AD - Liste mit PC-Namen und letzter eingeloggter User

silent-daniel
Goto Top
Hallo,

ich brauche eine Lösung oder ein Script das mit aus dem Active Directory den PC-Namen und den letzten Eingeloggten User ausgibt.

Fleiß Aufgabe: Betriebsystem und IP Adresse / MAC Adresse.

Leider bin ich in Powershell nicht so fit.
Danke für Eure Hilfe.

MFG

Content-Key: 2892742772

Url: https://administrator.de/contentid/2892742772

Ausgedruckt am: 27.06.2022 um 19:06 Uhr

Mitglied: Nils02
Nils02 25.05.2022 um 13:19:18 Uhr
Goto Top
Eventuell hilft
das weiter:
Mitglied: silent-daniel
silent-daniel 25.05.2022 um 15:12:23 Uhr
Goto Top
Zitat von @Nils02:

Eventuell hilft
das weiter:

Leider nein, ich will ja zentral das AD auslesen und da Computer <-> User sehen.

Anmeldescript, wo jeder Login in eine Text Datei schreibt, wäre eine Idee.
Aber ich will es ja immer aktuell wissen und nicht erst einen Tag später wenn der User wieder angemeldet ist.

Zitat von @Penny.Cilin:

Jaja die Suche im Internettt ist so schwer.

Okay lasst uns das Forum zumachen, steht ja eh alles im Internet...
Wenn du was dazu beitragen kannst, bitte hilf mir, der Kommentar hilft nicht.
Mitglied: binBash86
binBash86 25.05.2022 um 15:17:14 Uhr
Goto Top
Wenn man die letzte Anmeldezeit für User in einer AD anzeigen bzw. exportieren möchte, geht das mit folgendem .ps1 Script in der Powershell:

$Path = 'C:\Temp\LastLogon.csv'
Get-ADUser -Filter {enabled -eq $true} -Properties LastLogonTimeStamp |

Select-Object Name,@{Name="Stamp"; Expression={[DateTime]::FromFileTime($_.lastLogonTimestamp).ToString('yyyy-MM-dd_hh:mm:ss')}} | Export-Csv -Path $Path –notypeinformation




Es muss vorher das AD Modul geladen warden. Sinnvoll ist das z.b wenn man alte und nicht mehr genutzte Accounts rausfinden will
Mitglied: silent-daniel
silent-daniel 25.05.2022 um 18:45:00 Uhr
Goto Top
Okay danke. Kann ich das irgendwie mit den computernamen verknüpfen?
Mitglied: Fabezz
Fabezz 25.05.2022 um 21:55:12 Uhr
Goto Top
Hi,
denke das Tool konnte das.

ADTidy

http://www.cjwdev.co.uk/Software/ADTidy/Info.html

Weiß jedoch nicht ob das noch kostenlos ist.

Gruß
Mitglied: silent-daniel
silent-daniel 26.05.2022 um 10:24:31 Uhr
Goto Top
Hallo,

ADTidy Free hätte ich versucht, finde aber keine Verknüpfung von User und PC.

Ich habe es jetzt durch ein Anmeldescript gelöst, das einfach in eine txt beim Login User und PC-Namen schreibt.
Das lasse ich jetzt mal eine Woche laufen und dann sollte ich alle PCs haben.

Trotzdem Danke!
Mitglied: colinardo
colinardo 26.05.2022 aktualisiert um 11:37:05 Uhr
Goto Top
Servus,
die Frage kommt hier gefühlt jede Woche zwei mal, deswegen hat hier wohl kaum jemand mehr die Muse.

But it's all already on Administrator.de :-) face-smile

Anmeldestatus von Benutzern im Active Directory speichern

Das das ActiveDirectory selbst nicht weiß wer an welchem Device angemeldet ist, muss man das entweder aus dem Security Eventlog der Maschinen auslesen, oder ein Skript beim Anmeldevorgang bemühen wenn man wirklich alle Maschinen erfassen möchte. Bei einem Skript das Live abfragt fehlen dann natürlich die Maschinen die nicht online sind oder bei denen Firewall-Berechtigungen einen Strich durch die Rechnung machen.
Falls du aber trotz diesem Umstand noch Interesse an einem Live-Abfrage Skript (mit allen o.g. Einschränkungen) der Maschinen haben solltest, Bescheid geben.

Grüße Uwe
Mitglied: silent-daniel
silent-daniel 26.05.2022 um 17:14:40 Uhr
Goto Top
Super Danke das hilft mir weiter.
Mitglied: NordicMike
NordicMike 26.05.2022 um 19:29:44 Uhr
Goto Top
Hast Du kein Inventarisierungstool im Einsatz, z.B. OCS Inventory? Das zeigt an wer wo angemeldet ist.
Mitglied: silent-daniel
Lösung silent-daniel 01.06.2022 um 08:18:11 Uhr
Goto Top
So, habe jetzt eine einfache Lösung:

der Kunde hat eine Meraki MX84 Firewall.

Auf der Verwaltungsoberfläche "Clients" kann ich mir eine CVS ziehen, wo ich alles habe:

IP, MAC, PC-Name, letzter eingeloggter User, letzter Login, ...

Interessant, das die das kann, aber ich habe meine Liste.