder Host die identischen VMs beinhaltet, ist das ja Wurst.

Du musst bei Standard alle VMs lizensieren die auf einem Host laufen koenn(t)en , also im schlechtesten Fall 18 pro Host im Cluster. Woher die Unterscheidung zwischen 2 oder 3 Hosts kommen soll ist mir unklar.

Ja das mit dem dritten erscheint mir auch Sonderbar. Deshalb frage ich .
Das ich 18 VMs mit 9 Standard-Lizenzen lizenzieren muss, wenn ich sie verwenden will, ist klar. Aber doch nicht mit 18 Standardlizenzen. Ich darf ja pro Lizenz 2 VMs laufen lassen.


Danke für die Antworten!
Bitte warten ..
Mitglied: SeaStorm
27.06.2017 um 16:06 Uhr
OK das habe ich vergessen oben zu erwähnen. HA/vMotion wird nicht genutzt für diesen Cluster. Von daher sollte das so ja funktionieren?
Bin auch davon ausgegangen, das ich eine Open kaufe und dann OEMs des gleichen Produktes beliebig hinterher schieben darf.
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
27.06.2017 um 16:18 Uhr
Warum nicht nur OEM?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
LÖSUNG 27.06.2017 um 19:29 Uhr
Moin,
Warum nicht nur OEM?
Weil es dafür keine KMS bzw. MAK-Schlüssel gibt?!

Ich brauche dafür AFAIK 3x die "Server Standard" Lizenz pro Server, damit ich die 6 Guests darauf laufen lassen darf.
Von daher sollte das so ja funktionieren?
Jup. Solange du kein HA/DRS nutzt, kommst du mit 6 Lizenzen pro phy. Server aus.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Windows Server 2016 Lizenzierung - 7 Hyper V VMs

Frage von staybbWindows Server18 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben zwei HP Server gekauft mit jeweils pro Server 2 CPUs à 10 Cores. Also insgesamt ...

Windows Server

Server 2016 Hyper-V Host VMs stürzen ab und Host kann nicht mehr gestartet werden

Frage von Buddy117Windows Server5 Kommentare

Hallo zusammen, folgenden Server besitzen wir: Terra Server mit 2x CPU Intel Silver 5110, 128GB RAM und einem Raid ...

Windows Server

Anzahl VMs auf einem HyperV-Host

gelöst Frage von ToniHoWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte gerne wissen, wieviele VMs ich auf einen HyperV-Host erstellen kann. Gefunden habe ich diverse Einschränkungen ...

Microsoft

SQL Server 2016 Instanz Lizenzierung

gelöst Frage von FabezzMicrosoft3 Kommentare

Hallo an alle. erstmal euch einen schönen Sonntag. Ich habe hier eine Frage. Ich habe einen virtuellen SQL 2016 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
BioShield gegen 5G
Information von magicteddy vor 5 StundenHumor (lol)3 Kommentare

Moin wer sich gegen die hochgefährlichen 5G schützen möchte wird hier fündig: 5GBioShield "gegen 5G-Strahlung" Ich glaube, ich sollte ...

Windows Server

ScheduledTasks mit einem Group-Managed-Service-Account (GMSA) ausführen

Anleitung von ToniHo vor 6 StundenWindows Server

Hallo zusammen, wer schonmal versucht hat ein Group-Managed-Service-Account (GMSA) auf einem bestehenden ScheduledTask einzutragen, ist an der GUI vermutlich ...

Hardware
Raspberry mit 8 GB
Information von sabines vor 18 StundenHardware

Der Raspberry ist nun nach der 4 GB Variante mit 8 GB verfügbar, und demnächst soll es auch eine ...

Sicherheits-Tools

Erfahrungsbericht - TrendMicro WFBS Advanced v10.0 (aktuelles Patchlevel) und neues Windows 10 2004 als Funktionsupgrade

Information von VGem-e vor 1 TagSicherheits-Tools4 Kommentare

Servus Kollegen, grad bei einer Außenstelle mit TrendMicro WFBS Advanced v10.0 das Funktionsupgrade für Windows 10 2004 testweise in ...

Heiß diskutierte Inhalte
Tipps & Tricks
Kostenlose alternative zu Teamviewer
Frage von andyw5Tipps & Tricks21 Kommentare

Moin an alle, kann mir jemand eine kostenlose einfache alternative zum Teamviewer/Fastviewer nennen? Wie möchten einen PC Win7/10 aus ...

Windows 10
Windows 10 Version 200"4"
gelöst Frage von SarekHLWindows 1019 Kommentare

Guten Morgen zusammen, weiß jemand, wann das MediaCreationTool für die Version 200"4" veröffentlicht wird, oder wo man es evtl. ...

Drucker und Scanner
HP LaserJet 2300 schmiert bzw hat einen Streifen
Frage von r2d2r3poDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, ich vermute hier ist die Heizeinheit defekt. Der Ausdruck hat auf der einen Seite einen streifen Kann das ...

Festplatten, SSD, Raid
WD My Book Platine tauschen?
gelöst Frage von WandaStaabFestplatten, SSD, Raid16 Kommentare

Schönen guten Abend! Eine Bekannte bat mich, ihre externe Festplatte, eine WD My Book 4TB (wdbfjk0040hbk-04), anzuschauen, die sich ...