Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 10 Migration

Mitglied: Orkanson

Orkanson (Level 1) - Jetzt verbinden

02.01.2019 um 20:11 Uhr, 851 Aufrufe, 18 Kommentare, 4 Danke

Hallo zusammen,

ich wollte mal Tipps sammeln.
Wir haben vor dieses Jahr rund 40 PCs auf Windows 10 umzustellen.

Aktuell läuft auf den Kisten Windows 7.

Habt ihr Software dafür benutzt wenn ja welche?
Ansonsten bin ich auch gerne für Tipps rund um das Thema dankbar.

Gruß
Marcel
Mitglied: certifiedit.net
02.01.2019 um 20:42 Uhr
Hallo Marcel,

nutze die forensuche und wenn du dir unsicher bist, ziehe für deinen Spezialfall einen Dienstleister hinzu.

Es kommt einfach zu sehr darauf an, wie die PCs aussehen. 40 Stück an sich sind aber nicht die Welt.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
02.01.2019 um 20:50 Uhr
Moin..
Zitat von Orkanson:

Hallo zusammen,

ich wollte mal Tipps sammeln.
Wir haben vor dieses Jahr rund 40 PCs auf Windows 10 umzustellen.
ok...

Aktuell läuft auf den Kisten Windows 7.
ok...

Habt ihr Software dafür benutzt wenn ja welche?
na Windows 10 eben...
Ansonsten bin ich auch gerne für Tipps rund um das Thema dankbar.
mit dem Windows MediaCreationTool kannst du ein frisches Setup erstellen...

Gruß
Marcel
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
02.01.2019 um 20:51 Uhr
Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
02.01.2019 um 21:20 Uhr
Zitat von UweGri:

Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Uwe

Moin,

tut mir leid. Bei der Aussage könnte man auch glatt empfehlen auf allen Clients Server Systeme zu installieren..

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: UweGri
02.01.2019 um 21:43 Uhr
@Spirit Du wirst es kaum glauben, teilweise handhaben wir das so. In der Hoffnung, Server 2016 ist etwas besser als der reine W10 Schrott. Nach meiner Auffassung ist Server2016 nicht mehr als Server zu gebrauchen, da der Updatewahn derart viele Neustarts verlangt, dass das schon kriminell ist!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
02.01.2019 um 21:45 Uhr
Zitat von UweGri:

@Spirit Du wirst es kaum glauben, teilweise handhaben wir das so. In der Hoffnung, Server 2016 ist etwas besser als der reine W10 Schrott. Nach meiner Auffassung ist Server2016 nicht mehr als Server zu gebrauchen, da der Updatewahn derart viele Neustarts verlangt, dass das schon kriminell ist!

Glaubst du selbst? In welchem Segment denn?

Also ich für meinen Teil habe soweit relativ wenig Probleme mit Windows 10. Klar, man muss es eben zu bändigen wissen.
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
02.01.2019, aktualisiert um 21:58 Uhr
Moin...
Zitat von UweGri:

@Spirit Du wirst es kaum glauben, teilweise handhaben wir das so. In der Hoffnung, Server 2016 ist etwas besser als der reine W10 Schrott. Nach meiner Auffassung ist Server2016 nicht mehr als Server zu gebrauchen, da der Updatewahn derart viele Neustarts verlangt, dass das schon kriminell ist!
Kompetenz ick hör dir trapsen....

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
02.01.2019 um 22:08 Uhr
Zitat von UweGri:

Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Uwe

Nichts für Ungut, aber so viel Grütze hab ich bisher hier selten gelesen. LTSB ist jetzt LTSC und das kannst du ohne den Hintergrund der Rechnernutzung gar nicht einfach so sagen. https://www.giga.de/downloads/windows-10/specials/windows-10-ltsb-einfac ...

Windows 10 läuft ziemlich stabil und problemlos und steht w7 im Grunde in nichts nach.

@Orkanson: Das sind zu wenig Infos. Wenn ihr auf w10 umstellen wollt: Dann macht es. Inplaceupgrade oder eben Neuinstallation. Da die kostenlose Aktivierung von w10 noch immer geht wirst du erst wohl ein Inplaceupgrade machen müssen oder du hast die ganzen w7 Keys noch.

Wozu Tools? Was habt ihr denn vor? Datenübernahme? Ich würde euch aber generell eine Neuinstallation empfehlen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
02.01.2019, aktualisiert um 22:14 Uhr
Zitat von Xaero1982:

@Orkanson: Das sind zu wenig Infos. Wenn ihr auf w10 umstellen wollt: Dann macht es. Inplaceupgrade oder eben Neuinstallation. Da die kostenlose Aktivierung von w10 noch immer geht wirst du erst wohl ein Inplaceupgrade machen müssen oder du hast die ganzen w7 Keys noch.


Man kann auch ohne Inplace-upgrade von einem aktivierten Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
03.01.2019 um 08:33 Uhr
Zitat von UweGri:

Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Uwe
Ich weiß zwar nicht genau wo dein Problem mit Windows 10 ist, aber ich denke das liegt nicht an Windows per se, sondern viel mehr an der(deiner?) Konfiguration des Systems?

