2012 R2 Bootmedium erstellen mit integriertem iSCSI Treiber

Mitglied: Henere

Henere (Level 3) - Jetzt verbinden

18.02.2016, aktualisiert 14:32 Uhr, 3219 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Gemeinde,

trotz intensiver Recherche im Netz finde ich nichts dazu. Nur Leute die die gleichen Fragen stellen.
Nachdem ich das Backup einiger Maschinen auf ein iSCSI Device mache, würde ich das ganze davon auch wieder herstellen können ohne den Umweg das Device in einem anderen Rechner zu mounten und dann im Netz frei zu geben.

Gibt es eine Möglichkeit, ein Bootmedium zu erstellen, in das direkt iSCSI Treiber eingebunden werden ?
Wenn ich zu doof zum suchen bin, dann bitte ich um einen vernünftigen Link, wo das erklärt wird.

Danke und Grüße, Henere
Mitglied: departure69
LÖSUNG 18.02.2016, aktualisiert um 14:34 Uhr
Hallo.

Ich wüßte nicht, daß der iSCSI-Initiator "nur" ein Treiber ist, der einfach so auf (irgendeinem) Bootmedium mit enthalten ist.

Vielmehr ist, zumindest unter Microsoft Windows, der iSCSI-Initiator ein "richtiges" Programm ("iSCSICPL.exe"), das natürlich ein System braucht, um Laufen und seine Arbeit (LUN anbinden) verrichten zu können.

Wenn, dann müßte Dein Bootmedium schon ein wie auch immer geartetes, aber insoweit vollwertiges System sein, von dem aus der iSCSI-Initiator konfiguriert und bedient werden kann (um die LUN mit Deinen Backups erstmal zu verbinden). Ob das bspw. mit Windows PE so einfach möglich ist, weiß ich allerdings nicht.

Vielleicht weiß noch jemand anderer etwas dazu.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Winary
LÖSUNG 18.02.2016, aktualisiert um 14:32 Uhr
Hallo,

wenn du einen Treiber hast kannst du ihn mit DISM.exe dem Image (.wim) hinzufügen. Geht auch mit Windows Updates.
https://www.windowspro.de/andreas-kroschel/windows-image-management-mit- ...

Grüße Winary
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.02.2016 um 14:32 Uhr
Danke euch beiden. Irgendwie hab ich wohl nach dem falschen gesucht.

Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 18.02.2016, aktualisiert um 16:48 Uhr
Hallo Henere,
nur noch als Ergänzung zu den Links hier ein Skript das dir mit dem aktuellen Windows10-ADK eine Windows 10 PE-ISO mit den nötigen Paketen für den iSCSI-Betrieb erstellt. Zwar ist das Powershell-Package nicht erforderlich habe es aber zur Demo für das Einbinden eines iSCSI-Devices via Powershell mit dazu genommen.

Voraussetzung ist in installiertes Windows ADK. Das Skript wurde hier auf einem aktuellen Windows 10 Enterprise x64 mit aktuellem Windows 10 ADK getestet (großartige Fehlerbehandlungen sind aber nicht enthalten, nur die nötigen Befehle zum Build). Sollten exotische Netzwerkadapter verwendet werden, müssen die Treiber noch per dism /add-driver hinzugefügt werden.
Das Script ist als Admin zu starten, ist das nicht der Fall wird das aber vom Script nachgeholt.

Wenn du davon bootest wird der iSCSI-Dienst automatisch gestartet und das gängige iSCSI-Control-Panel aufgerufen. Zusätzlich zur GUI lässt sich ein ISCSI-Device auch per Powershell oder CMD in Windows PE einbinden.
Das geht mit folgenden Befehlen
Variante: Powershell
CMD
Grüße Uwe

Falls der Beitrag gefällt, seid so nett und unterstützt mich durch eine kleine Spende / If you like my contribution please support me and donate
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.02.2016 um 16:49 Uhr
Hey Uwe,

das sieht richtig klasse aus !!! Werde ich die Tage mal angehen.

Noch ne Frage dazu, muss das mit Win10 (PFUI!!) gemacht werden ? Keine Möglichkeit mit Win7 ?

Danke und Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 18.02.2016, aktualisiert um 18:20 Uhr
Noch ne Frage dazu, muss das mit Win10 (PFUI!!) gemacht werden ?
Nein muss es nicht, aber für ein Windows PE 3.0 müssen zusätzliche Schritte unternommen werden, unter anderem einen Satz Registry-Einträge muss dem Image hinzugefügt werden.
https://technet.microsoft.com/en-us/library/cc709665%28v=ws.10%29.aspx
http://ipxe.org/appnote/winpe_with_iscsi
Und du benötigst statt des ADK das WAIK für Windows 7 wenn du ein Windows 7 PE (3.0) statt eines aktuellen W10-PEs erstellen willst.

Du kannst das ganze Prozedere aber problemlos mit einem Windows 10 in einer VM durchlaufen lassen. Im PE siehst du sowieso nichts von den ganzen Windows 10 Features, aber der Unterbau ist moderner und eher passend zum SRV2012R2.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.02.2016 um 17:28 Uhr
Danke Dir für die guten Tipps und Links.

Würde das auch mit dem Tool von der ct funktionieren ?
Notfall WIndows von ct

Danke und Grüße, Henere
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 18.02.2016, aktualisiert um 18:20 Uhr
Zitat von @Henere:
Würde das auch mit dem Tool von der ct funktionieren ?
Notfall WIndows von ct
Klar, das hat ja auch nur ein Windows PE Unterbau. Das Bootimage boot.wim kannst du ja mounten und nach belieben anpassen und mit Packages erweitern.
Bitte warten ..
Mitglied: Henere
18.02.2016 um 18:20 Uhr
Dankeschön !
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic19 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1045 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming12 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

SAN, NAS, DAS
Synology DS213j - Volume nach HDD Austausch vergrößern
gelöst JasperBeardleyVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS4 Kommentare

Moin, ich hab meinem NAS zwei neue 8TB spendiert, da die 3TB Platten jetzt 6 Jahre alt sind. Da die beiden Platten im JBOD ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...