Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Backup-Domänenkontroller

Mitglied: syncmaster

Einrichtung eines Backup-Domänenkontrollers unter SBS2003

Hallo,

ich möchte unter einem SBS2003 Enterprise Server einen Backup-Domänenkontroller einrichten. Funktioniert das oder gibt es ein Problem, da ja nur ein Domänenkontroller unter SBS2003 zulässig ist.

Nachtrag: Der Backup-Domänenkontroller soll ein SRV2003 Standard sein.

Gruß

Thomas

Content-Key: 5126

Url: https://administrator.de/contentid/5126

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 02:06 Uhr

6 Kommentare
Mitglied: Atti58
... ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht möglich sein sollte, einen zweiten DC zum existierenden SBS zu installieren, ich vermute, das darf nur kein zweiter SBS sein - wir haben leider (oder zum Glück? ;-) face-wink ) keinen im Einsatz - sondern es muss ein "normaler" Win2k3 (oder Win2k) - Server sein ...

Gruß

Atti
Mitglied: syncmaster
Hallo,

der BDC soll ein SRV2003 Standard sein. Ein SBS geht natürlich nicht.

Gruß

Thomas
Mitglied: Atti58
Wer sagt (oder wo steht) denn, dass bei SBS nur ein DC zulässig ist? Der SBS muss ja auch nicht zwingend ein DC sein, ich sehe also kein Problem darin, einen zweiten DC in's Netz zu nehmen...

Gruß

Atti
Mitglied: syncmaster
Hallo,

die Frage ist nur, wie bekomme ich dem SRV2003 beigebracht, daß er nun der BDC ist und wie er an die Daten des DC kommt. Müssen die Daten vom DC repliziert werden oder wie funktioniert das?

Gruß

Thomas
Mitglied: gemini
Das muss ihm nicht beigebracht werden, weil es seit Win2000 keine PDC und BDC mehr gibt sondern nur noch gleichberechtigte DCs. Gleichberechtigt natürlich abgesehen von den Rollen.

BDC hieße ja, dass Änderungen am Verzeichnis nur an einem Rechner möglich sind, nämlich am PDC

Die Auswahlmöglichkeit bei dcpromo dient nur dazu dem neuen DC mitzuteilen, dass bereits eine Struktur besteht mit der er sich replizieren soll. Der neue DC wird unmittelbar nach dem hochstufen eine Replikation anstossen.
Man könnte ja auch zwei eigenständige Domänen im selben Subnetz einrichten.
Heiß diskutierte Beiträge
Netzwerke
Kassen freezen ohne ersichtlichen Grund
Ronic1Vor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Hallo Zusammen, ich schreibe heute zum ersten Mal in diesem Forum. Also weißt mich bitte auf etwaige Fehler meinerseits hin. Wie ich in anderen Beiträgen ...

Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 15 StundenFrageNotebook & Zubehör13 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

TK-Netze & Geräte
Starface mit NGN verliert Gateway
FabezzVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte9 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich hoffe dass ich das richtige Thema getroffen habe. In unserer Firma wurde beschlossen dass die in die Tage gekommene Openscape ausgetauscht ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung5 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 17 StundenFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 9 StundenFrageFirewall19 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...