Windows 7 ISO mit USB3.0 gesucht

Mitglied: achklein

achklein (Level 2) - Jetzt verbinden

08.03.2021 um 08:31 Uhr, 752 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,

ich möchte Windows 7 unter einem Skylake-Prozessor (i3-6100) installieren. Der B250-Chipsatz hat ja keine native USB2.0-Unterstützung mehr, daher suche ich eine ISO-Datei von Windows 7 Pro, in der die USB3.0-Treiber schon eingebunden sind. Wo kann ich eine solche ISO runterladen. Meine Suche war leider ergebnislos...

Achim
Mitglied: altmetaller
08.03.2021 um 08:34 Uhr
Hallo,

so etwas Spezielles baut man selber: https://www.win-unattended.de/viewtopic.php?t=425

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: achklein
08.03.2021 um 08:41 Uhr
Danke, ich werde es nachher mal versuchen.

Achim
Bitte warten ..
Mitglied: Luci0815
LÖSUNG 08.03.2021, aktualisiert um 09:13 Uhr
Wenn das Mainboard keine USB 2.0 Ports hat, kann man eventuell im BIOS XHCI aktivieren/deaktivieren siehe hier: https://qastack.com.de/superuser/480045/what-does-the-bios-setting-xhci- ...

Kann aber je nach Hersteller auch anders heißen.

P.S. Der B250 Chipsatz unterstützt USB 2.0.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
08.03.2021 um 09:37 Uhr
Zitat von @achklein:

Hallo,

ich möchte Windows 7 unter einem Skylake-Prozessor (i3-6100) installieren. Der B250-Chipsatz hat ja keine native USB2.0-Unterstützung mehr, daher suche ich eine ISO-Datei von Windows 7 Pro, in der die USB3.0-Treiber schon eingebunden sind. Wo kann ich eine solche ISO runterladen. Meine Suche war leider ergebnislos...


Da gibt es verschiedene Wege:

  • Man kann sich mit einem Tool wie z.B. vLite eine angepaßte ISO oder einen angepaßten Stick bauen.

  • Man bootet von einer USB-DVD (oder einem DVD-Emulator wie zalman oder iodd).

  • Man packt die Installationsdateien einfach auf eine extra Partition auf der HDD, markiert die als aktive Boot-Partition und ändert nach dem Booten die Bootpartition. Alternativ kann man die Bootpartition auch lassen, dann hat man im Bootmenü das Setup für Notfälle immer noch mit drin. Dabei sollte man nicht vergessen, die Treiber für Netzwerk gleich mit auf die Boot-Partition zu packen, damit man anschließend fehlende Treiber über das Netzwerk automatisiert nachladen kann.

Noch viel lernen Du mußt junger Padawan, insbesondere als IT-Dienstleister .

lks
Bitte warten ..
Mitglied: achklein
08.03.2021 um 15:41 Uhr
Nicht alles wissen ich kann, großer Lehrer

Achim


Noch viel lernen Du mußt junger Padawan, insbesondere als IT-Dienstleister .

lks

Bitte warten ..
Mitglied: AlRoDiSa
09.03.2021, aktualisiert um 09:58 Uhr
Moin,

hier eine gute Anleitung
Windows 7 USB 3.0 Treiber einbinden

...und dann gibt es noch die Suche nach "Windows 7 USB 3.0 Creator Utility" oder "Win7 SmartTool for USB3" - Tools, welches die Einbindung etwas automatisieren...

Viel Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.03.2021, aktualisiert um 10:06 Uhr
Moin,

Du könntest auch die Methoden des Forumskollegen @kgborn durchprobieren.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: achklein
09.03.2021 um 17:54 Uhr
Hallo, es gab im BIOS einen entsprechenden Menüpunkt. Jetzt habe ich Tastatur und Maus, aber dafür ein neues Problem:

20210309_173444 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Welcher Treiber ist gemeint? Die Windows-Installations-CD liegt in einem per USB angeschlossenen externen DVD-Brenner. Dafür habe ich keinen Treiber... :-( face-sad

Achim
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
09.03.2021, aktualisiert um 18:46 Uhr
Vermutlich die SATA-Treiber.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Luci0815
09.03.2021 um 20:11 Uhr
Lad die passenden USB 3.0 Treiber für das Mainboard runter, kopiere sie entpackt auf einen USB-Stick und binde sie in dem obigen Schritt ein.
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
10.03.2021 um 06:51 Uhr
Wo wir wieder hier wären...

