lochkartenstanzer
Goto Top

Kostenloses Upgrade von Win7 oder Win8 auf Win10 nicht mehr möglich!

Moin,

laut Chip, die auf Microsoft Devicepartner verweisen, soll das nicht mehr möglich sein.

Microsoft's free upgrade offer for Windows 10 / 11 ended July 29, 2016. The installation path to obtain the Windows 7 / 8 free upgrade is now removed as well. Upgrades to Windows 11 from Windows 10 are still free.

Ich werde es dieses Wochenende ausprobieren, und bin gespannt. Wenn jemand anders das auch probiert, wäre eine Rückmeldung nett.

gute Nacht,

lks


Update 1: Golem hat auch was dazu.

Update 2: Nun auch PCGH

Update 3: Der Standard

Update 4: Rien ne va plus.

Content-Key: 34065245794

Url: https://administrator.de/contentid/34065245794

Printed on: June 25, 2024 at 13:06 o'clock

Member: Vision2015
Vision2015 Sep 30, 2023 at 06:06:26 (UTC)
Goto Top
Moin...

also mit Windows 7 auf Windows 10 kein Problem... vor 10 Minuten gemacht!
Frank
Member: aqui
aqui Sep 30, 2023 at 07:02:52 (UTC)
Goto Top
Win 3.11 klappt auch wenn ein Diskettenlaufwerk vorhanden ist. ūü§£
Da hat Kollege @lks im Eifer des Gefechts etwas vergessen in der Überschrift.
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Sep 30, 2023 at 08:37:15 (UTC)
Goto Top
Zitat von @aqui:

Win 3.11 klappt auch wenn ein Diskettenlaufwerk vorhanden ist. ūü§£
Da hat Kollege @lks im Eifer des Gefechts etwas vergessen in der Überschrift.

Nachgeholt. Auf Tatschfons ist es manchmal schwierig den Überblick zu behalten. face-smile

lks
Mitglied: 8585324113
8585324113 Sep 30, 2023 at 11:06:49 (UTC)
Goto Top
Es gab schon immer auch Schlüssel die das nie konnten.
Aber gut, ein XP Pro kostete 2001 ungefähr 400 Euro bei ungefähr 2600 Euro Brutto Durchschnittslohn.

Was kostet ein Windows heute in Relation zur Kaufkraft?
Member: Vision2015
Vision2015 Sep 30, 2023 at 13:56:56 (UTC)
Goto Top
Moin...
Zitat von @8585324113:

Es gab schon immer auch Schlüssel die das nie konnten.
Aber gut, ein XP Pro kostete 2001 ungefähr 400 Euro bei ungefähr 2600 Euro Brutto Durchschnittslohn.
das sind aber die Kurse, die MS aufgerufen hat, die OEM Version ging in der regel für 130 DM über den Tisch!

Was kostet ein Windows heute in Relation zur Kaufkraft?

Windows 11 pro OEM liegt etwa bei 150 Euro...
Frank
Member: MacLeod
MacLeod Sep 30, 2023 at 16:54:13 (UTC)
Goto Top
Hallo
Habe es soeben auch einmal getestet mit Windows 10 Pro 22H2 in einer VM. Ich habe noch einige Windows 7 Keys hier liegen mit CD und Pickerl. Hochoffizielle Teile.
Nichts geht mehr. face-sad
MfG,
MacLeod
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Sep 30, 2023 at 16:56:48 (UTC)
Goto Top
Zitat von @MacLeod:

Hallo
Habe es soeben auch einmal getestet mit Windows 10 Pro 22H2 in einer VM. Ich habe noch einige Windows 7 Keys hier liegen mit CD und Pickerl. Hochoffiziell Teile.
Nichts geht mehr. face-sad


Bin heute nicht dazu gekommen. Morgen mal schauen, ob ich Zeit finde. Wäre aber sehr ärgerlich.

lks
Member: NordicMike
NordicMike Oct 02, 2023 at 04:49:27 (UTC)
Goto Top
bei ungefähr 2600 Euro Brutto Durchschnittslohn.
Was kostet ein Windows heute in Relation zur Kaufkraft?
Falsch gerechnet, Du darfst nicht nach dem Brutto Lohn gehen, sondern von dem, was einem "übrig" bleibt. Bei 2600Euro Brutto bleibt "0" Übrig. Bei 4000 Euro brutto bleibt ebenfalls "0" übrig. Die Kaufkraft ist also gleich geblieben face-smile

