Zend Framework - Große Probleme mit Webseite

harald.schmidt
Goto Top
Hallo!
Wir haben produktiv eine Webseite auf einem externen Webserver. Dort läuft die Seite so wie sie soll.
Wir haben diese Seite nun heruntergeladen um 1-2 Sachen zu editieren. Xampp lokal installiert etc. Wenn wir die Seite jetzt öffnen, funktionieren nur 30-40% der Seite.
Problem: Wir kennen uns mit Zend bisher nicht so wirklich aus, aber die Seite wurde damals mithilfe davon erstellt. Es sind echt nur 1-2 sehr kleine Dinge die wir ändern müssen.
Allerdings kommen wir gar nicht so weit, da die Seite schon im original Zustand nicht korrekt angezeigt wird.

Hier mal ein kleiner Auszug der Fehlermeldungen




Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen kann? Die Seite läuft auf dem Server ja einwandfrei. Fehlt mir lokal noch irgendein Addon oder so?

Content-Key: 319003

Url: https://administrator.de/contentid/319003

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 22:06 Uhr

Mitglied: StefanKittel
StefanKittel 25.10.2016 um 09:30:34 Uhr
Goto Top
Moin,

fang doch mal mit den einfachen Dingen an.
Wie sind denn die PHP-Versionen?

Wenn die Software für 5.3 geschrieben wurde und Du 7.0 verwendest gibt es solche Fehlermeldungen.

Die unteren beiden deuten auf statische/falsche Pfadangaben innerhalb des Programmes hin.

Viele Grüße

Stefan
Mitglied: IrunGoldstein
IrunGoldstein 25.10.2016 um 09:38:55 Uhr
Goto Top
Moin Harald,

ich nutze zwar nie XAMP und Windows zur entwicklung aber das ZendFramework muss zu erst installiert werden und die Umgebungsvariablen gesetzt sein damit das "routing" im Framework funktioniert.

Laut den Fehlermeldungen siehst du ja, in welcher Datei und in welcher Zeile was nicht funktioniert und was ihm zum korrekten ausführen fehlt.

"like most web developers, use the excellent XAMPP to develop and test PHP/MySQL websites and applications on my local machine. The problem is the XAMPP doesn’t come with the Zend framework installed by default.
If you want to develop with Zend, you could always use Zend Server CE instead of XAMPP, as Zend Server comes with the Zend framework installed. The downside to that is that the Zend server is not as simple to set up and use as XAMPP, and if you’ve already been using XAMPP, migrating to Zend server can be a real pain in the ass, and you can’t run both XAMPP and Zend server together.
If you google installing Zend in XAMPP, there are many different guides, all of which seem overly complicated. Installing the zend framework under XAMPP is actually a lot simpler than most guides online would suggest, and using the following guide you should be able to run Zend Apps in your existing XAMPP environment in a matter of minutes."


Quelle : http://mattbearman.com/2010/05/18/how-to-install-zend-framework-with-xa ...

PS: Das ist aus 2010 und ZF1 falls du ZF2 nutzt musst nach was aktuellerem suchen oder mal die Doku abarbeiten wie dies sich auf Windows Systemen verhält.


Grüße
Mitglied: Cthluhu
Cthluhu 25.10.2016 um 10:25:06 Uhr
Goto Top
Hallo,

Bei den Warnings fehlt ein "/" zwischen "Controller" und ".."
Darum werden einige Dateien nicht gefunden.
Vermutlich hast du in den Config-Files einen Ordnerpfad falsch angegeben.

mfg

Cthluhu
Mitglied: harald.schmidt
harald.schmidt 25.10.2016 um 12:06:06 Uhr
Goto Top
Also die Startseite geht jetzt ohne Fehler, allerdings geht kein einziger der Links auf der Seite.
Kriege immer die Meldung

Not Found
The requested URL /XXX/XXX was not found on this server.

Woran kann das liegen?
Mitglied: harald.schmidt
harald.schmidt 25.10.2016 um 14:50:48 Uhr
Goto Top
Hat sich alles erledigt. Es lag an keinem hinterlegtem virtual host