troja71
Goto Top

Zugriffsbeschränkung auf einen Ordner über SFTP

Hallo,
der Ordner /folder1/folder2 eines Linux Servers (Red Hat 7.4) wird von User-A mit Dateien beschrieben.
User-B verbindet sich von einem Client (gleiches Linux) per SFTP mit dem Server und soll in diesem Ordner nach Anmeldung "landen". User-B darf nicht aus diesem Ordner mittels Kommando "cd" in einen anderen Ordner wechseln, er darf lediglich in die Unterorder wechseln, also z. B.: /folder1/folder2/folder3.
Ich habe User-B angelegt und ihm /folder1/folder2 als Homeverzeichnis zugewiesen.
Melde ich mich vom Client mittels SFTP am Server mit User-B an, lande ich in diesem Ordner, also soweit ok.
Leider kann ich aber den Ordner in der SFTP-Session wechseln, was nicht erwünscht ist.

Sobald ich in der /etc/ssh/sshd_config folgende Einträge ergänze:
Match User User-B
ChrootDirectory /home/User-B
ForceCommand internal-sftp

erhalte ich nach Zugriff via SFTP folgende Fehlermeldung:
packet_write_wait: Connection to xx.xx.xx.xx port 22: Broken pipe
Couldn't read packet: Connection reset by peer

Hat jemand eine Idee ?

Gruß
Tom

Content-Key: 6260684034

Url: https://administrator.de/contentid/6260684034

Printed on: July 21, 2024 at 23:07 o'clock

Member: Dani
Dani Mar 07, 2023 at 20:04:47 (UTC)
Goto Top