Wenn die automatische Aktivierung nicht mehr funktioniert, hilft die Telefonische (manuelle) Hotline trotzdem noch weiter. So habe ich z.B. Office Installationen aktiviert bekommen, obwohl die automatische telefonische Aktivierung schon angesagt hat dass es nicht mehr unterstützt wird und aufgelegt hat.
Mitglied: 8585324113
8585324113 Oct 02, 2023 at 05:07:34 (UTC)
Goto Top
Was bei FCKGW übrig bleibt willst Du wissen?
Member: kontext
kontext Oct 02, 2023 at 10:07:38 (UTC)
Goto Top
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Oct 02, 2023 updated at 16:00:03 (UTC)
Goto Top
Update 4

Ich bin erst leider heute dazugekommen etwas auszuprobieren. Ich hatte gerade einen Kundenrechner mit Windows 7 da, denn ich zum testen nehmen durfte:

Von Windows 7 Pro auf Windows 10 upgraden funktionierte mit Windows 10 22H2 nicht. Es gab irgendeine Fehlermeldung mir Registrypfaden und nach "Rückbau" des Upgrades durch das Setup kam eine Fehlermeldung mit einem kryptischen Fehler in Phase "SAFE_OS". Daraufhin habe ich wie in Windows 7 (oder 10) nach 10 Upgrade-Fehler 0X8007001F-0x20006, Fehler w√§hrend Vorgang Replicate-OC in Phase SAFE-OS von mir empfohlen das Upgrade mit 1511v2 versucht und zumindest der Upgrade-vorgang ging durch. Allerdings war Windows 10 hinterher nicht aktiviert! Da ich mir natürlich vorher mit gatherosstate das genuineticket.xml gesichert hatte, habe ich dann natürlich auch gleich die Methode ausprobiert, die ich in Sauberes Windows 10 Upgrade von aktiviertem Windows7 ohne Lizenzkey beschrieben habe. Leider auch ohne Erfolg.

ich kann also auch bestätigen, daß das "kostenlose" Upgrade nicht mehr funktioniert. Schade.

lks
Member: StefanKittel
StefanKittel Nov 02, 2023 at 09:39:26 (UTC)
Goto Top
Moin,

ich bin hier mal ein paar Fotos von Ausmusterungen von PCs durchgegangen wo Seriennummernaufkleber von Win7 Pro mit drauf sind. Dann eine Win10 22H2 und Win11 22H2 installiert.
Ich habe 6 Schlüssel probiert. Keiner funktioniert mehr.

Stefan
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 02, 2023 at 11:41:23 (UTC)
Goto Top
Zitat von @StefanKittel:

Moin,

ich bin hier mal ein paar Fotos von Ausmusterungen von PCs durchgegangen wo Seriennummernaufkleber von Win7 Pro mit drauf sind. Dann eine Win10 22H2 und Win11 22H2 installiert.
Ich habe 6 Schlüssel probiert. Keiner funktioniert mehr.


Ich hatte die Tage mal ein notebook mit ursprünglich win8, aktuell irgendein älteres win10. Den mußte ich ganz frisch machen nach Austausch der HDD gegen eine SSD. Der ging erst nach einer telefonischen Aktivierung unter Win 10 wieder.

lks
Member: EDVMan27
EDVMan27 Nov 02, 2023 at 11:52:15 (UTC)
Goto Top
Hello,

das klingt ja so, als ob einige Anbieter von günstigen Win10/11 Lizenzen ihr Geschäftsmodell überarbeiten müssten...

Stefan
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer Nov 02, 2023 updated at 13:26:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @EDVMan27:

Hello,

das klingt ja so, als ob einige Anbieter von günstigen Win10/11 Lizenzen ihr Geschäftsmodell überarbeiten müssten...

Da habe ich in den Letzten tagen einen Artikel über einen Gewähleistungsfall gelesen, bei dem der Verkäufer eines refurbished Notebooks dem Kunden unterstellt, er würde etwas falsch machen. War bei irgendeine Computerzeitschrift online (nicht bei heise).

Da hatte der Kunde, weil die Kiste "unrund" lief, einfach Windows 10 frisch from scratch installiert und bekam es nicht aktiviert und hatte schwierigkeiten, das als gewährleistungfall durchzubekommen. Auch die computerzeitschrift konnte ihm nicht helfen und das wird vermutlich vor Gericht geklärt werden müssen.


Edit: hatte es falsch in Erinnerung:

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Notebooks-Netbooks-Nachgehak ...

Es ging eher darum, daß der Händler da ein "Windows 11" draufgepackt hatte und das sich beim frisch installieren weigert, da drauf installiert zu werden. Gehört aber imho in dieselbe Kategorie "Abzocker".


lks