Zitat von Vision2015:

Moin...
Zitat von UweGri:

@Spirit Du wirst es kaum glauben, teilweise handhaben wir das so. In der Hoffnung, Server 2016 ist etwas besser als der reine W10 Schrott. Nach meiner Auffassung ist Server2016 nicht mehr als Server zu gebrauchen, da der Updatewahn derart viele Neustarts verlangt, dass das schon kriminell ist!
Kompetenz ick hör dir trapsen....

Frank
*Herzchen geb*

Zu allen anderen Dingen wurde ja schon genug geschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
03.01.2019 um 09:51 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Zitat von Xaero1982:

@Orkanson: Das sind zu wenig Infos. Wenn ihr auf w10 umstellen wollt: Dann macht es. Inplaceupgrade oder eben Neuinstallation. Da die kostenlose Aktivierung von w10 noch immer geht wirst du erst wohl ein Inplaceupgrade machen müssen oder du hast die ganzen w7 Keys noch.


Man kann auch ohne Inplace-upgrade von einem aktivierten Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren.

lks

Gut zu wissen! Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: JohnDorian
03.01.2019 um 11:37 Uhr
Zitat von Vision2015:

Moin..
Zitat von Orkanson:

Hallo zusammen,

ich wollte mal Tipps sammeln.
Wir haben vor dieses Jahr rund 40 PCs auf Windows 10 umzustellen.
ok...

Aktuell läuft auf den Kisten Windows 7.
ok...

Habt ihr Software dafür benutzt wenn ja welche?
na Windows 10 eben...
Ansonsten bin ich auch gerne für Tipps rund um das Thema dankbar.
mit dem Windows MediaCreationTool kannst du ein frisches Setup erstellen...

Gruß
Marcel
Frank

… strotzt ja nur so vor Kompetenz!

Kompetenz ick hör dir trapsen....
... jo... Ick ooch.

Gruß, JD
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2019 um 11:42 Uhr
Zitat von JohnDorian:

… strotzt ja nur so vor Kompetenz!

Kompetenz ick hör dir trapsen....

Kompetenz wird überbewertet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.01.2019 um 11:46 Uhr
Zitat von Orkanson:

Habt ihr Software dafür benutzt wenn ja welche?

Windows 10 setup von einen heruntergeladenen Image.

Vorzugsweise mit dieser Methode.

Aber bei den meisten kunden war gewünscht, das "alte System" zu übernehmen, d.h. ein Inplace-Upgrade zu machen.da selten ein System dem andren gleicht, wenn es mal längere zeit in Benutzung war, war in den meisten Händen "Handarbeit" vorgesehen. Bei "Standardsystemen" macht man ein image und vertelt das dann und spielt einfach das genuineticket ein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: JohnDorian
03.01.2019 um 11:55 Uhr
Meine Erfahrung sagt, dass fast alle Anwendungen die unter Windows 7 laufen auch unter Windows 10 keine Probleme machen. Außer man macht eben das Inplace-Upgrade - je komplexer die laufenden Programme, desto wahrscheinlicher sind Probleme nach dem Inplace-Upgrade.

Meine (recht erfolgreiche) Vorgehensweise bei ca. 80 PCs im Unternehmen: Neuinstallationen nach und nach vornehmen, der Parallelbetrieb von W10 und W7 stellt ja kein Problem dar. Bei der Gelegenheit kann man dann noch den ein oder anderen Rechner durch eine SSD aufrüsten.

Zur "Bändigung" der W10-Funktionen, die man im Unternehmen nicht benötigt/haben will gibt es einige PowerShell-Skripte, mit denen sich z.B. Store-Apps und Cortana sehr gut beseitigen lassen. Dazu wird man im Internet mehr als fündig (windowspro.de ist dafür eine sehr gute Adresse).

Gruß, JD
Bitte warten ..
Mitglied: itisnapanto
03.01.2019 um 13:45 Uhr
Moin ,

Puh Tipps ist immer so eine Sache .

Wie komplex sind den die installieren Programme ?

Ich habe mir die Kisten nach und nach vorgenommen und hochgezogen mit einem Clean Install.
Vorher natürlich ein auf unsere Bedürfnisse angepasstes und gepatchtes Installationsmedium geschaffen.

Die ganzen Programme , die dann noch drauf müssen per einem Deployment Tool draufgenagelt.

Eine Win Installation mit allen Programmen dauert bei mir etwa eine halbe Stunde auf einem relativ aktuellen PC.
Wichtige Daten haben auf so einer Kiste ja eh nichts zu suchen.

Mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Bem0815
03.01.2019 um 14:22 Uhr
Zitat von UweGri:

Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Der untauglichste Schrott waren wohl eher Windows ME, Windows Vista, und Windows 8.

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

No comment.

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Wie Xaero1982 bereits mit einem Link gepostet hat ist die LTSC Version (LTSB heißt das schon lange nicht mehr) nicht für Bürocomputer gedacht sondern für Dinge wie Maschinensteuerungen und Bankautomaten.

