dede-76
Goto Top

Unifi USG 3 Pro hat keine Verbindung ins Internet (PPPoE)

Hallo zusammen,

mein Setup sieht wie folgt aus:

- Zyxel VMG1312-B30A (Bridge)
- Ubiquiti USG 3P
- Zyxel GS1920-24v2
- AVM Fritzbox (nur zur Telefonie)
- Ubiquiti US-8-60W UniFi Switch
- Ubiquiti AP-AC Pro
- Ubiquiti UC-CK Cloud Key
- verschiedene VLANS

Seit dem 27.01. hatte ich plötzlich kein Internet mehr. Erste Vermutung war, dass der ISP mal wieder Probleme hat.
Am nächsten Tag habe ich alle Geräte neu gestartet, aber immer noch kein Internet.
Habe dann mein Laptop an den VMG angeschlossen und mit meinen Zugangsdaten erfolgreich eine Breitbandverbindung hergestellt.
Am ISP lag es schon mal nicht.
Ein Check in der USG zeigte an, dass diese nicht mit dem Internetverbunden war. Es wurde auch keine öffentliche IP angezeigt. Sowohl in der USG als auch im Controller habe ich die Zugangsdaten erneut eingegeben. Aber keine Verbindung. Selbst ein Werksreset der USG brachte nichts.

Hat jemand Idee?

Vielen Dank für Eure Hilfe und einen schönen Abend.

Content-Key: 5802760153

Url: https://administrator.de/contentid/5802760153

Printed on: February 25, 2024 at 11:02 o'clock

Member: Pjordorf
Pjordorf Feb 02, 2023 at 22:36:10 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @DeDe-76:
Hat jemand Idee?
War der auch betroffen zu dem Zeitpunkt? Scheint das du mehr als nur ein Problem hast. Netz sabotiert? Netz von aliens übernommen und putt macht? Zuviel falschKonfigurieren kann auch zu solch ein Verhalten führen.

Gruß,
Peter
Mitglied: 2423392070
2423392070 Feb 03, 2023 at 05:41:00 (UTC)
Goto Top
Du solltest die Logs aus dem USG holen.
Member: Mr-Gustav
Mr-Gustav Feb 03, 2023 at 08:16:26 (UTC)
Goto Top
Las uns doch mal die Logs zukommen dann kan man dir weiterhelfen

LG
Member: DeDe-76
DeDe-76 Feb 03, 2023 at 10:55:09 (UTC)
Goto Top
Danke an Euch!

Zitat von @Pjordorf:
War der auch betroffen zu dem Zeitpunkt?
Ja, der ist zur gleichen Zeit abgeschmiert.
Scheint das du mehr als nur ein Problem hast.
Stimmt. Deswegen hatte ich das separat als Thema aufgemacht, da ich im Zyxel ein anderes "System" gesehen habe.
Netz sabotiert? Netz von aliens übernommen und putt macht? Zuviel falschKonfigurieren kann auch zu solch ein Verhalten führen.
Das hatte ich alles ganz in Ruhe vor einem Jahr konfiguriert. Und bis letzte Woche lief alles reibungslos. Regelmäßige Updates und entsprechende Backups gemacht. Beim Zyxel habe ich, das muss ich gestehen, nie einen Restore getestet...


Zitat von @2423392070:

Du solltest die Logs aus dem USG holen.

Hast Du eine "Kurzbeschreibung" für mich? Sonst werde ich Dr. Goole oder die Anleitung bemühen.
Mitglied: 2423392070
2423392070 Feb 03, 2023 at 12:12:45 (UTC)
Goto Top
Vermutlich show interfaces pppoe pppoe0 log

Oder im Dateisystem. Vieleicht unter /var/Log

Oder Handbuch lesen.
Member: DeDe-76
DeDe-76 Feb 07, 2023 at 16:32:45 (UTC)
Goto Top
So. Problem gelöst.

Hatte weiterhin Google durchforstet und bin unter anderem auf einen Beitrag bei reddit gestoßen, bei dem der Fehler auch durch einen Defekt des internen USB Sticks hervorgerufen werden kann. Der sollte gegen einen Neuen getauscht und gem. Anleitung mit RUFUS und des werksseitig ausgelieferten Firmware-Images geflasht werden.
Siehe hier!
Ich muss gestehen, bei der URL (https://dl.ubnt-ut.com/cmb/USG-4_2_0-shipped.img.bz2) war ich mir nicht so ganz sicher. Vielleicht kann jemand dennoch meine Unsicherheit dahingehend zerstreuen. face-smile Falls der Stick doch mal seinen Geist aufgibt und ich den o.g. Weg einschlagen muss.

Jedenfalls habe ich das USG auf Werkseinstellung zurückgesetzt und dieses dann mit Modem und Laptop verbunden. Per SSH wurde die neuste Firmware aufgespielt und der Rest der Unifi-Umgebung neugestartet und wieder an das USG angeschlossen. Im Controller habe ich das USG entfernt und neu eingebunden. Nun war das Internet wieder erreichbar.

Vielen Dank für Eure Hilfe und Anregungen.

Grüße und einen schönen Abend,

DeDe