Zitat von @Lochkartenstanzer:
Noch viel lernen Du mußt junger Padawan, insbesondere als IT-Dienstleister .

Warum muss da denn überhaupt unbedingt Windows 7 drauf?
Bitte warten ..
Mitglied: achklein
10.03.2021 um 15:41 Uhr
Weil da eine alte Version von AutoCAD drauf laufen soll...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
10.03.2021 um 15:58 Uhr
Zitat von @Archeon:

Wo wir wieder hier wären...

Zitat von @Lochkartenstanzer:
Noch viel lernen Du mußt junger Padawan, insbesondere als IT-Dienstleister .

Warum muss da denn überhaupt unbedingt Windows 7 drauf?

Es gibt viele Gründe, warum ein "altes" OS installiert werden muß. Bei meinen Kunden ist das oft "legacy"-Software für Maschinensteuerung. Die kommen manchmal mit modernem Schnickschnack wie z.b. Windows gar nicht zurecht und wollen einen DOS-Unterbau. :-) face-smile

Modernere Software in diesem Umfeld verträgt sogar manchmal Windows 9x, NT, W2K oder gar XP. :-) face-smile

lks

PS: Der TO hat es ja für seinen Fall ja schon beantwortet.
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
10.03.2021 um 16:06 Uhr
Was da alles für Gründe gibt musst du mir nicht erklären, ich kenne die selbst zu genüge und musste ewig lang ein XP mit uralter Harware am laufen erhalten.
Ich wollte das aus Sicht des TO wissen, denn teilweise gibt es ja auch Gründe und Möglichkeiten Dinge zu migrieren.
Bitte warten ..
Mitglied: achklein
10.03.2021 um 18:04 Uhr
Ich habe jetzt einfach ein SATA-DVD-Laufwerk angeschlossen (der PC hat keines eingebaut), damit ging es auf Anhieb!

Achim
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Datenschutz
FAX ist nicht mehr Datenschutzkonform
brammerVor 1 TagInformationDatenschutz52 Kommentare

Hallo, jetzt sollte es jeder begreifen FAX ist nicht mehr Datenschutzkonform brammer

Humor (lol)
Na, kann euer Toaster auch schon WLAN?
ITlerin95Vor 1 TagAllgemeinHumor (lol)16 Kommentare

Also ich frag mich ja selbst echt oft, ob wirkliche alle technischen Neuerungen auch wirklich notwendig sind. Hintergrund ist, ich brauch einen neuen Toaster. ...

Windows Update
Keine Updates zum Mai-Patchday über WSUS?
gelöst CoreknabeVor 1 TagFrageWindows Update12 Kommentare

Moin, wir laden über unseren WSUS die Windows Updates herunter (Server 2012R2). Jetzt stelle ich gerade verwundert fest, dass es Stand jetzt (19:45 Uhr) ...

Netzwerkgrundlagen
Statische Route auf UTM
gelöst Ex0r2k16Vor 13 StundenFrageNetzwerkgrundlagen31 Kommentare

Moin! Ich habe an meiner Sophos UTM an einem physischen Interface einen Switch angeschlossen. Dieser läuft im Netz 10.1.1.0/24. Ich kann von meinem aktuellen ...

Exchange Server
Sicherheitsupdates für Exchange Server 11. Mai 2021
kgbornVor 1 TagInformationExchange Server4 Kommentare

Sicherheitsupdates für Exchange Server 11. Mai 2021 Technet-Beitrag Meine Zusammenstellung: Sicherheitsupdates (KB5003435) für Microsoft Exchange Server (11. Mai 2021)

SAN, NAS, DAS
Synology-NAS DS1813+: Lebensdauer des Gerätes?
OrmensonVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS10 Kommentare

Hallo Forum! In unserer Firma nutzen wir ein Synology NAS DS1813+ als zentraler Datenspeicherort. Konfiguriert ist er als RAID mit Ausfallsicherheit einer Platte. Die ...

Exchange Server
Office 365 ohne lokalen Exchange
RicoPausBVor 1 TagFrageExchange Server8 Kommentare

Moin zusammen wir sind erst vor kurzem ins Office 365 eingestiegen und hatten vorher auch keinen Exchange Server im Einsatz. Ein Hybrid-Setup liegt also ...

Microsoft Office
Weiterleitung bestimmter Emails während Urlaubszeit
gelöst imebroVor 1 TagFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo, verschiedene Rechnungen werden an meine Email-Adresse gesendet. Daher habe ich vor einiger Zeit eine Outlook-Regel in meinem Outlook-Postfach erstellt, die automatisch Emails mit ...