Service Pack auslesen

Mitglied: vman

vman (Level 1) - Jetzt verbinden

04.07.2006, aktualisiert 05.07.2006, 9359 Aufrufe, 12 Kommentare

per Script

Hallo.

Wir haben einige Clients mit SP1 und einige mit SP2

Kann ich das mit einem Script auslesen ?

Danke

Bernhard
Mitglied: 22010
22010 (Level 2)
04.07.2006 um 14:35 Uhr
Ich denk mal, es handelt sich um Windows XP :-) face-smile !!!

Start --> Ausführen --> WINVER --> OK

Schon wird dir ein Fenster mit allen Windows Versionsinformationen angezeigt.

WinVer = WindowsVersion

Übrigens: Dieser Befehl läuft unter allen Windows Desktop bzw. Server Systemen
Bitte warten ..
Mitglied: vman
04.07.2006 um 14:40 Uhr
Hey.

Danke, das is mal vorab nicht schlecht.

Doch ich muss das bei sehr viele Rechnern machen.

Habe gerade winver > ver.txt gemacht.
Das kann er leider nicht in ein File schreiben.

Somit müsste ich zu jeden Rechner gehen. = Ganz schlecht.

Wenn der User aber so etwas wie "winver > ver.txt" ausführen könnte, hab ich es in einem File stehen und brauch nicht zu jedem Rechner gehen.

Gibts dafür vielleicht auch eine Möglichkeit ?

DANKE

Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
22010 (Level 2)
04.07.2006 um 14:56 Uhr
Du könntest das ganze in eine Batchdatei packen.

Dann diese via Netzwerkfreigabe mit einem Ordner freigeben,

in allen Abteilungen anrufen und denen mitteilen, das sie diese Datei ausführen sollen und mit

Alt --> Druck einen Screenshot machen, den sie in einem Worddokument in der Netzwerkfreigabe speichern (Bearbeiten --> Einfügen)


Du könntest auch eine LIESMICH.txt Datei als Anleitung in der Netzwerkfreigabe speichern!!!


Also, wenn du das ganze als Script haben möchtest :

EXE ausführen, die dann einen Breicht in EINE txt Datei speichert, müsstest du z.B. mit VB programmieren!
Bitte warten ..
Mitglied: vman
04.07.2006 um 14:58 Uhr
Mmmmhhhh, das mit dem Print Screen, wäre zumind. besser als zu jedem PC zu rennen.

Ich will halt den Usern keine Arbeit machen.
Und das hätten sie aber damit.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: 22010
22010 (Level 2)
04.07.2006 um 15:09 Uhr
Könntest du alle Systeme Remote erreichen???
Bitte warten ..
Mitglied: vman
04.07.2006 um 15:10 Uhr
Na sagen wir 97% aller Geräte.

Nicht sag, dann verbind die remote zu jeden hin und schau nach.
Obwohl mir das natürlich lieber ist, als herumlaufen. :-) face-smile

Danke

Bernhard
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.07.2006 um 17:19 Uhr
Ich habe nicht eindeutig herausgelesen, ob AD mit im Spiel ist.
Wenn ja gibt es tonnenweise Skriptchens hier im Forum oder bei M$ in den Support-Tools/im ResKit, denen man/frau solche Fragen stellen kann.

Bei den M$-Support-Tools wäre das in erster Linie die Search.vbs, mit der Du alle Clients abfragen kannst.
Wie geschrieben - wenn wir hier von einer AD-Struktur sprechen.
Gruß
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: vman
04.07.2006 um 17:26 Uhr
Leider Leider Nein. Kein AD.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 03:04 Uhr
Leider Leider Nein. Kein AD.
Also auch kein Loginscript ...
Alles einzelne Rechner sozusagen ... Hast Du denn eine Liste mit allen Namen der Rechner? Bzw. wie viele sind es denn?

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: vman
05.07.2006 um 08:50 Uhr
Login Script schon, aber Novell. :-( face-sad

Klar hab ic das.
Sind eh nur 130 PC´s.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
05.07.2006 um 10:42 Uhr
Dann kannst Du mit den folgenden Zeilen das Service-Pack bei WindowsXP auslesen:

Die Variable kannst Du dann ja auch in eine Textdatei umleiten.

Um mich nicht mit fremden Federn zu schmücken: Die Zeilen stammen aus einem Script des Magazins c't.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: vman
05.07.2006 um 10:52 Uhr
YEAH BABY ! :-) face-smile

Danke.
Das funkt super.

Lg

Bernhard
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server80 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 18 StundenFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 7 StundenFrageExchange Server17 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

E-Mail
Kann man mit SPF Mails für eine Domäne vollständig verbieten?
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageE-Mail17 Kommentare

Hallo, viele Firmen haben ja zusätzliche Domänen. Als Web- und oder Mail-weiterleitung. Es werden also niemals Emails damit gesendet werden. kann man mit einem ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 8 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 22 StundenAllgemeinPython10 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...