gelöst Veem Backup

Mitglied: DaHuber

DaHuber (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2018, aktualisiert 17:29 Uhr, 1304 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammn,

habe einen Knoten den ich gerne lösen würde.
Und zwar, habe ich mal Veem als test für unser Backup.

Problem ist, das sichert mir keine erweiterten Partionen .
Beispiel File Server , besteht aus 3 Partionen 500 Daten ,160 Systemlaufwerk 350 GB Daten ,
veem - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Veem sichert mir nur die System mit 160 GB .
Die ist so wichtig wie Sack Reis in China .
Wichtig sind die beiden anderen.
Wie bekomme ich die da rein? Finde in den Einstellungen nichts.
Danke schon mal .
Mitglied: Pjordorf
29.01.2018 um 17:39 Uhr
Hallo,

Zitat von DaHuber:
Beispiel File Server , besteht aus 3 Partionen 500 Daten ,160 Systemlaufwerk 350 GB Daten ,
Und wo ist da jetzt eine Erweiterte Partition oder sind das alles Primäre? Und welche Partitionen hasz du den deinem Veeam gesagt das es die Sichern soll? Du musst schon explizit sagen was du gesichert haben willst (welche Partition usw.)

Finde in den Einstellungen nichts.
In dein Sicherungsjob schon mal rein geschaut was der denn so alles tun soll?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: DaHuber
29.01.2018, aktualisiert um 18:03 Uhr
Hallo Peter,

Daten --> 500 GB Part 1 +350 GB Part2 werden nicht gesichert
160 GB System werden gesichert
Veem soll die VM komplett sichern dafür ist es ja da.
Sieht man auf Bild recht schön, dass es der komplette Server ist, der nur mit 160 GB da steht

Nutze normal Backup Exec, da klappt es ja auch.
Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
29.01.2018 um 18:04 Uhr
Hallo,

Zitat von DaHuber:
bitte lesen
Hab ich, Buchstabe für Buchstabe

Veem soll die VM komplett sichern dafür ist es ja da.
Veeam a´rbeitet we auch dein Backup Exec Platten ( Volume) Orientiert, und wenn du in dein Backup Job ebeb sagst das nur Platte mit den 160GB gesichert werden soll, dann tut Veeam auch nur das. Du hast in dein Backup Exec auch gesagt das dort mehr als eine Platte gesichert werden soll...

In dem Sicherungsjob reinsehen? Was soll ich da erkennen?
Das die anderen Platte (Volumes) gar nicht zum sichern eingetragen sind.

Wir könnten dir auch sagen was dort wo fehlt, allerdings kennen wir ja noch nicht mal dein Backup Job.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: chgorges
29.01.2018, aktualisiert um 18:45 Uhr
Hi,

@DaHuber
Ich komm nicht mit, du schreibst, Veeam sichert nur die 160GB Platte, der Screenshot zeigt aber was anderes...

Die Funktionsweise von Veeam zu kennen hilft massiv, wobei diese auch die Gleiche, wie bei BackupExec ist. Und bei Veeam sicherst du immer die "Entire VM" mit absolut Allem, was drin ist.

Zu allererst: Geh mal in deine VM rein und prüfe, wie viel Speicherplatz alle drei Partitionen zusammengerechnet belegen. Du wirst feststellen, es sind die 193,5GB, die Veeam in deinem Screenshot auch anzeigt.
Denn gute VM-Backup-Programme sind natürlich nicht so dumm und sichern jedes Mal den vollen, maximal verfügbaren Speicherplatz (in deinem Fall brutto 1010GB), sondern nur den aktuell verbrauchten Speicherplatz, um a) die Backups klein zuhalten, damit b) Backup- und Restore-Zeiten automatisch auch verkürzt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
29.01.2018 um 20:03 Uhr
Hallo,

was steht den im Sicherungslog?
Hast Du dort schon mal nachgeschaut?

Gruss Penny
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG 30.01.2018 um 09:47 Uhr
Moin,

sind das 3 Partitionen auf einer virtuellen Platte oder 3 separate virt. Platten? Evtl. ist was als independent Disk konfiguriert, so das kein Snapshot gezogen werden kann o.Ä.? Poste mal das Backup Log dazu.
Hypervisor ist was?

Wenn man nichts (ver-)konfiguriert sichert Veeam standardmässig alle Platten (Partitionen sind eh nicht von Interesse) der VM.

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: DaHuber
30.01.2018, aktualisiert um 12:10 Uhr
Hallo,
das sind 3 Vm Platten,
Richte das Backup ein, Host and Cluster --V Center --Datacenter --Cluster -esx1.xxxxx.local-- Filerserver Size (zuwenig )
Sehe mir die Size im Auftrag an an fehlen mit 850 GB .
Kann Exclusion machen aber keine inclusion .

