Windows Aufgabe wird nicht ausgeführt in Aufgabenplanung

pat.bat
Goto Top
Hallo zusammen,

bin etwas am rätseln hier warum die Windows Aufgabenplanung bei einer Aufgabe ordentlich funktioniert und bei der anderen nicht.

Dabei handelt es sich um PowerShell Skripte die über eine .bat Datei ausgeführt werden.

D.h. das in der Windows Aufgabenplanung unter Aktion der Pfad der .bat Datei eingegeben ist, dies sollte auch funktionieren, da ich im Verlauf der Aufgabe keine Fehlermeldung bekomme.

In der Batch Datei wird das PowerShell-Skript über folgenden Befehl aufgerufen:


Kurios ist halt, das die andere Batch Datei genauso aufgebaut ist und das PS-Skript auch normal ausgeführt wird.

Woran könnte das liegen, dass das Job1.ps1nicht ausgeführt wird oder kann es etwas im Skript selber sein?

Content-Key: 621488

Url: https://administrator.de/contentid/621488

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 12:08 Uhr

Mitglied: emeriks
emeriks 12.11.2020 um 09:14:05 Uhr
Goto Top
Zitat von @Pat.bat:
... oder kann es etwas im Skript selber sein?
Das kannst Du ganz einfach herausfinden, indem Du dieses Script ein Protokoll schreiben lässt.

C:\Users\bprosoz\Desktop\Jobs\Job1.ps1

Läuft dieser Task denn unter der Anmeldung dieses Benutzers "bprosoz"? Wenn nein, dann kann der ausführende Benutzer gar nicht auf dieses Script zugreifen.

E.
Mitglied: Pat.bat
Pat.bat 12.11.2020 um 09:24:22 Uhr
Goto Top
@emeriks

Ich habe gerade mal was ausprobiert. Normalerweise soll die Aufgabe unabhängig von der Anmeldung ausgeführt werden.

Ich habe die Einstellung nun mal auf "Nur ausführen, wenn der Benutzer angemeldet ist" gestellt und dann führt er alles Ordnungsgemäß aus.

Bei der unabhängigen Einstellung gebe ich aber den bei der Bestätigung der Einstellungen der Aufgabe den Nutzer und PW des Users an.
Mitglied: 146189
Lösung 146189 12.11.2020 aktualisiert um 09:42:18 Uhr
Goto Top
Macht das Skript zufällig Office COM Automation also bspw. Excel Word öffnen und Dokumente bearbeiten? Wenn ja, da gibt es eine Besonderheit beim unabhängig von der Benutzeranmeldung Ausführen in der Aufgabenplanung zu beachten
https://administrator.de/forum/batch-aufgabeplanung-xls-csv-umwandeln-32 ...
Genauer gesagt muss ein Desktop-Ordner für das Systemprofile erstellt werden, ansonsten beschwert sich Windows das dieser Ordner fehlt und das Skript schlägt fehl.

Mitglied: emeriks
emeriks 12.11.2020 um 09:43:01 Uhr
Goto Top
Lege das Script doch mal außerhalb des Benutzerprofils ab und starte es von dort.
Mitglied: Doskias
Doskias 12.11.2020 aktualisiert um 09:43:26 Uhr
Goto Top
Wenn das Skript auf dem Desktop liegt, dann muss das Skript auch erreichbar sein. Das ist zum Beispiel nicht der Fall wenn ihr Ordner-Umleitungen für den Desktop aktiviert habt. Dann liegt der Desktop auf dem Server und ist nur erreichbar, wenn der User angemeldet ist. Leg mal nach c:\temp und schau was dann passiert.
Mitglied: Pat.bat
Pat.bat 12.11.2020 um 10:09:08 Uhr
Goto Top
Zitat von @146189:

Macht das Skript zufällig Office COM Automation also bspw. Excel Word öffnen und Dokumente bearbeiten? Wenn ja, da gibt es eine Besonderheit beim unabhängig von der Benutzeranmeldung Ausführen in der Aufgabenplanung zu beachten
https://administrator.de/forum/batch-aufgabeplanung-xls-csv-umwandeln-32 ...
Genauer gesagt muss ein Desktop-Ordner für das Systemprofile erstellt werden, ansonsten beschwert sich Windows das dieser Ordner fehlt und das Skript schlägt fehl.


Genau, es wird mit Excel in dem Skript gearbeitet.

Habe nun die beiden Ordner angelegt und nun funktioniert das Skript unabhängig von der Anmeldung. Vielen Dank für den Hinweis
Mitglied: Pat.bat
Pat.bat 12.11.2020 um 10:10:13 Uhr
Goto Top
Zitat von @Doskias:

Wenn das Skript auf dem Desktop liegt, dann muss das Skript auch erreichbar sein. Das ist zum Beispiel nicht der Fall wenn ihr Ordner-Umleitungen für den Desktop aktiviert habt. Dann liegt der Desktop auf dem Server und ist nur erreichbar, wenn der User angemeldet ist. Leg mal nach c:\temp und schau was dann passiert.

ich hatte unter C:/ einen Ordner "Jobs" angelegt und da die batch dateien reingelegt. Aber damit hatte es auch nicht funktioniert.