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Das geht natürlich auch länger. Benötigt halt einen WSUS.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Tolles Argument, aber typischerweise kommt in den meisten Firma wohl Home eher nicht in Frage, da mit DC im Netzwerk auf den Clients Pro sowieso die Mindestvoraussetzung ist.

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Ich verwalte in einer Firma rund 50 Clients mit Windows 10. Noch nie Probleme mit den Upgrades gehabt.
Der Beitrag ist einfach nur Unfug und hat auch zum Sachverhalt mal so gar nichts beigetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: Ex0r2k16
04.01.2019 um 10:37 Uhr
Zitat von UweGri:

Punkt 1 Versuche auf Teufel komm raus, Dir die Sache vom Hals zu halten! W10 ist der untauglichste Schrott, den ich je in der IT Welt erlebt habe!

Punkt 2 Bekommst Du Punkt 1 nicht hin, bete …

Punkt 3 Nützt das nichts, kommt ausschließlich nur die EP LTSB in Frage. Allerdings muss da geprüft werden, ob die Euch langt. ABER Weniger ist mehr!

Warum keine Pro? Da kannst Du zwar die Updates zurückstellen, aber nicht komplett aussondern. Bei der LTSB hast Du 10 Jahre Ruhe.

Warum keine Home? Du bist kein Selbstmörder …

Punkt 4 Bekommst Du Punkt 3, bete trotzdem und Versuche Punkt 1

Uwe

wow...das macht mich sprachlos. Ich glaube du schreibst weiterhin besser in der Golem Kommentarspalte. Aus deinem Post danach kann ich auch entnehmen, dass du kein Freund von Neustarts bists und bestimmt auch nicht oft patchst.

Führst du auch gerade deswegen Windows CE ein? Eine IT entwickelt sich nunmal und dazu gehört auch die selbständige Weiterbildung. (Tipp: Es gibt sowas wie GPOs!)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10

Windows 7 - Windows 10 Migration oder Upgrade

Frage von NewBe93Windows 105 Kommentare

Hallo zusammen, habe im Internet viel gelesen. Migration bedeutet ja das man vom alten System per USMT die Daten ...

Windows 10

Nach Windows 10 Migration Schrift grau

gelöst Frage von xbast1xWindows 102 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem Client ist die Schrift der Ordnernamen und im Excel standardmäßig grau. Ich finde keine Möglichkeit ...

Windows 10

Migration Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro

gelöst Frage von CloudyWindows 1016 Kommentare

Lohnt sich eine Migration von Windows 7 Pro auf Windows 10 Pro unter irgendwelchen Aspekten? Mir fallen hierzu nur ...

Windows 7

Migration von Windows 10 von Festplatte auf SDD

Frage von VindieselwalkerWindows 79 Kommentare

Mein Laptop wurde mit Windows 10 Home 64 Bit geliefert, das von Lenovo auf der 7200-RPM-Festplatte des ThinkPad E485 ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Heise: Google sperrt Android-Updates und den Play Store für Huawei

Information von Deepsys vor 4 StundenGoogle Android3 Kommentare

Das finde ich schon ein starkes Stück, Trump der Welt Diktator. So kann man mit einem Dekret mal eben ...

Windows 7

Südkoreas Regierung setzt auf Linux, um Windows 7 Clients abzulösen

Information von kgborn vor 15 StundenWindows 74 Kommentare

Kleiner Infosplitter zum Wochenanfang: Während München (LiMux) und die niedersächsische Finanzverwaltung von Linux auf einen Windows 10-Client (und Office) ...

Internet
Big Brother is Watching You
Information von transocean vor 1 TagInternet1 Kommentar

Moin, die Datenkrake Google fischt Informationen über Einkäufe ab, die GMail Nutzer im Netz tätigen. Gruß Uwe

Datenschutz
TeamViewer gehackt !
Information von aqui vor 1 TagDatenschutz6 Kommentare

Hat schon einen Grund warum verantwortungsvolle Admins diese Software nicht einsetzen und sie in den meisten größeren Firmen aus ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Powershell Datum der zuletzt eingespielten Patche bei remote Servern ermitteln
Frage von bensonhedgesBatch & Shell10 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne anhand einer Serverliste (bsp. computers.txt) via PS ermitteln, wann derjeweilige Server zuletzt gepatcht wurde (Liste ...

Linux Userverwaltung
Ist sudo auf Servern Pflicht?
Frage von lcer00Linux Userverwaltung10 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben für einige Netzwerkdienste einige Debian Server. Auf diesen Servern arbeiten keine Benutzer im eigentlichen sinne. ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerk IP Kamera nur an einem Rechner sichtbar
Frage von Lutz-ReNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Guten Abend Ich hab in einem IP 4 Netzwerk mit gleichen Subnetz zwei Kameras mit festen IP Adresse und ...

Humor (lol)
Mitarbeiter meldet: VPN funktioniert nicht
Frage von Epixc0reHumor (lol)8 Kommentare

Servus, einer unserer Mitarbeiter meldete heute, sein VPN funktioniert Zuhause nicht, im LTE Netz aber schon. Per Teamviewer hin ...