Backup läuft noch mit Veritas backup Exec derzeit, da ist es abslut kein Problem.
Grüße
LOG
Samstag, 6. Januar 2018 13:23:12
Success 1 Start time 13:23:12 Total size 136,7 GB Tape library: IBM ULT3580-HH6 (BACKUP2012)
Used tapes: Tape 1
Warning 0 End time 15:16:33 Data read 136,7 GB
Error 0 Duration 1:53:21 Transferred 136,7 GB
Details
Name Status Start time End time Size Read Transferred Duration Details
file1 Success 13:23:15 15:16:20 136,7 GB 136,7 GB 136,7 GB 1:53:05

Veeam Backup & Replication 9.0.0.1715
Denke nun deutlich zu erkenne, dass es 3 HDD auf einer Maschine sind, sorry wegen Ausdruck Partionen .
Klar ist eine Part was anders .
Wie man nun sehen kann:
3 VM HDD
die gesicherte habe ich mal ausgelassen
2+ 3 Fehlen im Backup
fileserver - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
fileserver2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
fileserver3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Mitglied: DaHuber
30.01.2018 um 12:47 Uhr
Sorry habe eben den Fauxpas gefunden.
Das sind unabhängige Platten.
Da hatte unser ex Systemhaus wohl Knoten in den synapsen.
Bedanke mich herzlich für die vielen ratschläge.

grüße
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Ubuntu
HAProxy-Wi: Installation des Pakets geht nicht - ich hätte keine enabled Repos
itnirvanaFrageUbuntu37 Kommentare

Hallo, von der Seite möchte ich gerne HAProxy-Wi installieren ich führe das hier aus Dann kommt -> There ar ...

Multimedia
Fernseher im Empfang GEMA-pflichtig?
CaptainDuskyFrageMultimedia27 Kommentare

Guten Tag, wenn ich in einer Firma einen Fernseher im Empfang betreibe, dort aber nur Nachrichten laufen lasse, ist ...

LAN, WAN, Wireless
Wlan Messgerät
gelöst fizlibuzliFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo, gibt es erschwingliche Messgeräte um vorhanden W-Lan ausleuchtungen in ihrer Signalstärke und Bandbreite zu messen. Es sollen einfache ...

Microsoft
Failover Cluster Network
samreinFrageMicrosoft21 Kommentare

Hallo zusammen, toller Freitag heute vielleicht kann mir jemand unter die Arme greifen. Ich habe einen Failover Cluster gebaut. ...

Windows Server
PowerShell Script für MailVersand mit Anhang
gelöst klausk94FrageWindows Server20 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin aktuell etwas am verzweifeln an einem PS Script für den Emailversand Das Script funktioniert, jedoch ...

Router & Routing
Kaufempfehlung WLAN Router mit VLAN Unterstützung
ccreccFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte mal nach einer Kaufempfehlung für einen WLAN Access Point mit halbwegs vernünftiger VLAN Unterstützung fragen. ...

Ähnliche Inhalte
Backup

Backup-Software für WAN-Backup gesucht

HenereFrageBackup31 Kommentare

Servus zusammen, ich möchte Daten von Standort A in Standort B sichern. Verbunden über ein VPN übers Internet. Meine ...

Backup

Backup offline

HaraldsteinbachFrageBackup9 Kommentare

Guten Abend Ich möchte unsere Serverumgebung (windows und Linux) zusätzlich zu unserer bisherigen Backuplösung auch offline sichern Momentan werden ...

Hyper-V

HyperV Backup

gelöst PharITFrageHyper-V7 Kommentare

Hallo allerseits, eine kurze Frage: Aufgrund welcher Kriterien entscheidet Ihr Euch (also hauptsächlich) für welche Backup Lösung mit HyperV? ...

Backup

Backup Übersicht

gelöst BergggFrageBackup3 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben hier im Unternehmen mehrere Backupprogramme und mehrere Backupserver (Acronis Version X, Acronis Version Y, Veeam,). ...

Hosting & Housing

Plesk Backup

HSHansFrageHosting & Housing5 Kommentare

Habe versucht mit Plesk Version 17.8.11 ein Backup (mySQL-Datenbank) wiederherzustellen. Beiliegend ein Screenshot. Leider kann ich die wiederherzustellende Datenbank ...

Windows Server

Backup Fileserver

michi-ffmFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin dabei ein Fileserver auf Windows Ebene aufzusetzen, jetzt meine Frage, wie bekomme ich das mit ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT